ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 27.04.2015, 16:26

MELDUNGEN IM ÜBERBLICK

[  1  2 3 ... 5633 ]
27.04.2015

Was macht guten Unterricht aus und wie lässt sich der Austausch hierzu verbessern?

Was macht guten Unterricht aus und wie lässt sich der Austausch hierzu verbessern? Frankfurt am Main, 27.04.2015. Bildungsforscherinnen und Bildungsforscher bemängeln häufig, dass neue wissenschaftliche Erkenntnisse nur schleppend in der Praxis aufgegriffen werden. Von Lehrerinnen und Lehrern ist wiederum oft die Kritik zu hören, dass sich Forschungsergebnisse nicht ohne Weiteres im Schullalltag anwenden ...

Bilanz zur deutschen Berufsbildung

Bilanz zur deutschen Berufsbildung Berlin, 27.04.2015. (hib/ROL) Aus Sicht der Bundesregierung sind die Qualität, die guten Übergänge von Ausbildung in Beschäftigung und die geringe Jugenderwerbslosigkeit ausschlaggebend für den Erfolg und das hohe Ansehen der deutschen Berufsbildung. Die duale Berufsausbildung sei ein wesentlicher Pfeiler der ...

Grüne fordern Ende von Deutschlandstipendium

Grüne fordern Ende von Deutschlandstipendium Berlin, 27.04.2015. (hib/ROL) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert, die staatliche Förderung für das Deutschlandstipendium zum nächstmöglichen Semester einzustellen. Den Stiftern solle freigestellt werden, das Angebot in Eigenregie weiterzuführen, schreiben die Abgeordneten in ihrem Antrag (18/4692) . Die ...

"Wir brauchen mehr als Regeln"

"Wir brauchen mehr als Regeln" Stuttgart, 27.04.2015. Wohlstand und Entwicklung moderner Gesellschaften hängen heute in hohem Maße von der Qualität und dem Fortschritt wissenschaftlicher Erkenntnis ab. Wichtig ist dafür das öffentliche Vertrauen in gemeinsame ethische und qualitative Standards der Wissenschaftsgemeinschaft. Fälle von Betrug und ...

Erwartungen ernst nehmen, ohne schnelle Lösungen zu versprechen

Erwartungen ernst nehmen, ohne schnelle Lösungen zu versprechen Stuttgart, 27.04.2015. Komplexe und weitreichende Entwicklungen wie der Klimawandel, die demografische Entwicklung, knapper werdende Ressourcen oder die Sicherung der globalen Ernährung sind von weitreichender Bedeutung für die künftige Lebensweise und Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt. Mit gutem Grund ...

Positionspapiere zu zwei aktuellen wissenschaftspolitischen Themen verabschiedet

Positionspapiere zu zwei aktuellen wissenschaftspolitischen Themen verabschiedet Stuttgart, 27.04.2015. Komplexe und weitreichende Entwicklungen wie der Klimawandel, die demografische Entwicklung, knapper werdende Ressourcen oder die Sicherung der globalen Ernährung sind von weitreichender Bedeutung für die künftige Lebensweise und Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt. In seinem ...

Flüchtlinge willkommen heißen

Flüchtlinge willkommen heißen Stuttgart, 27.04.2015. Die Bildungsgewerkschaft GEW setzt sich dafür ein, dass Flüchtlinge in Baden-Württemberg eine gute Bildung erhalten. "Dazu gehört auch, dass Kinder und Jugendliche nicht länger mehrere Monate warten müssen, wenn sie die Schule besuchen möchten. Die GEW begrüßt die ...
DFG

Wie kann Wissenschaft zur globalen Nachhaltigkeit beitragen?

Wie kann Wissenschaft zur globalen Nachhaltigkeit beitragen? New York, 27.04.2015. Fragen der globalen Nachhaltigkeit und der mögliche Beitrag der Wissenschaft zu ihrer Lösung standen im Zentrum einer internationalen Konferenz, die jetzt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zusammen mit der United Nations University (UNU) und mit Unterstützung der Ständigen ...
24.04.2015

Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit bringen

Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit bringen Nürnberg, 24.04.2015. Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit sieht dringenden Handlungsbedarf, die Integrationsbemühungen für Flüchtlinge und Geduldete mit Arbeitsgestattung zu verbessern. In seiner heutigen Sitzung hat er eine Reihe von Empfehlungen beschlossen, die sich an Arbeitsagenturen und Jobcenter ...

Frauen, wo seid ihr?

Frauen, wo seid ihr? 24.04.2015. Händeringend werden an Fachhochschulen Professorinnen gesucht – es gibt zu wenig Bewerberinnen. Gründe dafür sind vor allem ein Informationsdefizit und die Selbstzweifel der Frauen.
[  1  2 3 ... 5633 ]
Firefox: bildungsklick.de als Suche hinzufügen
Internet Explorer 7: bildungsklick.de als Suche hinzufügen
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Schulferien
Derzeit sind in keinem Bundesland Schulferien. » Übersicht über alle Schulferien
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung