Anne Odendahl RSS-Feed

Anne Odendahl ist Autorin von bildungklick.de und Moderatorin bei bildungsklick TV. redaktion( at )die-journalisten.de

Meldungen

© Verband Bildungsmedien e.V./Matthias Heyde
Gastbeitrag

„Top-down-regieren klappt nicht“

Fehlende Basiskompetenzen, marode Schulgebäude, mangelnde Chancengleichheit: Bildungspolitiker stehen vor vielen Herausforderungen. Anne Odendahl sprach mit Heinz-Elmar Tenorth, emeritierter Professor für Historische Erziehungswissenschaft, über das deutsche Bildungssystem, dessen Verlierer und dessen Zukunft. mehr

14.08.2017 Artikel Schule

© www.pixabay.de
Interview

„Ein gewisser Druck in der Schule ist wichtig“

Woher kommt der Leistungsdruck der Schüler? Gibt es ihn überhaupt und wie hat er sich in den vergangenen Jahren verändert? Heinz-Peter Meidinger, Vorsitzender des Deutschen Philologenverbands, im Interview über Schulstress und Prüfungsangst mit Anne Odendahl. mehr

02.08.2017 Artikel Schule

© Robert Bosch Stiftung, Foto: Michael Fuchs
didacta-Themendienst

„Schulen müssen ein spezifisches Leitbild entwickeln“

Viele Lehrkräfte wünschen sich bessere Rahmenbedingungen für den Unterricht. Prof. Dr. Monika Buhl, Hochschuldozentin für Schulpädagogik, rät Lehrkräften und Schulleitungen, sich zu vernetzen und vom Wissen anderer Schulen zu profitieren. mehr

10.02.2017 Artikel Schule

© Michael Zapf
didacta-Themendienst

G8 oder G9: „Ich möchte kein Entweder-oder“

In Hamburg können sich Schülerinnen und Schüler entscheiden, ob sie nach acht oder neun Jahren Abitur machen wollen. Ties Rabe, Senator für Schule und Berufsbildung der Hansestadt, über willkommene Herausforderungen, Schulstress und demographischen Wandel. mehr

08.02.2017 Artikel Schule

© Björn Hänssler/Robert Bosch Stiftung
didacta-Bildungsbotschafter 2017

„Vielfalt sollte der Normalfall sein“

Um faire Bildungschancen und eine gleichberechtigte Teilhabe umzusetzen, unterstützt die Robert Bosch Stiftung Akteure im deutschen Bildungswesen. Im Interview berichtet Geschäftsführerin Uta-Micaela Dürig über Projekte der Stiftung, die vom Didacta Verband als „didacta-Bildungsbotschafter 2017“ ausgezeichnet wird. mehr

06.02.2017 Artikel Bildung und Gesellschaft

© ZDF
didacta-Themendienst

„Das Thema Terrorismus drängt sich in das Leben der Schüler“

Terrorismus und Islamismus sind im deutschen Alltag angekommen – auch an Schulen. Wie diese Themen im Unterricht behandelt werden können, erklärt Journalist Elmar Theveßen. Als ZDF-Terrorismusexperte geht er der Frage nach, ob aktuell ein „Kampf der Kulturen“ stattfindet. mehr

03.02.2017 Artikel Schule

© Arbeitsbereichsleiter Torben Padur, Bundesinstitut für Berufsbildung
didacta-Themendienst

„Digitalisierung muss Chefsache sein“

Nehmen Roboter uns Menschen zukünftig die Arbeit weg? Das ist zumindest die Sorge vieler Arbeitnehmer. Wie sich Berufsbilder und Ausbildung an die digitalisierte Arbeitswelt anpassen lassen, erklärt Torben Padur vom Bundesinstitut für Berufsbildung. mehr

20.01.2017 Artikel Aus- und Weiterbildung

© Hans Bertram
didacta-Themendienst

Recht auf Bildung: „Eine Kindergrundsicherung wäre eine Lösung“

In Deutschland soll die frühe Bildung allen Kindern gleiche Bildungschancen eröffnen. Der Soziologe Prof. Dr. em. Hans Bertram erklärt, warum es den einzelnen Kommunen unterschiedlich schwerfällt, dieses Recht auf Bildung in angemessener Weise zu realisieren. mehr

18.01.2017 Artikel Frühe Bildung

© www.pixabay.de
didacta-Themendienst

Hate Speech: Beschimpft, beleidigt, bedroht

Lehrkräfte werden in Schulen zunehmend Zeugen einer aggressiven und hasserfüllten Sprache. Diese richten Schüler nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen ihre Lehrerinnen und Lehrer. Experten sprechen sogar von einer generellen Verrohung im gesellschaftlichen Umgang. mehr

15.12.2016 Artikel Schule

© www.pixabay.de
didacta-Themendienst

Lernatmosphäre – Mit Spaß zum Erfolg

Die Lernräume der Zukunft sind offen und transparent. Das spiegelt sich nicht nur in der Architektur moderner Bildungsstätten wider, sondern auch darin, wie Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrkräfte Kinder motivieren können. Welche Rahmenbedingungen müssen gegeben sein, um den Lernerfolg zu verbessern? Von Anne Odendahl mehr

21.12.2015 Artikel Bildung und Gesellschaft