ANZEIGE
Mediadaten | Impressum | Feedback | RSS | Mobil | Newsletter
Letzte Änderung: 28.07.2015, 14:58

RESSORT

Weiterbildung

24.07.2015

Lebenslanges Lernen: Licht im Dschungel der Weiterbildungsangebote

Lebenslanges Lernen: Licht im Dschungel der Weiterbildungsangebote Stuttgart, 24.07.2015. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall hat die Servicestelle HOCHSCHULEWIRTSCHAFT den Online-Katalog über weiterbildende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie über Kontaktstudien an Hochschulen im ...

Großer Fachkräftemangel - trotzdem Langzeitarbeitslose ohne Chancen

Großer Fachkräftemangel - trotzdem Langzeitarbeitslose ohne Chancen Berlin, 24.07.2015. Rund 316.000 Menschen haben 2014 an einer von der Bundesagentur für Arbeit (BA) und den Jobcentern geförderten beruflichen Weiterbildung teilgenommen, schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke. Die Eintritte in diese Fördermaßnahmen liegen ...
21.07.2015

Förderung der beruflichen Weiterbildung

Förderung der beruflichen Weiterbildung Berlin, 21.07.2015. (hib/CHE) Im Jahr 2014 haben rund 316.000 Menschen an einer von der Bundesagentur für Arbeit oder den Jobcentern geförderten beruflichen Weiterbildung teilgenommen. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/5537) auf eine Kleine Anfrage (18/5112) der Fraktion Die Linke. Insgesamt ...
13.07.2015

Weiterbildung in Deutschland auf stabilem Kurs

13.07.2015. Der Wuppertaler Kreis - Bundesverband betriebliche Weiterbildung ist der Verband der führenden Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft. Er ermittelt jährlich den Geschäftslage-Indikator Weiterbildung.
10.07.2015

Kultur und Integration: VHS-Verband tagt in Karlsruhe

10.07.2015. (red/pm) Die Mitgliederversammlung des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg tagte dieses Jahr am 09. und 10. Juli in Karlsruhe. Thema der Jahrestagung war "Kultur und Integration". Die Delegierten befassten sich mit den Chancen und Herausforderungen der Volkshochschule in der ...
09.07.2015

Klaubert: "Breite Debatte zur Bildungsfreistellung hat sich gelohnt"

Klaubert: "Breite Debatte zur Bildungsfreistellung hat sich gelohnt" Erfurt, 09.07.2015. Arbeitnehmer in Thüringen erhalten künftig die Möglichkeit, sich beruflich weiterzubilden, gesellschaftspolitisch zu informieren sowie Kenntnisse für ihre ehrenamtliche Tätigkeit zu erwerben und dafür von ihrem Arbeitgeber bis zu fünf Tage pro Jahr freigestellt zu werden. Dafür machte der ...
30.06.2015

"Was bleibt vom 1. Weltkrieg?"

"Was bleibt vom 1. Weltkrieg?" Berlin, 30.06.2015. Bereits im letzten Jahr startete Atout France, die französische Zentrale für Tourismus, mit verschiedenen Gedenkveranstaltungen zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkrieges. In diesem Jahr wird das Engagement mit einem Fortbildungsseminar weitergeführt. Der Cornelsen Verlag und Atout ...
29.06.2015

Fortbildungsinitiative gestartet: Zukünftige sozialpädagogische Fachkräfte erhalten mehr naturwissenschaftliche Kompetenzen

Fortbildungsinitiative gestartet: Zukünftige sozialpädagogische Fachkräfte erhalten mehr naturwissenschaftliche Kompetenzen Preetz, 29.06.2015. In Kooperation mit der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" startet das Ministerium für Schule und Berufsbildung eine Fortbildungsinitiative für Lehrkräfte von Fachschulen für Sozialpädagogik. Sie sollen speziell im Bereich Naturwissenschaften, Mathematik und Technik fortgebildet werden, um ...
26.06.2015

"Arbeitnehmerähnliche" VHS KursleiterInnen beantragen bezahlten Urlaub - Aktion zur Abgabe von Urlaubsanträgen am 29.6.

"Arbeitnehmerähnliche" VHS KursleiterInnen beantragen bezahlten Urlaub - Aktion zur Abgabe von Urlaubsanträgen am 29.6. Hamburg, 26.06.2015. Nach Schätzungen der GEW sind mindestens 100 freiberufliche KursleiterInnen bei der Hamburger Volkshochschule sogenannte "arbeitnehmerähnliche Personen", die u. a. das Recht auf bezahlten Urlaub haben. Wenn die KursleiterInnen diese Ansprüche bisher thematisiert haben, wurde ihnen angedroht, bei ...
03.06.2015

Hohe Standards bei Deutschunterricht und Prüfungen: Sprach-Pflege für Pflegekräfte

Hohe Standards bei Deutschunterricht und Prüfungen: Sprach-Pflege für Pflegekräfte Frankfurt am Main, 03.06.2015. Deutsche Kliniken und Pflegeeinrichtungen müssen in Zukunft verstärkt Personal im Ausland rekrutieren. Ansonsten droht eine weitere Verschärfung des Fachkräftemangels: Im Jahr 2050 könnten Hochrechnungen zufolge bereits 400.000 Pflegevollzeitkräfte fehlen. Die DEKRA Akademie bietet schon ...
[  1  2 3 ... 276 ]
in

ANZEIGE
ANZEIGE

+ + + AKTUELLE MELDUNGEN IM ÜBERBLICK + + +
Aus unserem Videokanal didacta-bildungsklick.TV:

Aktuelle Kommentare
Unser Partner in Österreich
Bildungaktuell
Das eMagazin für Management, Personalwesen und Weiterbildung