Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) e.V. RSS-Feed

Meldungen

Filmwettbewerb

"update - was Politiker über Schule wissen sollten"

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) veranstaltet zusammen mit den Vereinen "Drehort Schule" und "Demokratisch Handeln" einen Filmwettbewerb. Filmgruppen an bayerischen Schulen sind eingeladen, zum Thema "update. Was Politiker über Schule wissen sollten" einen 150 Sekunden Film zu drehen. Anlass ist die Landtagswahl im September 2013. mehr

17.05.2013 Pressemeldung Schule

Bayern

Viele Ideen zum LehrplanPLUS laufen ins Leere

Die guten Ideen für den neuen Grundschullehrplan drohen ins Leere zu laufen. Die Reform könnte am massiven Übertrittsdruck und am traditionellen Benotungsverfahren scheitern, wie BLLV-Präsident Klaus Wenzel kritisiert. mehr

15.05.2013 Pressemeldung Schule

Bayerischer Lehrerverband

Viele Ideen zum LehrplanPLUS laufen ins Leere

Der neue Grundschullehrplan braucht eine Chance, fordert der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV). Erkennbar sind in der derzeitigen Entwicklungsphase zwar viele und auch gute Ideen, doch ist bereits absehbar, dass sie sich kaum umsetzen lassen werden. Denn, und das ist der zentrale Kritikpunkt des BLLV, die Voraussetzungen, die für ein gutes Gelingen erforderlich sind, werden wohl nicht erfüllt. mehr

15.05.2013 Pressemeldung Schule

Bayern

Gesundheitsschutz - aber nicht für Lehrer!

Erschöpfte und ausgebrannte Lehrer - immer wieder schockieren Berichte über Betroffene, die am Ende ihrer Kraft sind und wochenlang in Kliniken behandelt werden müssen. Manche schaffen den Wiedereinstieg nicht mehr und gehen deshalb vorzeitig in Ruhestand. Dass der Arbeitsplatz Schule besonders belastet, wird von niemandem ernsthaft bestritten. Obwohl das so ist, gibt es für die Beschäftigten aber immer noch keinen wirksamen Arbeitsschutz. Das ist aus Sicht des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), ein Skandal. mehr

10.05.2013 Pressemeldung Schule

Bayern

Raus aus der Leistungsspirale

Zum Beginn der diesjährigen Abiturprüfungen am Freitag wünscht der Präsident des BLLV, Klaus Wenzel, den Schülern viel Kraft und gute Nerven. "Die jungen Menschen haben eine Schule durchlaufen, die einiges von ihnen abverlangt hat. Nun stehen sie vor Prüfungen, die sie noch einmal extrem herausfordern." In den vergangenen Jahren sei die Leistungsspirale an bayerischen Gymnasien kontinuierlich angezogen worden. mehr

07.05.2013 Pressemeldung Schule

Bayern

Bildungskrise wird Wahlkampfthema

"Hauptschüler ist ein Schimpfort geworden", "Realschüler sind Egalschüler", "Wir wollen endlich wieder respektiert werden", "Wir haben keine Zeit mehr herauszufinden, wer wir sind oder was wir können" oder "Wir sollen die Klappe halten und funktionieren" – mit diesen Hilferufen aus der Lebenswelt der Schüler hat die Münchener Jugendkampagne "WIR SIND VIELE 2013." den Nerv der Mi-sere getroffen. Über 15.000 Besucher haben sich den Kampagnen-Spot auf YouTube bereits angesehen und bekunden auf [www.facebook.com/WIRSINDVIELE2013](http://www.facebook.com/WIRSINDVIELE2013) Zustimmung und äußern ihren Unmut. mehr

30.04.2013 Pressemeldung Schule

Junglehrer

Elf Glaubenssätze münden in fünf Forderungen für eine bessere Schule

Bei der alle zwei Jahre einberufenen Landesdelegiertenversammlung stellte die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Junglehrer (ABJ) im BLLV am Wochenende im oberbayerischen Beilngries die Weichen für die Zukunft. Im Zentrum der zweitägigen Zusammenkunft stand neben der Verabschiedung eines Leitantrags die Neuwahl der Vorstandschaft. Kerstin Polster, bisher stellvertretende Landesvorsitzende wurde mit überwältigender Mehrheit der 48 stimmberechtigten Delegierten zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihr Stellvertreter wird in den kommenden zwei Jahren Florian Fink sein. Dritte im Bunde bleibt Eva-Maria Schäffer. Gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern des Landesvorstands wird in enger Zusammenarbeit mit den Bezirksvertretern die Umsetzung der Forderungen des Leitantrags sein. mehr

30.04.2013 Pressemeldung Schule

Bayern

Durchgefallen - Vom Flexijahr halten Lehrer nichts

Wie aus einer Blitzbefragung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) hervorgeht, hält nur ein verschwindend geringer Teil der Gymnasiallehrer das Flexibilisierungsjahr für geeignet, den Zeitdruck am G8 zu verringern und mehr Möglichkeiten für neue Lernmethoden zu schaffen. mehr

29.04.2013 Pressemeldung Schule

Bayerischer Lehrerverband

Übertrittsdruck zermürbt Kinder, Eltern und Lehrer

Am 2. Mai werden an den vierten Klassen der rund 2300 staatlichen Grundschulen in Bayern wieder die Übertrittszeugnisse verteilt. "Die Kinder haben eine schwere Zeit hinter sich, absolvierten einen regelrechten Prüfungsmarathon und die meisten wünschen nur eines: Dass es geklappt hat mit dem alles entscheidendem Notenschnitt", sagte der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, heute in München. mehr

25.04.2013 Pressemeldung Schule

Bayerischer Lehrerverband

Handschrift wird zur Nebensache

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) hat im Vorfeld einer Tagung zum Thema "Hauptsache Handschrift" beklagt, dass es Grundschulkindern zunehmend schwer fällt, flüssig und lesbar zu schreiben. mehr

18.04.2013 Pressemeldung Schule