ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 22.05.2015, 12:56

RESSORT

Sonderthemen

22.05.2015

Jugendliche mit Migrationshintergrund nicht undifferenziert unter Generalverdacht stellen

Jugendliche mit Migrationshintergrund nicht undifferenziert unter Generalverdacht stellen München, 22.05.2015. Die Kinder- und Jugendhilfe erreicht straffällige männliche Jugendliche mit Migrationshintergrund vielfach nicht oder zu spät. Dies kann zur Folge haben, dass sie weitere Straftaten begehen. Letztlich zeigt sich, dass diese Gruppe im Jugendstrafvollzug überproportional vertreten ist. ...
21.05.2015

Medienkompetenz: Alle reden davon – wir zeigen es Ihnen!

Medienkompetenz: Alle reden davon – wir zeigen es Ihnen! Berlin, 21.05.2015. Die sichere und kreative Nutzung digitaler Medien ist in aller Munde und die viel beschworene Medienkompetenz wird immer wieder kontrovers diskutiert. Helliwood und Partner haben mit dem Projekt "Kompetenzlabor" eigene Lösungen und Konzepte entwickelt. Am 1. Juni 2015 bietet das Kompetenzlabor die ...
DGB

OECD-Sozialbericht ist Armutszeugnis für Deutschland

OECD-Sozialbericht ist Armutszeugnis für Deutschland Berlin, 21.05.2015. Zum heute vorgestellten OECD-Sozialbericht sagte Stefan Körzell, DGB-Vorstandsmitglied, am Donnerstag in Berlin: "Der OECD-Sozialbericht ist ein Armutszeugnis für Deutschland. In einem der wohlhabendsten Länder der Welt ist die Ungleichheit der Einkommen und Vermögen größer als in vielen ...

Einkommensungleichheit in Deutschland im Mittelfeld, Vermögensungleichheit hoch

Einkommensungleichheit in Deutschland im Mittelfeld, Vermögensungleichheit hoch Paris/Berlin, 21.05.2015. Die Einkommensungleichheit in Deutschland verharrt seit dem Beginn der Krise 2007 auf mittlerem Niveau. Wie aus einem neuen Sozialbericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervorgeht, verzeichnete das Land Anfang der 2000er Jahre einen erheblichen Anstieg ...
VBE

VBE gegen Tarifeinheitsgesetz

VBE gegen Tarifeinheitsgesetz Berlin, 21.05.2015. Mit Blick auf die morgen abschließende Behandlung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag betont VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann: "Der VBE lehnt jegliche staatliche Regulierungen gewerkschaftlicher Interessenvertretung grundsätzlich ab. Das Tarifeinheitsgesetz der Bundesregierung ist ein ...
19.05.2015

Neues Microsoft Surface: Lehrer, Schüler und Studenten erhalten Rabatt

Neues Microsoft Surface: Lehrer, Schüler und Studenten erhalten Rabatt Unterschleißheim, 19.05.2015. Ab sofort erhalten Schulen und Universitäten auf das neue Surface 3 Bundle 10 Prozent Rabatt. Zu dem exklusiven Angebot gehören neben dem Surface 3 auch eine Tastatur und ein Surface-Stift. Das Surface 3 für Lehrer, Schüler und Studenten unterstützt dabei sämtliche Windows-Desktopsoftware wie ...

Unbestechliches Auge bayerischer Bildungspolitik

Unbestechliches Auge bayerischer Bildungspolitik München, 19.05.2015. Klaus Wenzel ist zum Ehrenpräsidenten des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) ernannt worden. Das haben die über 550 Delegierten der 53. Landesdelegiertenversammlung des BLLV am Wochenende beschlossen. Wenzel leitete den BLLV über acht Jahre und wurde vergangenen Freitag von ...
18.05.2015

Hochschulrektorenkonferenz zu TTIP: Bildung ist keine Ware

Hochschulrektorenkonferenz zu TTIP: Bildung ist keine Ware Bonn, 18.05.2015. Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) fordert, Bildung aus dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, TTIP, explizit auszunehmen. Bildungsdienstleistungen werden dort nicht als öffentliche Aufgabe ("public services") definiert. Nach der Logik des Abkommens müssen alle Bereiche, ...
15.05.2015

Berlin will freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen ausbauen

Berlin will freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen ausbauen Berlin, 15.05.2015. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft will den freien und gleichberechtigten Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen ausbauen und eine generelle Open Access-Strategie für Berlin entwickeln. Dafür hat die Senatsverwaltung eine Arbeitsgruppe "Open Access-Strategie für die ...
13.05.2015

Wo leben die glücklichsten Kinder?

Wo leben die glücklichsten Kinder? 13.05.2015. Kinder erleben große Unterschiede. In europäischen Ländern sind sie zufriedener mit ihren Freundschaften, während Kinder aus afrikanischen Ländern tendenziell glücklicher mit ihrem Schulleben sind.
[  1  2 3 ... 994 ]
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung