ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 19.12.2014, 16:51
  • Delicious_bw
  • Studivz_bw
  • Facebook_bw
  • Twitter_bw
  • Drucken-grau
  • Versenden-grau

Kopfrechnen leicht gemacht

Neue "Blitzrechnen"-CD-ROM von Klett

Mehr zu: E-Learning, Lernmittel, Mathematik, Unterrichtsmaterial, Schule
Stuttgart, 14.06.2007 -

Wer das Kopfrechnen nicht regelmäßig trainiert, kann es nicht lernen und auch leicht wieder verlernen. Mit einer neuen CD-ROM aus dem Ernst Klett Verlag können Schüler aller Stufen – und auch Erwachsene – nun am PC das Kopfrechnen üben. Dank grafisch gestützter Menüführung ist das Programm auch schon für Grundschüler geeignet.

Die Übungsteile 1 und 2 der neuen "Blitzrechnen"-Software trainieren das Kopfrechnen im Zahlenraum bis 100, Teile 3 und 4 auf einer zweiten CD-ROM das Rechnen bis eine Million. Für jeden Übungsteil stehen verschiedene Übungen zur Auswahl, von einfachen Plus-Minus-Aufgaben über das Verdoppeln und Halbieren bis zum Rechnen mit Zahlenplan. Der Benutzer kann jeweils zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen oder die Übungen gegen die Uhr lösen. So werden auch leistungsstarke Schüler immer wieder zum Üben motiviert.

Blitzrechnen ist Teil des Projektes "mathe 2000" und der daraus entstandenen Lehrund Übungsmaterialien. Wie auch im gedruckten Material enthält die neue Software deshalb die bewährten Zahldarstellungen wie Zahlenreihe oder Zwanzigerfeld. Auch Punktmuster und Stellentafel sind Schülern bereits aus dem Umgang mit anderen Materialien bekannt.

Fordern und fördern

Blitzrechnen 1 und 2
Blitzrechnen 1 und 2 - Bild: klett.de

Mit Hilfe der neuen Blitzrechnen-Software können Lehrer ihre Schüler nicht nur beim Kopfrechnen individuell fördern, sondern gleichzeitig aktiv ihre Medienkompetenz stärken. Die Schüler können am Computer eigenständig das üben, was ihnen Spaß macht und was ihren jeweiligen Fähigkeiten entspricht. So werden automatisch leistungsstarke und -schwache Schüler gleichermaßen gefördert.

Dennoch bleiben Arbeit und Leistungen der Schüler für die Lehrkraft transparent. Sie kann für bis zu 40 Schüler ein eigenes Profil anlegen und so genau nachvollziehen, welche Übungen ein Schüler bearbeitet hat und wie er dabei abgeschnitten hat. Eine automatisch erstellte Leistungskurve gibt Schülern und Lehrern jederzeit einen ausführlichen Überblick über Stärken und Schwächen beim Kopfrechnen.

Das Projekt "mathe 2000"

Blitzrechnen 3 und 4
Blitzrechnen 3 und 4 - Bild: klett.de

Das Projekt "mathe 2000" wurde 1987 von den Dortmunder Mathematikdidaktikern Erich Ch. Wittmann und Gerhard N. Müller gegründet. Mit speziellem Lehrmaterial können Lehrer ihre Schüler in ihrem natürlichen Interesse an Mathematik unterstützen. Im Ernst Klett Verlag ist ein breites Programm von Lehrbüchern, Arbeitsheften, Software und zusätzlichem Lehrmaterial wie Zahlenkärtchen oder Rechenplättchen für Grundschulbereich und Frühförderung im Kindergarten erschienen. Materialien für die Sekundarstufe sind in der Entwicklung.

Weitere Informationen und druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie im Internet unter www.klett.de und www.klett-pressebox.de.

Eine ausführliche Darstellung des Projektes "mathe 2000" finden Sie im Klett Themendienst Nr. 38 (www.klett-themendienst.de).

Programm Mathe 2000
Blitzrechnen
Teil 1 und 2
CD-ROM
ISBN 978-3-12-200931-1
29,95 EUR
Teil 3 und 4
CD-ROM
ISBN 978-3-12-200933-5
29,95 EUR

Teil 1 und 2 Netzwerkversion
CD-ROM Schullizenz
ISBN 978-3-12-200932-8
150,00 EUR
Teil 3 und 4 Netzwerkversion
CD-ROM Schullizenz
ISBN 978-3-12-200934-2
150,00 EUR

Weitere Meldungen von Ernst Klett Verlag GmbH

GeoInnovativ 2014: Beste Unterrichtsideen für den Geographieunterricht prämiert

GeoInnovativ 2014: Beste Unterrichtsideen für den Geographieunterricht prämiert Stuttgart, 11.12.2014. Gemeinsam mit dem Verband Deutscher Schulgeographen (VDSG) hat der Ernst Klett Verlag in diesem Jahr erstmals den Nachwuchswettbewerb GeoInnovativ ausgeschrieben. Gesucht wurden die besten praxiserprobten Lerneinheiten für das Fach Geographie der Klassen 5 bis 13. Der erste Platz ging nun an ...

Internationaler Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen 2015

Internationaler Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen 2015 Stuttgart, 03.12.2014. Am 10. Februar 2015 geht der internationale Schülerwettbewerb Mathematik ohne Grenzen (MoG) in seine 26. Runde. Der Wettbewerb findet parallel in 30 Ländern der Klassen 9 bis 11 mit mehreren zehntausenden Teams von Kindern und Jugendlichen statt. Für die Klassen 5 und 6 (MoG junior) ist der ...

Vielfalt gestalten: Differenzierung im Spanischunterricht

Vielfalt gestalten: Differenzierung im Spanischunterricht Stuttgart, 10.11.2014. Mit dem Ziel, Lehrkräften zu mehr Kompetenz im Umgang mit Differenzierung im Spanischunterricht zu verhelfen, wurden nun die jüngsten Arbeitsergebnisse der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik veröffentlicht. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Grünewald, Leiter des Bereichs Romanische ...
» zum Profil Ernst Klett Verlag GmbH
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung