Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

Vorbildlicher Weg zur Fachhochschulreife -exzellentes Lehrangebot

Als "vorbildlich" stufte heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider die Arbeit der Virtuellen Berufsoberschule (VIBOS) ein. Bei einem Besuch der Schule und in Gesprächen mit Verantwortungsträgern und Lehrkräften informierte sich der Minister über die einzigartigen Lehrangebote der VIBOS. mehr

16.10.2006 Pressemeldung

Entscheidungshilfe für Familien mit Migrationshintergrund

Die Frage der Schulwahl für ihre Kinder nach der Grundschule, aber auch häufig nach der 5. und 6. Klasse beschäftigt Eltern sehr. Gerade Familien mit Migrationshintergrund fällt die richtige Entscheidung für ihre Kinder oft nicht leicht, ob diese die Hauptschule, Realschule, die Wirtschaftsschule oder das Gymnasium besuchen sollen. Um die Eltern zu informieren und mögliche Sprachhürden zu überwinden, hat nun das Bayerische Kultusministerium Informationsflyer in den vier Sprachen Türkisch, Russisch, Serbisch und Griechisch herausgegeben. mehr

12.10.2006 Pressemeldung Schule

Lehrer bauen Brücke zur Wirtschaft

Als "besonders gelungenes Projekt", die Zusammenarbeit zwischen Schule und externen Partnern intensiv und für beide Seiten nutzbringend zu gestalten, bezeichnete Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider das Projekt "Lehrer in der Wirtschaft". mehr

12.10.2006 Pressemeldung Schule

Siegfried Schneider verlieh in München Orden an besonders verdiente Mitbürger

Das Verdienstkreuz am Bande überreichte heute in München Kultusminister Siegfried Schneider an Eginhard Riedel (Neumarkt i. d. OPf), Dr. Elmar Schaar (Wörthsee), Georg Urban (Erding) und Helene Urban (Erding) Außerdem erhielt Frederike Haugeneder (Postmünster) die Auszeichnung für besonderes ehrenamtliches Engagement im Sport. mehr

11.10.2006 Pressemeldung

Lehrer bauen Brücke zur Wirtschaft

Als "besonders gelungenes Projekt", die Zusammenarbeit zwischen Schule und externen Partnern intensiv und für beide Seiten nutzbringend zu gestalten, bezeichnete Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider das Projekt "Lehrer in der Wirtschaft". mehr

11.10.2006 Pressemeldung Schule

Gesundheit in Bayerns Schulen bewusst fördern

Das Projekt "anschub.de" zur Förderung der Gesundheit an Bayerns Schulen wird nun um zwei weitere Modellregionen, nämlich München und Nordostoberfranken (Hof), erweitert. Dazu gaben heute der Bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus, Siegfried Schneider, und der Bayerische Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, Werner Schnappauf, Vorstandsmitglied Dr. Birgit Mohn von der Bertelsmann-Stiftung gemeinsam mit Münchens Bürgermeisterin Christine Strobel sowie Vorstände von Krankenkassen grünes Licht. mehr

11.10.2006 Pressemeldung

784 zusätzlich vorgesehene Lehrerplanstellen als Ausweis für Priorität der Bildung in Bayern

784 zusätzliche Lehrerstellen sind im Doppelhaushalt 2007/2008 von der Bayerischen Staatsregierung vorgesehen. Das ist ein Kraftakt angesichts der finanziellen Lage der öffentlichen Hand und belegt die Priorität, die die Staatsregierung der Bildung zuweist. mehr

09.10.2006 Pressemeldung Schule

Kopftuchverbot gilt nicht für Schülerinnen

Das Bayerische Kultusministerium stellt klar, dass ein Kopftuchverbot für Schülerinnen rechtswidrig ist. Schülerinnen an bayerischen Schulen können auch während des Unterrichts ein Kopftuch tragen. mehr

28.09.2006 Pressemeldung Schule

Kultusstaatssekretär Karl Freller: "Pädagogischer Wert des Sports liegt auf der Hand"

"Fairness, Einsatzbereitschaft, Toleranz, Disziplin sind Werte, die im Sport ganz besonders gelernt und eingeübt werden", stellte Freller heute beim Staatsempfang des Internationalen Bodensee-Schulcups in Lindau fest. Insgesamt 45 Hauptschulmannschaften aus Bayern, Rheinland-Pfalz, Österreich und der Schweiz mit rund 500 Aktiven und gut 70 Betreuern treten dabei am morgigen Freitag in den Disziplinen Hallenhandball und Leichtathletik gegeneinander an. Aus Bayern qualifizierten sich 10 Mannschaften aus allen Regierungsbezirken für die Finalwettkämpfe am Bodensee. Neben Teams aus Österreich und der Schweiz nehmen auch Gastmannschaften aus dem Bodenseegebiet und Rheinland Pfalz teil. mehr

28.09.2006 Pressemeldung Schule

"Verbrechen der Nationalsozialisten dürfen nicht vergessen werden. Gedenken an Opfer als Pflicht"

"Wir dürfen nicht vergessen, welche Verbrechen die Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945 an den Menschen verübt haben", erinnert Bayerns Kultusstaatssekretär Karl Freller an den bevorstehenden 60. Jahrestag des Abschlusses der Nürnberger Prozesse am 1. Oktober 2006. mehr

27.09.2006 Pressemeldung