ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 20.10.2014, 16:55

RESSORT

Hochschule

20.10.2014

Keine Chance für Studiengebühren

Keine Chance für Studiengebühren München, 20.10.2014. Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) lehnt die Wiedereinführung von Studiengebühren kategorisch ab. Die Vorsitzende der Studierenden im BLLV, Tamara Thum, erklärte, die Forderungen der Hochschulrektorenkonferenz seien unrealistisch. Sie sprach sich klar gegen eine Bildungsgebühr ...
16.10.2014

Streit von Ländern und Bund gefährdet Hochschulforschung - HRK-Senat fordert Finanzierung der tatsächlichen Kosten

Streit von Ländern und Bund gefährdet Hochschulforschung - HRK-Senat fordert Finanzierung der tatsächlichen Kosten Bonn, 16.10.2014. Der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat Bund und Länder nachdrücklich aufgefordert, den Streit um die Finanzierung der so genannten Programmpauschale beizulegen. "Wenn die Programmpauschale über den Bund-Länder-Streit tatsächlich wegfiele, wäre das die Bankrotterklärung der ...
15.10.2014

Ministerin Heinen-Kljajić verleiht Wissenschaftspreis Niedersachsen 2014

Ministerin Heinen-Kljajić verleiht Wissenschaftspreis Niedersachsen 2014 Hannover, 15.10.2014. Die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić, hat am Abend in Hannover elf Persönlichkeiten von niedersächsischen Hochschulen mit dem Wissenschaftspreis Niedersachsen 2014 ausgezeichnet. Der Preis wurde zum achten Mal vergeben. Die Ministerin würdigte ...

Experten fordern höhere Bafög-Sätze

Experten fordern höhere Bafög-Sätze Berlin, 15.10.2014. (hib/ROL) Die meisten Experten zeigten sich erfreut über die anstehende Änderung des Ausbildungsförderungs-gesetzes, bemängelten aber, dass die Bafög-Reform zu spät in Kraft trete und die Erhöhung von sieben Prozent zu niedrig ausfalle. Das wurde bei der Öffentlichen Anhörung "Entwurf ...

Hochschulen wünschen sich umfassendere Kooperationen mit der Wirtschaft

Hochschulen wünschen sich umfassendere Kooperationen mit der Wirtschaft Berlin, 15.10.2014. Hochschulen profitieren wissenschaftlich und finanziell von Forschungskooperationen mit der Wirtschaft. 93 Prozent der Rektoren und Präsidenten deutscher Hochschulen wollen deshalb ihre Zusammenarbeit mit Unternehmen ausbauen. So das Ergebnis des neuen Hochschul-Barometers des Stifterverbandes. ...

"BAföG-Erhöhung muss sofort kommen und höher ausfallen"

"BAföG-Erhöhung muss sofort kommen und höher ausfallen" Berlin/Frankfurt a. M., 15.10.2014. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat den Bundestag zu einer Korrektur des von der Regierung vorgelegten Gesetzentwurfs für eine BAföG-Novelle aufgefordert. "Das BAföG muss unverzüglich und nicht erst, wie von Schwarz-Rot geplant, zum Wintersemester 2016/17 erhöht werden. Seit ...

Viel Gutes, sehr spät und mit Nachbesserungsbedarf

Viel Gutes, sehr spät und mit Nachbesserungsbedarf Berlin, 15.10.2014. Das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Verband der 58 Studentenwerke, begrüßt grundsätzlich, was die Bundesregierung mit ihrer 25. BAföG-Novelle zum Wintersemester 2016/2017 verbessern will. Der Verband sieht zwar viele seiner langjährigen Forderungen erfüllt, eine zentrale aber nicht: nun ...
DGB

Förderquoten sinken – BAföG-Reform vorziehen

Förderquoten sinken – BAföG-Reform vorziehen Berlin, 15.10.2014. Zum Start des Wintersemesters 2014/15 fordert der DGB größere Anstrengungen für die Verbesserung der Ausbildungsförderung. Angesichts sinkender BAföG-Gefördertenzahlen sagte Elke Hannack, stellvertretende DGB-Vorsitzende, am Mittwoch in Berlin: "Die Lebenshaltungskosten steigen, die ...
13.10.2014

Bafög-Reform auf dem Prüfstand

Bafög-Reform auf dem Prüfstand Berlin, 13.10.2014. (hib/ROL) Ab dem 1. Januar 2015 soll der Bund allein für das Bafög zuständig sein. Dadurch sollen die Länder jährlich um 1,17 Milliarden Euro entlastet werden, die sie möglichst für die Finanzierung der Hochschulen ausgeben sollen. Die Bundesregierung verpflichtet sich zudem laut einem ...

"Hochschulen öffnen, Ausbildungsförderung verbessern"

"Hochschulen öffnen, Ausbildungsförderung verbessern" Haltern am See/Frankfurt am Main, 13.10.2014. "Offene Hochschulen gibt es nur mit mehr BAföG" – so lautet die zentrale Forderung des "Halteraner Signals", mit dem die 8. Wissenschaftskonferenz der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am Wochenende in Haltern am See (Nordrhein-Westfalen) zu Ende gegangen ist. "Immer mehr Menschen ...
[  1  2 3 ... 1036 ]
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung