ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 24.07.2014, 18:03
  • Delicious_bw
  • Studivz_bw
  • Facebook_bw
  • Twitter_bw
  • Drucken-grau
  • Versenden-grau

"Ich bin öffentlich ganz privat…"

SAFER INTERNET DAY am 9. Februar 2010 in Berlin

Mehr zu: Berlin, Cybermobbing, E-Learning, Jugendschutz, Medienkompetenz, Oberschule, Safer Internet Day, Sonderthemen
Berlin, 05.02.2010 -

Zum internationalen Aktionstag für mehr Internetsicherheit, dem Safer Internet Day 2010 findet am 9. Februar 2010 die bundesweite Auftaktveranstaltung um 9:30 Uhr an der Carlvon-Ossietzky-Oberschule in Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg statt. Ein Workshop mit 40 Schülerinnen und Schülern zum Thema "Ich bin öffentlich ganz privat - Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web" schließt sich an. Zu diesem Thema steht ein Unterrichtsmodul von klicksafe bereit und ist über das Berliner Jugendportal abrufbar.

Um 14:00 Uhr wird an der Schule das Kinder- und Jugendtheaterstück "r@usgemobbt" zum Thema Cyber-Mobbing von comic on! Köln aufgeführt.

Um 18:00 Uhr findet in der Carl-von-Ossietzky-Oberschule, Blücherstraße 46 - 47 in 10961 Berlin eine Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern zum Thema "Jugendliche Medienwelten - Gefährdungen und Potentiale" statt. Sie wird organisiert vom Landesprogramm "jugendnetz-berlin", klicksafe, BITS 21 und der Medienanstalt Berlin-Brandenburg.

Im World Cafe stehen Experten und Medienpädagogen als Gesprächspartner zu den Themen "Datenschutz im Internet"; "Sichere Mediennutzung", "virtuelle Treffpunkte im Netz"; "Süchtig nach virtuellen Welten?"; "Medienkompetenz in Schule und Familie" zur Verfügung. Kooperationspartner sind der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Dr. Alexander Dix, SchülerVZ, Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia, Fachstelle für Suchtprävention und Eltern-Medien-Trainer.

Im Rahmen des Berliner Landesprogramms "jugendnetz-berlin" organisieren die Medienkompetenzzentren in allen 12 Berliner Bezirken an Schulen und in Jugendeinrichtungen Workshops, Seminare, Theateraufführungen und weitere Veranstaltungen mit Kindern, Jugendlichen und Pädagoginnen und Pädagogen zur Internetsicherheit am europäischen Aktionstag.

Alle Informationen unter www.jugendnetz-berlin.de.

Ansprechpartner

0 Kommentare (es gelten unsere Kommentarregeln)

Hinweis
  • Ein Enter führt zu Zeilenumbruch.
  • Hyperlinks bitte grundsätzlich mit "http://" beginnen (also z.B. http://bildungsklick.de/).
  • Kein HTML unterstützt.

Ihr Kommentar:

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Durch die Eintragung Ihrer E-Mail erkennen Sie die Kommentarregeln an.

644c830436ac3a9e342e78f91634be6de1164846
Bitte den Text aus dem Bild eingeben:


MELDUNGEN AUS DEN RESSORTS

Schule

In der Schule Lebensrettung lernen

24.07.2014. (red) Was als Pilotprojekt in Mecklenburg-Vorpommern begann, könnte bald zum Unterrichtsangebot in den Schulen bundesweit gehören: Ein Wiederbelebungskurs für Siebtklässler. In den vergangenen Jahren sind in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 43.000 Schüler zu Lebensrettern ausgebildet worden. ...

Sonderthemen

Knapp 30 Prozent der Väter nehmen Elternzeit

22.07.2014. (red/pm) Immer mehr Männer entscheiden sich mittlerweile für Elternzeit und reduzieren sogar nach der Rückkehr in den Job ihre Arbeitszeit. Die Hausarbeit allerdings bleibt eher Frauensache. Immer mehr Männer nehmen nach der Geburt ihres Kindes Elternzeit in Anspruch. Das wirkt sich positiv auf ...

Hochschule

Kooperationsverbot im September im Bundesrat

21.07.2014. (red/pm) Am 19. September 2014 wird sich der Bundesrat mit der Lockerung des Kooperationsverbots im Hochschulbereich befassen. Das Bundeskabinett hatte am 16. Juli 2014 einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen . Der Bundesrat kann dazu Stellung nehmen, bevor sich der Bundestag mit dem ...
in

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:


ANZEIGE
Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung