ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 30.01.2015, 12:18
  • Delicious_bw
  • Studivz_bw
  • Facebook_bw
  • Twitter_bw
  • Drucken-grau
  • Versenden-grau
Cornelsen Verlag
Pressemeldung | Bilder
Cornelsen Verlag

Ab ins Langzeitgedächtnis: Fit in Englisch und Französisch mit 'Vokabelkartei interaktiv'

Mehr zu: E-Learning, Fremdsprachen, Lernhilfen, Lernmittel, Weiterbildung, Berufliche Bildung, Schule
Berlin, 26.02.2010 -

Wer eine Fremdsprache sicher beherrschen will, kommt an Vokabeln nicht vorbei. Ob bei der Konversation auf Englisch oder Französisch, beim Lesen oder Hörverstehen – eine Extra-Portion Vokabelkenntnis kann nie schaden. Die English G 21 Vokabelkartei interaktiv und À plus! Vokabelkartei interaktiv (Cornelsen Verlag, je 12,95 Euro) sind Software-Produkte speziell zum Vokabellernen – genau abgestimmt auf alle Ausgaben der jeweiligen Schulbücher. Mit den CD-ROMs lernen Jugendliche der Sekundarstufe I Vokabeln individuell und passend in der Progression, die gewünscht ist. Durch regelmäßiges Üben werden die Wörter im Langzeitgedächtnis verankert.

À plus! Vokabelkartei interaktiv
À plus! Vokabelkartei interaktiv - Bild: Cornelsen Verlag

Die Programme begleiten die Schüler das ganze Schuljahr hindurch beim Üben, Einprägen und Testen. Derart multimedial unterstützt, lässt sich der Wortschatz langfristig erweitern. Wörter, mit denen man sich beim Einprägen schwer tut, werden automatisch öfter abgefragt. So macht das schrittweise Vokabellernen sogar Spaß – basierend auf dem bewährten Karteikastenprinzip. Wie mit einem echten Karteikasten können die Jugendlichen ihre Vokabelkenntnisse am PC verbessern. Die englischen beziehungsweise französischen Wörter sind vertont und teilweise illustriert. Die Nutzer können nach Belieben eigene Wörter mit ihrer Übersetzung hinzufügen. Dank der Testfunktion (Deutsch-Englisch beziehungsweise Deutsch-Französisch) lassen sich Lernfortschritte analysieren. Da kann man sehen, ob eine Vokabel schon richtig "sitzt".

www.cornelsen.de

Vokabelkartei interaktiv Preis ISBN
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 5. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032285-5
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 6. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032303-6
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 7. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032304-3
English G 21 Vokabelkartei interaktiv 8. Klasse € (D) 12,95* 978-3-06-032372-2
À plus! 1 Vokabelkartei interaktiv 1. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520061-5
À plus! 2 Vokabelkartei interaktiv 2. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520062-2
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 3. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520063-9
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 4. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520064-6
À plus! 3 Vokabelkartei interaktiv 5. Lernjahr € (D) 12,95* 978-3-06-520065-3

Je 1 CD-ROM für PC, * unverbindliche Preisempfehlung

Systemanforderungen

Windows®-PC 350 MHz oder höher, 8-fach CD-ROM-Laufwerk, 256 MB RAM Arbeitsspeicher, 150 MB freier Festplattenspeicher, 16 Bit Grafikkarte, 1024x768 High Color, 16 Bit Soundkarte, Windows® 2000, XP, Vista, 7

Pressekontakt zu dieser Meldung

Nico Enger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cornelsen Verlag
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Tel: 030/89785-591
Fax: 030/89785-599
Mail:
www.cornelsen.de

Weitere Meldungen von Cornelsen Verlag

Unterrichtsentwicklung: Hilbert Meyer präsentiert neues Grundlagenwerk

Unterrichtsentwicklung: Hilbert Meyer präsentiert neues Grundlagenwerk Berlin, 30.01.2015. Hilbert Meyer ist eine Koryphäe der Schulpädagogik, seine Bücher haben Generationen von Lehrkräften begleitet. Mit Unterrichtsentwicklung legt er nun ein neues impulsgebendes Werk vor, das in bewährter Weise Brücken zwischen Theorie und Praxis schlägt. Der Band bietet einen strukturierten ...

Unterricht muss auch für Lehrer gut sein

Unterricht muss auch für Lehrer gut sein Berlin, 29.01.2015. Wie kann Unterricht entwickelt werden, so dass der Lernstoff vermittelt und Schüler ihren Kompetenzen entsprechend gefördert werden? Hilbert Meyer, seit 40 Jahren Bildungswissenschaftler an der Uni Oldenburg, hat dazu genaue Vorstellungen. Herr Professor Meyer, Sie beobachten das Bildungswesen ...

Bonjour! Salut! Comment ca va? Einfach Französisch lernen mit dem Lextra-Sprachkurs von Cornelsen

Bonjour! Salut! Comment ca va? Einfach Französisch lernen mit dem Lextra-Sprachkurs von Cornelsen Berlin, 19.01.2015. Der Deutsch-Französische Tag am 22. Januar hat das Ziel, die Jugendlichen beider Länder mit dem Nachbarland und seinem kulturellen Reichtum bekannt zu machen. In allen Einrichtungen der deutschen und französischen Bildungssysteme dient er der Werbung für die Partnersprache sowie der Information ...
» zum Profil Cornelsen Verlag
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Schulferien
Derzeit sind Ferien in
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung