ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 22.12.2014, 12:14

TOPIC

Studierendenzahlen

17.12.2014

Betreuungsquoten in MINT-Fächern an Hochschulen deutlich schlechter als 2003

Betreuungsquoten in MINT-Fächern an Hochschulen deutlich schlechter als 2003 Berlin, 17.12.2014. Während sich das Betreuungsverhältnis an Fachhochschulen und Universitäten in den letzten Jahren trotz steigender Studierendenzahlen insgesamt kaum verändert hat, ist die Situation in den MINT-Fächern deutlich schlechter geworden. Für die Begleitung der Studierenden bis zum erfolgreichen ...
05.12.2014

138 500 Deutsche studierten 2012 im Ausland

138 500 Deutsche studierten 2012 im Ausland Wiesbaden, 05.12.2014. Im Jahr 2012 waren 138 500 deutsche Studentinnen und Studenten an ausländischen Hochschulen eingeschrieben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren dies 1,8 % oder 2 500 Studierende mehr als im Jahr 2011. In den letzten zehn Jahren zog es immer mehr deutsche Studierende ...
04.12.2014

Studentenwerke fordern Bund-Länder-Programm für die soziale Infrastruktur

Studentenwerke fordern Bund-Länder-Programm für die soziale Infrastruktur Berlin, 04.12.2014. Die im Deutschen Studentenwerk (DSW) organisierten Studentenwerke fordern einen weiteren Hochschulpakt eigens für die soziale Infrastruktur. Bund und Länder müssen, so die Forderung, analog zu den Hochschulpakten auch die Wohnheim-, Mensa-, Beratungs- und Kita-Kapazitäten der Studentenwerke ...
26.11.2014

Deutschland hat so viele Studierende wie noch nie

Deutschland hat so viele Studierende wie noch nie Berlin, 26.11.2014. 2,7 Millionen Studentinnen und Studenten haben sich im laufenden Wintersemester an deutschen Hochschulen immatrikuliert. Das ist ein neuer Höchststand, so viele Studierende gab es in Deutschland bisher noch nie. In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Studierenden um mehr als ein Drittel ...

2,7 Millionen Studierende: Soziale Infrastruktur muss ausgebaut werden

2,7 Millionen Studierende: Soziale Infrastruktur muss ausgebaut werden Berlin, 26.11.2014. 2,7 Millionen Studierende sind im Wintersemester 2014/2015 an deutschen Hochschulen eingeschrieben – so viele wie noch nie. Das meldet das Statistische Bundesamt. Dazu erklärt Prof. Dr. Dieter Timmermann, der Präsident des Deutschen Studentenwerks (DSW): "Wir eilen bald in jedem Wintersemester ...

IT.NRW legt aktuelle Broschüre "Hochschulen in NRW" vor

IT.NRW legt aktuelle Broschüre "Hochschulen in NRW" vor Düsseldorf, 26.11.2014. (IT.NRW). Durch den doppelten Abiturjahrgang war die Zahl der Studierenden im Jahr 2013 in NRW mit 686 569 Personen um 7,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, schrieben sich im Wintersemester (WS) 2013/14 rund 40 ...

HRK zum erneuten Studierendenrekord: Enorme Leistung der Hochschulen

HRK zum erneuten Studierendenrekord: Enorme Leistung der Hochschulen Bonn, 26.11.2014. Die heutige Schnellmeldung des Statistischen Bundesamts zu den aktuellen Studierendenzahlen an den deutschen Hochschulen kommentierte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Horst Hippler, soeben in Berlin: "Die Hochschulen ermöglichen zum siebten Mal in Folge einer ...

Rekord: 2,7 Millionen Studie­rende im Winter­semester 2014/2015

Rekord: 2,7 Millionen Studie­rende im Winter­semester 2014/2015 Wiesbaden, 26.11.2014. Im Wintersemester 2014/2015 haben sich so viele Studierende wie noch nie an den deutschen Hochschulen eingeschrieben. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren rund 2 698 000 Studentinnen und Studenten im aktuellen Wintersemester an einer deutschen ...
21.11.2014

Zahl der Studierenden im Wintersemester 2014/15 nochmals gestiegen

Zahl der Studierenden im Wintersemester 2014/15 nochmals gestiegen Düsseldorf, 21.11.2014. Im soeben begonnenen Wintersemester 2014/15 sind an den nordrhein-westfälischen Hochschulen insgesamt 711 900 Studierende immatrikuliert. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt anhand erster vorläufiger Ergebnisse mitteilt, sind das 25 300 oder 3,7 Prozent ...
04.11.2014

Deutlich mehr Studienanfänger an niedersächsischen Hochschulen

Deutlich mehr Studienanfänger an niedersächsischen Hochschulen Hannover, 04.11.2014. Die Zahl der Studienanfänger an den niedersächsischen Hochschulen ist deutlich angestiegen. Im Wintersemester 2014/15 haben sich nach den Schnellmeldungen der Hochschulen an das Statistische Landesamt Niedersachsen rund 32 200 Studierende neu an den staatlichen niedersächsischen Universitäten ...
[  1  2 3 ... 46 ]
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung