ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 05.02.2016, 15:20

TOPIC

Studierendenzahlen

27.01.2016

"Die Attraktivität der beruflichen Bildung deutlich machen"

"Die Attraktivität der beruflichen Bildung deutlich machen" 27.01.2016. Julian Nida-Rümelin ist Professor für Philosophie und politische Theorie an der Universität München und sieht die Hauptstärke des deutschen Bildungssystems in der beruflichen Bildung.
04.01.2016

Uni-Barometer 2015: Betreuungsrelation sinkt auf 1:66

04.01.2016. Die Zahl der Universitätsprofessuren hat sich im Jahr 2014 gegenüber dem Vorjahr leicht erhöht.
15.12.2015

Neue HRK-Daten: Zulassungsbeschränkungen leicht rückläufig – große Unterschiede zwischen Ländern

Neue HRK-Daten: Zulassungsbeschränkungen leicht rückläufig – große Unterschiede zwischen Ländern Bonn, 15.12.2015. Der Anteil der zulassungsbeschränkten Angebote für Studienanfängerinnen und -anfänger ist im laufenden Wintersemester gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen: von 49,5 Prozent auf 46,1 Prozent. Das hat die Auswertung der Zahlen aus dem Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) ...
11.12.2015

Private Studentenwohnheime im Aufwärtstrend

11.12.2015. Die Zahl privat finanzierter Wohnheimplätze hat sich in den 30 größten deutschen Hochschulstädten seit 2010 auf derzeit rund 25.000 Plätze verdoppelt.
25.11.2015

Studierendenzahlen bleiben auf Rekordniveau: Ausfinanzierung des Hochschulpakts sichern

Studierendenzahlen bleiben auf Rekordniveau: Ausfinanzierung des Hochschulpakts sichern Bonn, 25.11.2015. "Das Allzeithoch von weit über 2,7 Millionen Studierenden zeigt die fortwährende Bereitschaft der deutschen Hochschulen, vielen jungen Menschen ein Studium zu ermöglichen", kommentierte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Horst Hippler, die vom Statistischen ...

2,8 Millionen Studierende im Wintersemester 2015/2016

2,8 Millionen Studierende im Wintersemester 2015/2016 Wiesbaden, 25.11.2015. Im Wintersemester 2015/2016 sind so viele Studierende wie noch nie an den deutschen Hochschulen eingeschrieben. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren rund 2 759 000 Studentinnen und Studenten im aktuellen Wintersemester an einer deutschen Hochschule ...
17.11.2015

7,9 Prozent mehr Studierende in Gesundheitsbereichen an NRW-Hochschulen

17.11.2015. Im Wintersemester 2014/15 waren in NRW 31 918 Studierende in einem Studienfach der Fächergruppe Humanmedizin/ Gesundheitswissenschaften eingeschrieben.
23.10.2015

Unklarheit über Studienplatzmangel

Unklarheit über Studienplatzmangel Berlin, 23.10.2015. (hib/ROL) Ob bundesweit ein Studienplatzmangel jenseits zulassungsbeschränkter Studiengänge herrscht, ist laut Bundesregierung nicht feststellbar. Infolge unkoordinierter Mehrfachbewerbungen, die zu Mehrfachzulassungen führen, werden zu viele Studienplätze erst sehr spät besetzt und am Ende ...
09.10.2015

Volle Hörsäle – leere Werkbänke: Studium läuft Ausbildung den Rang ab

Volle Hörsäle – leere Werkbänke: Studium läuft Ausbildung den Rang ab Gütersloh, 09.10.2015. Die duale Berufsausbildung bangt um Nachwuchs. Nicht aufzuhalten scheint der Ansturm auf die Hochschulen. Die geburtenschwachen Jahrgänge lassen die Zahl der Auszubildenden zusätzlich sinken. Mit wie vielen Azubis können die Betriebe 2030 noch rechnen? Eine Studie hat dazu verschiedene Szenarien ...
02.10.2015

Rund 732.000 Studierende in Nordrhein-Westfalen

Rund 732.000 Studierende in Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, 02.10.2015. Die Zahl der Studienanfängerinnen und Studienanfänger wie auch die Zahl der Fächer mit lokalen NC-Beschränkungen gehen leicht zurück. Wissenschaftsministerin Svenja Schulze hat gemeinsam mit Vertretern der NRW-Landesrektorenkonferenzen der Universitäten und der Fachhochschulen erste ...
[  1  2 3 ... 48 ]
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung