Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

"Zentrale Prüfungen sichern gleichwertige Abschlüsse auf hohem Niveau"

Zu einem intensiven Erfahrungs- und Meinungsaustausch über zentrale bildungspolitische Fragen trafen heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider und Schulministerin Barbara Sommer aus Nordrhein-Westfalen in München zusammen. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Schule

100 Schüler blickten hinter die Kulissen der Bildungspolitik und -planung

Rund 100 Schülerzeitungsredakteure und ihre Betreuungslehrer aus ganz Bayern trafen heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider beim Tag der offenen Tür, zu dem der Minister erstmals in das Kultusministerium nach München eingeladen hatte. Sie nutzten die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Bildungspolitik und -planung zu blicken. mehr

27.06.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister Siegfried Schneider stellt Maßnahmen vor, wie der Lehrplan des Bayerischen Gymnasiums besser verstanden und umgesetzt wird

Kultusminister Siegfried Schneider will mit zusätzlichen und übersichtlich gestalteten Informationen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte die Ziele und Anliegen des Lehrplans im achtjährigen Gymnasium transparenter machen. Dies teilte der Minister heute bei einer Pressekonferenz in München mit. Im Mittelpunkt des Lehrplans stehe es, Grundwissen und Methodenkompetenz zu vermitteln und die Schüler zur Anwendung des Wissens zu befähigen. mehr

26.06.2007 Pressemeldung Schule

Bayerisches Kultusministerium veröffentlicht Lehrerhandreichung

Das Bayerische Kultusministerium stellte heute im Rahmen der internationalen Fortbildungsveranstaltung "Nachbarschaft im Herzen Europas: Deutsche und Tschechen in Geschichte und Gegenwart" im niederbayerischen Zwiesel die Lehrerhandreichung "Deutsche und Tschechen - Nachbarn, Gegner, Freunde" der Öffentlichkeit vor. Die Veröffentlichung des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) richtet sich an Lehrkräfte der bayerischen Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien. mehr

26.06.2007 Pressemeldung Schule

Auf den Spuren des bayerischen Adels

"Nicht nur in Burgen und Schlössern ... Auf den Spuren des bayerischen Adels" lautet der Titel des Schülerwettbewerbs "Erinnerungszeichen 2007/2008. Heute gab Kultusminister Siegfried Schneider den Startschuss. "Am Beispiel des bayerischen Adels wollen wir die Schülerinnen und Schüler zu einer spannenden, fächerübergreifenden Projektarbeit zur geschichtlichen Gegenwart in der eigenen Region anregen", sagt Schneider zum Start des Wettbewerbs. Die Schüler beschäftigen sich mit Burgverliesen und Schlossherrn, Freien und Hörigen, adelige Lebensläufe in Politik, Wissenschaft und Kunst, erkunden Stammbäume, Ahnengalerien und den Lebenswandel des heutigen Adels. mehr

25.06.2007 Pressemeldung Schule

8.000 Wirtschaftsschüler in Bayern mitten in den Abschlussprüfungen

Rund 8.000 Schülerinnen und Schüler an Bayerns Wirtschaftsschulen haben mit den Abschlussprüfungen zum mittleren Schulabschluss begonnen. Kultusminister Siegfried Schneider wünscht den Prüflingen an den 72 Schulen dabei viel Erfolg. Nach der praktischen Prüfung in Rechnungswesen und der mündlichen in Englisch müssen die Schüler in dieser Woche vom 25. bis 29. Juni noch die schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Englisch, Rechnungswesen, Mathematik und Betriebswirtschaftslehre absolvieren. Diese Prüfungen werden zentral vom Bayerischen Kultusministerium gestellt. mehr

25.06.2007 Pressemeldung Schule

Kultusstaatssekretär Karl Freller: "Mut zu wertorienterter schulischer Erziehungsarbeit heute wichtiger denn je"

"Ich bin froh darüber, dass Werte, die lange Zeit für altmodisch oder gar spießig gehalten wurden, nun eine Renaissance erleben und die Wertschätzung bekommen, die sie seit jeher verdienen - und zwar in der Gesellschaft und auch in der Schule!", unterstrich Kultusstaatssekretär Karl Freller heute bei seinem Besuch am Hermann-Staudinger-Gymnasium. mehr

22.06.2007 Pressemeldung Schule

100 zusätzliche Ganztagshaupt- und 30 zusätzliche Ganztagsgrundschulen

Der Freistaat Bayern wird zum kommenden Schuljahr zusätzlich 100 Ganztagshauptschulen und 30 Ganztagsgrundschulen einrichten. Darüber informierte Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider in der heutigen Kabinettsitzung in München. Das Kultusministerium konnte eine hohe Nachfrage der Schulen und eine hohe Zahl qualitativ hochwertiger Anträge notieren. "Ich bin froh, dass wir eine klare Mehrheit der Anträge positiv entscheiden konnten", so Kultusminister Schneider. mehr

13.06.2007 Pressemeldung Schule

Bayerisches Kultusministerium öffnet 20 Magistern mit Hauptfach Latein den Weg zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt Gymnasium

Auf Grund des hohen Bedarfs an Bewerbern für das Lehramt an Gymnasien in den Fächerverbindungen mit Latein und Beifach werden zu dem am 18. Februar 2008 beginnenden Vorbereitungsdienst voraussichtlich insgesamt 20 Bewerber zugelassen. Sie müssen an einer Universität im Geltungsbereich des Grundgesetzes einen Hochschulabschluss im Fachbereich Latein - in der Regel den Magisterabschluss - mit mindestens der Note "gut" erworben haben. Bei Beginn des Vorbereitungsdienstes sollen sie das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. mehr

12.06.2007 Pressemeldung Schule

Bayern und Baden-Württemberg lassen gemeinsam ein neues Schulverwaltungsprogramm entwickeln

Bayern und Baden-Württemberg lassen derzeit im Rahmen des eGovernment-Projekts "Amtliche Schuldaten" ein neues Schulverwaltungsprogramm entwickeln. Dieses soll künftig an allen Schulen genutzt werden. Dadurch werden die derzeit an den Schulen eingesetzten Programme und Schulverwaltungsprogramme vollständig abgelöst. mehr

11.06.2007 Pressemeldung Schule