ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 31.07.2014, 10:01

TOPIC

Kooperationsverbot

21.07.2014

Kooperationsverbot im September im Bundesrat

21.07.2014. Am 19. September 2014 wird sich der Bundesrat mit der Lockerung des Kooperationsverbots im Hochschulbereich befassen. Das Bundeskabinett hatte am 16. Juli 2014 einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen.
16.07.2014

Bund soll künftig Hochschulen langfristig fördern

Bund soll künftig Hochschulen langfristig fördern 16.07.2014. Das mit der Föderalismusreform von 2006 beschlossene Kooperationsverbot in der Bildung soll künftig zumindest teilweise gelockert werden. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den das Bundeskabinett heute beschlossen hat.
SPD

Kooperationsverbot muss fallen

Kooperationsverbot muss fallen Berlin, 16.07.2014. Anlässlich der heutigen Verabschiedung eines Gesetzentwurfes zur Änderung des Grundgesetzes im Bundeskabinett erklärt der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) Peter Befeldt: Die heute vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Grundgesetzänderung zur Lockerung ...
SPD

Grundgesetzänderung zur Förderung von Hochschulen und Wissenschaft auf gutem Weg

Grundgesetzänderung zur Förderung von Hochschulen und Wissenschaft auf gutem Weg Berlin, 16.07.2014. Ernst Dieter Rossmann, bildungs- und forschungspolitischer Sprecher: "Heute hat das Bundeskabinett den Gesetzentwurf zur Abschaffung des Kooperationsverbots im Wissenschafts- und Hochschulbereich beschlossen. Die geplante Neuregelung ermöglicht den Einstieg des Bundes in eine ...

Neue Qualität der Kooperation zwischen Bund und Ländern

Neue Qualität der Kooperation zwischen Bund und Ländern Berlin, 16.07.2014. Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Änderung des Artikels 91b des Grundgesetzes beschlossen. Der Entwurf sieht vor, dass der Bund Hochschulen, einzelne Hochschulinstitute oder Institutsverbünde künftig langfristig fördern kann. Gegenwärtig können Bund und Länder gemeinsam ...
VBE

Teil-Kooperationsgebot zu kurz gesprungen

Teil-Kooperationsgebot zu kurz gesprungen Berlin, 16.07.2014. "Ein Teil der Hausaufgaben ist zwar gemacht", kommentiert VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann. "Der VBE bleibt aber dabei: Ein generelles Kooperationsgebot für den gesamten Bildungsbereich ist unverzichtbar. Insbesondere der Umbau zu einem inklusiven Schulsystem ist von gesamtgesellschaftlicher ...

Der deutsche Bildungsföderalismus zeigt sich handlungsfähig

Der deutsche Bildungsföderalismus zeigt sich handlungsfähig Berlin, 16.07.2014. Heute hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung von Art. 91b des Grundgesetzes beschlossen. Mit der Neufassung des Artikels 91b Absatz 1 GG werden die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für eine erweiterte Kooperation von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich ...

Kooperationsverbot: Große Koalition ohne großen Wurf

Kooperationsverbot: Große Koalition ohne großen Wurf Berlin, 16.07.2014. Zum heute vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf zur Aufhebung des Kooperationsverbots im Hochschulbereich erklären Katja Dörner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, und Kai Gehring, Obmann im Bildungs- und Forschungsausschuss: Die Bundesregierung verpasst die entscheidende Chance, den ...

Lockerung des Kooperationsverbots: Einmalige Chance für bessere Bildung nutzen

Lockerung des Kooperationsverbots: Einmalige Chance für bessere Bildung nutzen Frankfurt am Main, 16.07.2014. Anlässlich des heutigen Beschlusses des Bundeskabinetts zur Lockerung des Kooperationsverbots fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft eine ganze, statt einer halben Reform. Dazu erklärte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe: "Das Kooperationsverbot allein für die Wissenschaft zu lockern, ...
26.06.2014

"Bundesregierung bessert im Wanka-Haushalt nach – Kooperationsverbot muss jetzt ganz fallen"

"Bundesregierung bessert im Wanka-Haushalt nach – Kooperationsverbot muss jetzt ganz fallen" Frankfurt am Main, 26.06.2014. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt die Bundesregierung, beim Kooperationsverbot Nägel mit Köpfen zu machen. "Das Kooperationsverbot muss jetzt vollständig fallen. Die Regierung muss die Chance nutzen, entscheidende Weichen für eine gute, bedarfsgerechte Finanzierung des ...
[  1  2 3 ... 33 ]
in

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:


ANZEIGE
Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung