Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

"Deutsch lernen lohnt sich"

Heute warb Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider gemeinsam mit Persönlichkeiten mit Migrationshintergrund in der Münchner Moschee in der Schanzenbachstraße für die bayernweite Initiative "Deutsch lernen lohnt sich". mehr

23.04.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister Siegfried Schneider überreichte Orden an zwei verdiente Persönlichkeiten aus Schwaben

Siegfried Schneider händigte am heutigen Freitag das Bundesverdienstkreuz am Bande an Johann Spatz aus Bobingen und Helmut Sauter aus Buttenwiesen aus. "Sie haben sich um das Gemeinwohl besonders verdient gemacht", so Schneider zu den beiden Geehrten. mehr

20.04.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

"Bayern hält am Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach unmissverständlich fest"

"Bayern hält am Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach fest." Dies unterstrich Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider in Reaktion auf die Situation im Land Berlin und eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts dazu. mehr

20.04.2007 Pressemeldung Schule

Berufsvorbereitende Schule nimmt Gestalt an

Unter dem Motto "Die bayerische Hauptschule - stark machen für die Zukunft, alle Talente fördern" richtet Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider am 4. und 5. Mai im Audiforum in Ingolstadt einen Hauptschulkongress aus. Zu dieser Fachtagung werden rund 350 Schulleiter, Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schulaufsicht, aber auch Vertreter von Eltern, Schülern und der Wirtschaft erwartet. Minister Schneider: "Mit dem Ausbau der Ganztagsangebote verbessern wir die Möglichkeiten, dass jeder Schüler die Hauptschule mit einem erfolgreichen Abschluss verlässt. Darüber hinaus erhöhen wir die Chancen, dass mehr Schüler als bisher einen Mittleren Bildungsabschluss erreichen. Heute gelingt dies bereits rund 20 Prozent unserer Hauptschüler." mehr

19.04.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister Siegfried Schneider und Hanka Schmitt-Luginger vom Bayer. Landesausschuss für Hauswirtschaft unterzeichneten Rahmenvertrag für Ganztagsangebote an Schulen

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider und Hanka Schmitt-Luginger, die Vorsitzende des Landesausschusses für Hauswirtschaft e.V., haben heute in München einen Rahmenvertrag für Ganztagsangebote an den Schulen im Freistaat. mehr

19.04.2007 Pressemeldung Schule

"Wer unsere Sprache beherrscht, hat bessere Chancen in Schule und Beruf"

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider wendet sich am Freitag, 20. April, um 19 Uhr in der Moschee in der Schanzenbachstraße in München mit dem Projekt "Deutsch lernen lohnt sich" an die Öffentlichkeit. mehr

18.04.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kultusminister Siegfried Schneider würdigt Schülerzeitungsredakteure

Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider zeichnete heute gemeinsam mit dem Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung, Hans Werner Kilz, sowie Heinz Laber von der Hypovereinsbank die Gewinner des Schülerzeitungswettbewerbs "Blattmacher gesucht" aus. mehr

17.04.2007 Pressemeldung Schule

Kultusminister Siegfried Schneider gratuliert Papst Benedikt XVI. zum 80. Geburtstag

Herzliche Glückwünsche zum 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. überbrachte heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider. In seiner Grußbotschaft erinnerte der Minister an die Pastoralreise von Papst Benedikt XVI. nach Bayern im vergangenen September: "Mit großer Freude und in Dankbarkeit denke ich an Ihren Pastoralbesuch in Bayern zurück, der für die Kirche und unser ganzes Land ein wertvoller spiritueller Impuls war." mehr

16.04.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Nürnberger FOKUS-Hauptschulen erproben innovatives Lesetraining

Die PISA-Studie hat es gezeigt: An deutschen Hauptschulen ist die Zahl der sogenannten "Risikoleser" besonders groß. Das heißt, dass Schülerinnen und Schüler Schwierigkeiten haben, einfache Texte zu lesen und zu verstehen. Lesen bzw. die Beherrschung der Sprache sind aber der Schlüssel dazu, auch in anderen Fächern erfolgreich lernen zu können. "Zwar hat Bayern bei der PISA-Studie deutschlandweit einen Spitzenplatz belegt. Wir wollen uns aber nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern die Lesekompetenz unserer Hauptschüler weiter stärken. Gerade mit Blick auf die geplante Hauptschul-Initiative leisten die drei Nürnberger FOKUS-Hauptschulen Pionierarbeit in punkto Modularisierung. Ihre Erfahrungen in der Leseförderung werden mit einfließen", betonte Staatssekretär Karl Freller bei einer Pressekonferenz am Montag an der Dr.-Theo-Schöller-Schule in Nürnberg. mehr

16.04.2007 Pressemeldung Schule

"Latein- und Griechisch geben Schülern Orientierung in der Wissengesellschaft"

"Der Landeswettbewerb Alte Sprachen hat wieder eindrucksvoll gezeigt, auf welch hohem Niveau die alten Sprachen an den bayerischen Gymnasien vermittelt werden", sagte Kultusminister Schneider zum Abschluss dieses Wettbewerbs, der 2007 zum 19. Mal durchgeführt wurde. mehr

11.04.2007 Pressemeldung