Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

Bayern

Ergebnis vertrauensvoller Zusammenarbeit bei der Erziehung und Bildung": Rund 1,54 Millionen bayerische Schülerinnen und Schüler erhalten ihr Jahreszeugnis

Für rund 1,54 Millionen Schülerinnen und Schüler und deren Lehrkräfte an den Schulen in Bayern beginnen nach einem arbeitsreichen Schuljahr die Sommerferien. Zum Abschluss des Schuljahres 2013/2014 erhalten die Mehrzahl der Schülerinnen und Schüler am Dienstag ihr Jahreszeugnis. Rund 132.000 Absolventen allgemeinbildender Schulen hatten ihr Abschlusszeugnis bereits in den vergangenen Wochen erhalten und planen nun den weiteren Bildungsweg oder den Einstieg in Studium und Beruf. An den beruflichen Schulen schließen rund 138.000 Schülerinnen und Schüler einen Teil ihres Bildungswegs ab. mehr

28.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

"Förderung und Bereicherung": Ferienseminare für besonders begabte und vielseitig engagierte Schülerinnen und Schüler in ganz Bayern beginnen Ende Juli

Das Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst zeichnet auch in diesem Jahr besonders begabte, leistungsfähige und vielseitig interessierte Schülerinnen und Schüler aller Schularten mit einer Einladung zu einem mehrtägigen Ferienseminar für ihr Engagement und ihren Eifer aus. mehr

25.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

Bildungsministerium zur Situation an den Schulen - Jahrgangsgemischte Klassen pädagogisch bewährt

Die Unterrichtsversorgung ist bayernweit sichergestellt, betont das Bayerische Kultusministerium: mehr

25.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

Partner der Schulen: 61 bayerische Bibliotheken ausgezeichnet

61 bayerische Bibliotheken erhielten heute bei einer Festveranstaltung in der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig das Gütesiegel "Bibliotheken - Partner der Schulen". Ausgezeichnet wurden neun wissenschaftliche und 52 öffentliche Bibliotheken aus allen Teilen des Freistaats. mehr

23.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern:

Minister Spaenle: Konsequente Fortsetzung des Dialogprozesses zur Entwicklung des bayerischen Gymnasiums

Am heutigen Abend stellte Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle die Ergebnisse des 1. Dialogforums und der Werkstattgespräche mit der Schulfamilie, den kommunalen Spitzenverbänden, den Schulträgern und den bildungspolitischen Sprechern der Parteien zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums in München zur Debatte. mehr

21.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

Sehr gute Beschäftigungssituation für Mittelschul- und Grundschullehrkräfte

Heute wurden vom Bildungsministerium und den Regierungen die Einstellungen für Grund- und Mittelschullehrkräfte bekannt gegeben. Die Einstellungssituation für Mittelschullehrkräfte und Grundschullehrkräfte erweist sich dabei an staatlichen Schulen als sehr gut, die an Mittelschulen erreicht ebenso wie die an Förderschulen die Volleinstellung. Die Beschäftigungsquote für das Lehramt an Grundschulen liegt bei über 75 Prozent der Bewerberinnen und Bewerber. mehr

18.07.2014 Pressemeldung Schule

Spaenle

"Das Gymnasialkonzept der Freien Wähler ist gescheitert"

"Das Gymnasialkonzept der Freien Wähler ist gescheitert, das hat die Anzahl der Unterschriften unter das Volksbegehren bis heute Abend erwiesen", kommentiert Bayerns Bildungs- und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle das Eingeständnis von Hubert Aiwanger zum Ausgang des Volksbegehrens. mehr

16.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

Bildungsminister Spaenle: Wir können über 3.800 Lehrkräfte für die staatlichen Schulen in Bayern im kommenden Schuljahr neu anstellen

"Wir können über 3.800 Lehrkräfte für die staatlichen Schulen in allen Schularten im kommenden Schuljahr neu anstellen, die allermeisten davon in unbefristeten Beschäftigungsverhältnissen - und zwar meist als Beamte", gibt Bayerns Bildungs- und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle einen ersten Überblick über die aktuelle Anstellungssituation für Lehrkräfte im Schuljahr 2014/2015. Die endgültigen Zahlen veröffentlicht das Bayerische Bildungsministerium üblicherweise zu Beginn des neuen Schuljahres. mehr

16.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

"Freie Fahrt für 1er-Schüler" belohnt bayerische Schüler für sehr gute Leistungen

"Freie Fahrt für 1er-Schüler": Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen auch heuer wieder am ersten Ferientag, dem 30. Juli, umsonst mit der Bahn fahren. Bayerns Kultusstaatssekretär Georg Eisenreich und Dr. Bernd Rosenbusch, Marketingleiter von DB Regio Bayern, stellten heute gemeinsam mit der Klasse 6a der Marieluise-Fleißer-Realschule und deren Partnerklasse der Otto-Steiner-Schule die Aktion am Münchner Hauptbahnhof vor. mehr

10.07.2014 Pressemeldung Schule

Bayern

Flexible Grundschule nach Modellversuch nun fest in der bayerischen Schullandschaft verankert

Der Modellversuch Flexible Grundschule der Stiftung Bildungspakt Bayern und des Bildungsministeriums wurde heute mit einem Festakt abgeschlossen. Das Angebot der Flexiblen Grundschule ist von nun an fest in Bayern verankert. "Die Flexible Grundschule leistet einen wichtigen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit in Bayern. Sie ermöglicht eine noch bessere individuelle Förderung, auch indem sie den Schülerinnen und Schülern eine flexible Dauer der ersten Schuljahre einräumt", betonte Bildungsstaatssekretär und Vorsitzender der Stiftung Bildungspakt Bayern Georg Eisenreich. mehr

10.07.2014 Pressemeldung Schule