Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

"Soziale Einrichtungen sind Kitt der Gesellschaft"

"Soziale Einrichtungen sind unentbehrlicher Kitt einer Gesellschaft. Deshalb ist es wichtig, dass sozialpädagogische Arbeit und Schule Hand in Hand gehen", betonte Kultusminister Siegfried Schneider heute zum Start der Aktion "Rollentausch". mehr

18.07.2008 Pressemeldung Schule

Kultusminister Schneider würdigt jahrzehntelange Arbeit von Barbara Distel für die KZ-Gedenkstätte Dachau

Kultusminister Siegfried Schneider würdigt gemeinsam mit Staatssekretär a. D. Karl Freller die jahrzehntelange Arbeit von Frau Dr. h.c. Distel für die KZ-Gedenkstätte Dachau. mehr

18.07.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bayern stellt für das Schuljahr 2008/09 knapp 1.300 Lehrkräfte für Grund- und Hauptschulen ein

Für das kommende Schuljahr stellt der Freistaat Bayern 1288 Lehrkräfte für Grund- und Hauptschule sowie 40 Förderlehrer und 154 Fachlehrer ein. "Ich freue mich, dass wir zum kommenden Schuljahr wieder eine große Anzahl junger Grund- und Hauptschullehrkräfte neu beschäftigen können", so Kultusminister Siegfried Schneider. mehr

17.07.2008 Pressemeldung Schule

Patentrechte, Unternehmensgründung, Networking – Erstes "Jugend-forscht-Camp" startet in Bayern

"Wie kann ich meine Erfindungen patentierten lassen? Wie gründe ich mit meiner Geschäftsidee ein Unternehmen? Wie habe ich auf dem Markt Erfolg?" Diese Fragen beschäftigen seit vergangenen Montag 20 Sieger des Wettbewerbs "Jugend forscht", die aus ganz Bayern in Pfarrkirchen zusammengekommen sind. Ausgestattet mit dem Sonderpreis aus dem Sponsorpool Bayern (Firma E.ON und Kultusministerium) sind sie für eine Woche Gäste an Deutschlands einzigem Unternehmergymnasium, um dort die Vermarktung ihrer Erfindungen vorzubereiten. mehr

17.07.2008 Pressemeldung Schule

Suche nach Heimat mit Tinte und Papier

Am heutigen Montag startet das Projekt "Literarische Brücken bauen" in Fürstenfeldbruck. Schülerinnen und Schüler aus Haupt- und Realschulen in Bayern nähern sich in Schreibwerkstätten dem an, was "Heimat" für sie bedeuten kann. mehr

14.07.2008 Pressemeldung Schule

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider zeichnet 28 siegreiche Schulmannschaften bei Schulsportwettbewerben aus

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider hat heute beim ersten "Fest des Bayerischen Schulsports" 28 siegreiche Schulmannschaften bei nationalen und internationalen Schulsportwettbewerben ausgezeichnet. mehr

11.07.2008 Pressemeldung Schule

Schüler werden mit anderen Kulturen vertraut

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider wird am Freitag, 18. Juli, um 10.30 Uhr in der Neuen Residenz in Würzburg 19 Schülerinnen und Schüler mit einem Stipendium aus Mitteln des Kulturfonds Bayern auszeichnen. "Die Möglichkeit, im Ausland eine Schule zu besuchen und in einer Familie zu leben, vermittelt den Schülerinnen und Schülern wichtige Erfahrungen und Einblicke in andere Kulturräume", so Kultusminister Siegfried Schneider im Vorfeld der Verleihung. mehr

11.07.2008 Pressemeldung Schule

Klares Bekenntnis zu vielgliedrigem Schulwesen

Weitreichende Übereinstimmung über den bayerischen Weg in der Bildungspolitik wurde heute bei der Zusammenkunft der Arbeitsgemeinschaft der Elternvereinigungen mit Kultusminister Siegfried Schneider sichtbar. "Es war ein sehr konstruktives Gespräch, das unsere Gemeinsamkeiten bei der Einschätzung der Bildungspolitik deutlich gemacht hat", betonten Kultusminister Siegfried Schneider und Thomas Lillig als Sprecher der ARGE übereinstimmend. mehr

11.07.2008 Pressemeldung Schule

"Jobraum" an der Hauptschule Bad Brückenau öffnet Tür in die Arbeitswelt

Einmal in der Woche sind die neunten Regelklassen leer an der Hauptschule Bad Brückenau. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in dieser Zeit an Werkbänken oder am Servicetelefon, pflegen und unterhalten alte Menschen in Heimen oder werfen konzentrierte Blicke auf die Haushaltslage eines Betriebs. "Im Rahmen von "Jobraum" gehört das alles zum Unterricht", so Kultusstaatssekretär Bernd Sibler, der sich heute vor Ort vom Erfolg dieses Projekts überzeugte. "Die Schülerinnen und Schüler haben hier die große Chance, frühzeitig und häufig in Kontakt mit Arbeitgebern zu treten und ihren Berufsweg bewusst und auf der Basis von Erfahrungen zu planen." mehr

10.07.2008 Pressemeldung Schule

Kultusminister Schneider gratuliert 39 bayerischen Gymnasiastinnen und Gymnasiasten zum gleichzeitigen Erwerb der deutschen Allgemeinen Hochschulreife und des französischen Baccalauréat - dem AbiBac

Bayern beteiligte sich 2008 zum siebten Mal am AbiBac, dem gleichzeitigen Erwerb der deutschen Allgemeinen Hochschulreife und des französischen Baccalauréat. "Die Doppelqualifikation AbiBac ist ein schulischer Abschluss, der nach einer hervorragenden bilingualen Ausbildung die Türen nach Europa weit öffnet", so Kultusminister Siegfried Schneider. Das AbiBac ist das bedeutendste schulische Kooperationsprojekt zwischen Deutschland und Frankreich. Es ermöglicht deutschen und französischen Schülerinnen und Schülern, mit einer Prüfung zwei vollwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigungen zu erwerben. mehr

10.07.2008 Pressemeldung Schule