ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 17.04.2014, 16:55

SUCHE

16.10.2013

Eltern werten neues Schulgesetz als ersten Schritt

Eltern werten neues Schulgesetz als ersten Schritt Düsseldorf, 16.10.2013. Die Eltern behinderter Kinder in Nordrhein-Westfalen erneuern ihre scharfe Kritik am 9. Schulrechtsänderungsgesetz. Das Gesetz entspreche nicht den Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention: "Es fehlt ein eindeutiger individueller Rechtsanspruch auf inklusive Bildung, es fehlen allgemein ...
24.04.2013

Hintertüren, groß wie Scheunentore

Hintertüren, groß wie Scheunentore Düsseldorf, 24.04.2013. Als "völlig unzulänglich" kommentieren Eltern in Nordrhein-Westfalen den Schulgesetzentwurf zur inklusiven Bildung, den die rot-grüne Landesregierung heute in den Landtag einbringt. Anstatt die UN-Behindertenrechtskonvention in den Schulen mit klaren Regeln umzusetzen, präsentiere die ...
20.03.2013

Landesregierung verweigert klaren Rechtsanspruch auf inklusive Bildung

Landesregierung verweigert klaren Rechtsanspruch auf inklusive Bildung Düsseldorf, 20.03.2013. Eltern behinderter Kinder üben scharfe Kritik am Gesetzentwurf der Landesregierung für inklusive Bildung. Dem eigenen Anspruch, die UN-Behindertenrechtskonvention in Nordrhein-Westfalen konsequent umzusetzen, werde die rot-grüne Koalition damit nicht gerecht. "Den von der UNO geforderten ...
06.07.2012

NRW-Landesregierung ignoriert bei der Inklusionsplanung Verpflichtung zur Beteiligung Betroffener

NRW-Landesregierung ignoriert bei der Inklusionsplanung Verpflichtung zur Beteiligung Betroffener Düsseldorf, 06.07.2012. Die Sprecher des NRW-Bündnisses Eine Schule für alle weisen darauf hin, dass die NRW-Landesregierung betroffene Eltern bei den nun vorgelegten Planungen zur inklusiven Schulentwicklung so gut wie nicht einbezogen hat. "Zu dem jetzt vorgelegten Aktionsplan der Landesregierung zur Inklusion und dem ...
07.03.2012

Eckpunkte sind eine herbe Enttäuschung

Eckpunkte sind eine herbe Enttäuschung Bielefeld, 07.03.2012. Den großen Schritt zu einem inklusiven Schulsystem, für den die Regierungsfraktionen die Eckpunkte halten, können die Sprecher des NRW-Bündnisses Eine Schule für alle in dem vorliegenden Papier nicht erkennen, im Gegenteil: Aus Sicht der Sprecher sind diese Eckpunkte eine herbe ...
07.12.2011

Inklusionsplan für die Schulen in NRW jetzt – Forderungen an die Landesregierung zur Umsetzung des Menschenrechts auf Bildung

Inklusionsplan für die Schulen in NRW jetzt – Forderungen an die Landesregierung zur Umsetzung des Menschenrechts auf Bildung Köln, 07.12.2011. Die im Dezember 2008 im Bundestag und dann im Bundesrat verabschiedete UN-Konvention ist seit dem 26.3.2009 deutsches Recht. Eine politische Umsetzung in NRW ist jedoch bislang nicht erfolgt. Die vom MSW nach der Landtagswahl mehrfach angekündigten Termine für die Eckpunkte eines Inklusionsplans ...
05.12.2011

Recht auf Regelschule ist Menschenrecht

Recht auf Regelschule ist Menschenrecht Düsseldorf, 05.12.2011. Menschen mit Behinderungen haben ein Recht auf gemeinsamen Unterricht in der Regelschule. Sie haben außerdem das Recht auf umfassende Partizipation bei der Erarbeitung eines Inklusionsplanes. Beides ist in der UN-Behindertenrechtskonvention verankert, die bereits im Dezember 2008 verabschiedet ...
17.10.2011

Schulkonsens verhindert gemeinsames Lernen - Inklusion ist allgemeines Menschenrecht

Schulkonsens verhindert gemeinsames Lernen - Inklusion ist allgemeines Menschenrecht Bielefeld, 17.10.2011. Wir, Unterstützerinnen und Unterstützer des NRW-Bündnisses Eine Schule für alle, sind uns einig: Durch den sogenannten "Schulkonsens" mit den geplanten Änderungen in der Landesverfassung und im Schulgesetz wird die längst überfällige Schulentwicklung zum gemeinsamen Lernen in einer Schule ...
06.09.2010

Unkonferenz "Eine Schule für alle"

Unkonferenz "Eine Schule für alle" Essen, 06.09.2010. Das NRW-Bündnis "Eine Schule für alle" lädt alle Interessenten am 13. und 14. November 2010 in Essen zu einer 2-tägigen kooperativen Unkonferenz ein. Das Thema "Eine Schule für alle" weckt zunehmend Emotionen und wirft Fragen auf. Kritiker befürchten die "Einheitsschule" und sorgen sich ...
30.05.2010

Die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen - Inklusive Bildung verwirklichen

Die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen - Inklusive Bildung verwirklichen Bielefeld, 30.05.2010. Im Landtagswahlkampf in NRW gehörte die Bildungspolitik zu den beherrschenden und von den Wählern und Parteien kontrovers diskutierten Themen. Dabei gelang es den Regierungsparteien CDU und FDP jedoch nicht, den Bürgerinnen und Bürgern mit dem Stichwort "Einheitsschule" Angst vor einem ...
Firefox: bildungsklick.de als Suche hinzufügen
Internet Explorer 7: bildungsklick.de als Suche hinzufügen
in

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:
ANZEIGE


Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung