ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 03.09.2015, 16:16
  • Delicious_bw
  • Studivz_bw
  • Facebook_bw
  • Twitter_bw
  • Drucken-grau
  • Versenden-grau
Cornelsen Verlag
Pressemeldung | Bilder
Cornelsen Verlag

Ab ins Langzeitgedächtnis: Fit in Englisch und Französisch mit 'Vokabelkartei interaktiv'

Mehr zu: E-Learning, Fremdsprachen, Lernhilfen, Lernmittel, Weiterbildung, Berufliche Bildung, Schule
Berlin, 26.02.2010 -

Wer eine Fremdsprache sicher beherrschen will, kommt an Vokabeln nicht vorbei. Ob bei der Konversation auf Englisch oder Französisch, beim Lesen oder Hörverstehen – eine Extra-Portion Vokabelkenntnis kann nie schaden. Die English G 21 Vokabelkartei interaktiv und À plus! Vokabelkartei interaktiv (Cornelsen Verlag, je 12,95 Euro) sind Software-Produkte speziell zum Vokabellernen – genau abgestimmt auf alle Ausgaben der jeweiligen Schulbücher. Mit den CD-ROMs lernen Jugendliche der Sekundarstufe I Vokabeln individuell und passend in der Progression, die gewünscht ist. Durch regelmäßiges Üben werden die Wörter im Langzeitgedächtnis verankert.

À plus! Vokabelkartei interaktiv
À plus! Vokabelkartei interaktiv - Bild: Cornelsen Verlag

Die Programme begleiten die Schüler das ganze Schuljahr hindurch beim Üben, Einprägen und Testen. Derart multimedial unterstützt, lässt sich der Wortschatz langfristig erweitern. Wörter, mit denen man sich beim Einprägen schwer tut, werden automatisch öfter abgefragt. So macht das schrittweise Vokabellernen sogar Spaß – basierend auf dem bewährten Karteikastenprinzip. Wie mit einem echten Karteikasten können die Jugendlichen ihre Vokabelkenntnisse am PC verbessern. Die englischen beziehungsweise französischen Wörter sind vertont und teilweise illustriert. Die Nutzer können nach Belieben eigene Wörter mit ihrer Übersetzung hinzufügen. Dank der Testfunktion (Deutsch-Englisch beziehungsweise Deutsch-Französisch) lassen sich Lernfortschritte analysieren. Da kann man sehen, ob eine Vokabel schon richtig "sitzt".

www.cornelsen.de

Vokabelkartei interaktiv Preis ISBN
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 5. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032285-5
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 6. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032303-6
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 7. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032304-3
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 8. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032372-2
À plus! 1 Vokabelkartei interaktiv 1. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520061-5
À plus! 2 Vokabelkartei interaktiv 2. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520062-2
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 3. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520063-9
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 4. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520064-6
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 5. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520065-3

Je 1 CD-ROM für PC, * unverbindliche Preisempfehlung

Systemanforderungen

Windows®-PC 350 MHz oder höher, 8-fach CD-ROM-Laufwerk, 256 MB RAM Arbeitsspeicher, 150 MB freier Festplattenspeicher, 16 Bit Grafikkarte, 1024x768 High Color, 16 Bit Soundkarte, Windows® 2000, XP, Vista, 7

Pressekontakt zu dieser Meldung

Nico Enger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cornelsen Verlag
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Tel: 030/89785-591
Fax: 030/89785-599
Mail:
www.cornelsen.de

Weitere Meldungen von Cornelsen Verlag

Wie ABC-Schützen Lesen und Schreiben lernen: Methoden und Materialien in der Grundschule

Wie ABC-Schützen Lesen und Schreiben lernen: Methoden und Materialien in der Grundschule Berlin, 26.08.2015. Das neue Schuljahr beginnt: Für rund 700.000 Erstklässler öffnet sich damit das Tor zum Lesen und Schreiben, der Basis jeder Schullaufbahn. In der ersten Grundschulklasse machen sich die Kinder mit unserem Schriftsystem vertraut. Sie lernen die Buchstaben und Laute kennen, kombinieren diese zu ...

Neurobiologie in der Schulpraxis: Schulbücher fördern wichtige Hirnfunktionen

Neurobiologie in der Schulpraxis: Schulbücher fördern wichtige Hirnfunktionen Berlin, 24.08.2015. Die Neurowissenschaft zeigt, dass bestimmte Gehirnleistungen, die sogenannten "exekutiven Funktionen", unsere Aufmerksamkeit, unsere Ausdauer und unser bewusstes Verhalten steuern. Fähigkeiten also, die grundlegend sind für den schulischen Lernerfolg und die gesunde emotionale Entwicklung von ...

"Von einer Förderung exekutiver Funktionen profitieren aller Kinder, insbesondere die mit Lernschwächen"

"Von einer Förderung exekutiver Funktionen profitieren aller Kinder, insbesondere die mit Lernschwächen" Berlin, 24.08.2015. Seit fast 20 Jahren beschäftigt sich Sabine Kubesch mit Gehirnfunktionen und ihrem Einfluss auf das Lernen und die Entwicklung von Kindern. Im Interview erläutert sie, wo die sogenannten "exekutiven Funktionen" im Gehirn verortet sind, inwiefern sie Aussagen über die Zukunft von Kindern zulassen ...
» zum Profil Cornelsen Verlag
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung