Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

Beginn der bayerischen Abiturprüfungen

Am morgigen Freitag, 12. Mai 2006, beginnen für die bayerischen Abiturientinnen und Abiturienten die Prüfungen. In diesem Jahr haben sich insgesamt 29.063 Schülerinnen und Schüler an den bayerischen Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs zur Abiturprüfung gemeldet. Das sind im Vergleich zum Vorjahr 1.727 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr. mehr

11.05.2006 Pressemeldung Schule

Bayerische Schulmannschaften bei "Jugend trainiert für Olympia" so erfolgreich wie noch nie

Schulmannschaften aus Bayern konnten beim Bundeswettbewerb der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin 3 Goldmedaillen und 1 Bronzemedaille in den Wettkampfklassen (WK) II (Jahrgänge 1989 bis 1992) und III (Jahrgänge 1991 bis 1994) beim Bundesfinale in Berlin erringen. Das war für bayerische Schulmannschaften das erfolgreichste Abschneiden seit Jahren. mehr

11.05.2006 Pressemeldung Schule

Schüler sehr gefördert und stark gefordert - Ein Loblied auf die Partnerschulen des Leistungssports

Als Erfolgsmodell hat sich das Konzept der Partnerschulen des Leistungssports bewährt. Dieses Urteil fällten heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider, Dr. Rainer Koch, der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes e.V. gemeinsam mit den Leitern der an der Kooperation beteiligten Schulen sowie Profifußballern der Vereine TSV 1860 München und Spielvereinigung Unterhaching. mehr

10.05.2006 Pressemeldung

Bildungsziele heute noch aktuell

"Die Ziele ihres Verbandes wirken wahrlich nicht alt", so hat gestern Abend Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider den Bayerischen Volksbildungsverband beim Festakt zum 100jährigen Bestehen im Alten Münchner Rathaus gewürdigt. Sie seien aktueller denn je. Der Verband, der rund 1000 Mitglieder hat, leiste mit seiner soliden Arbeit einen Beitrag in der Diskussion über den Begriff "Bildung". Dieser umfasst weit mehr als die freilich ebenfalls wichtigen nachprüfbaren Kompetenzen und das jederzeit abrufbare Wissen. Es gehe aber auch darum, Herz und Charakter zu bilden, erinnerte der Minister an den Bildungs- und Erziehungsauftrag des Art. 131 der Bayerischen Verfassung. mehr

10.05.2006 Pressemeldung

Kultusminister Schneider würdigt gelungene Leistung der Schüler des Bamberger Förderzentrums

Sein "besonderes Lob für die gelungene Leistung" übermittelte heute Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider in München persönlich an sieben Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte des Bamberger Förderzentrums mit Förderschwerpunkt Hören. mehr

04.05.2006 Pressemeldung

Aktionsprogramm "Förderschulen" zeigt positive Wirkung

Mit Hilfe des Aktionsprogrammes "Förderschulen", das im Jahr 2000 gestartet wurde, und aufgrund des leichten Rückgangs an Schülern hat sich die Relation zwischen Schülern und Lehrkräften an Förderschulen in Bayern in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt verbessert. mehr

03.05.2006 Pressemeldung

Bildung ist mehr als die Vermittlung von nachprüfbaren Kenntnissen

Amtschef Josef Erhard vom Bayerischen Kultusministerium würdigt Leistungen des Bayerischen Volksbildungsverbandes mehr

28.04.2006 Pressemeldung

Papstbesuch in Bayern

Aufgrund des Besuchs von Papst Benedikt XVI. Mitte September in Bayern gibt das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus den 12. September bayernweit schulfrei. mehr

26.04.2006 Pressemeldung Schule

"Es gehört viel dazu, eine gute Schülerzeitung zu schreiben"

Die Redaktionsteams der besten drei Schülerzeitungen jeder Schulart in Bayern wurden heute von Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider sowie Kooperationspartnern der Süddeutschen Zeitung der HypoVereinsbank in München ausgezeichnet. Außerdem wurden acht Grafik-Sonderpreise verliehen. mehr

25.04.2006 Pressemeldung Schule

Kultusminister gratuliert Siegern des Landeswettbewerbs Alte Sprachen

"Der Landeswettbewerb Alte Sprachen hat wieder eindrucksvoll die Präsenz der alten Sprachen und das hohe Niveau ihrer Vermittlung an den bayerischen Gymnasien gezeigt", würdigte Kultusminister Schneider die Bedeutung dieses Wettbewerbs, der 2006 bereits zum 18. Mal durchgeführt wurde. Die drei Sieger - Peter Rupprecht (Kepler-Gymnasium Weiden), Marion Schneider (Reuchlin-Gymnasium Ingolstadt) und Maxi Wandtner (Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau) - werden aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen. mehr

21.04.2006 Pressemeldung Schule