Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

Bayern

Historiker und Geschichtslehrer übergaben Kultusminister Ludwig Spaenle Publikation "Geschichte ist überall"

Heute übergaben Josef Koller vom Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) und der Münchner Landeshistoriker Prof. Dr. Ferdinand Kramer Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle die Publikation "Geschichte ist überall". mehr

15.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

"Duale Bildung in Bayern Vorbild für Europa"

"Vorsprung durch berufliche Bildung", dieses Motto des 11. Berufsbildungskongresses des Verbandes der Lehrer an beruflichen Schulen (VLB), umschreibt für Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle zutreffend die Arbeit der beruflichen Schulen in Bayern. "Die Arbeit der beruflichen Schulen trägt maßgeblich dazu bei, dass junge Menschen in ihrer dualen Ausbildung auch die nötige schulische Begleitung und Qualifizierung erfahren", betonte der Minister im Vorfeld der Tagung des VLB, die er am Freitag besuchen wird. "Das duale System stellt ein Vorbild für Europa dar, das immer mehr Länder - weit über die EU hinaus - übernehmen wollen", so der Minister, "Das duale System ist ein Garant für den Erfolg unserer Wirtschaft und sichert den Start vieler junger Menschen in die Arbeitswelt." mehr

15.11.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bayern

Bildung ist ein Privileg

Der Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Martin Neumeyer, MdL, hat heute gemeinsam mit dem Staatssekretär für Unterricht und Kultus, Bernd Sibler, MdL, Hassan Ali Djan, Ugur Keser und den Schülern der Mittelschule am Winthirplatz über Chancen und Risiken der Integration gesprochen. mehr

12.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Übungsklausuren zum länderübergreifenden Abitur werden in Bayern schülerfreundlich organisiert

Mit Erstaunen hat das KM die heutigen Einlassungen des Bayerischen Philologenverbands (bpv) zur Kenntnis genommen. Grundsätzlich nehme man pädagogische Hinweise ernst, allerdings sei mit dem Verband folgendes schülerfreundliche Vorgehen abgestimmt worden: mehr

12.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Keine Kürzung bei Unterrichtsfach "Werken und Textiles Gestalten"

Die insgesamt sieben Wochenstunden WTG-Unterricht an der Grundschule sollen - entgegen der Behauptung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes - auch im neuen Grundschullehrplan bleiben. Um die feinmotorische Entwicklung der Kinder möglichst früh zu fördern und zu unterstützen, ist allerdings eine Stundenverschiebung geplant. Eine endgültige Entscheidung darüber ist jedoch noch nicht gefallen. mehr

12.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Bildungswesen bei Ländern in guten Händen - Kommunen wichtigste natürliche Partner - Viele Kommunen auch in beruflicher Bildung engagiert

"Die Kommunen sind die wichtigsten natürlichen Partner der Länder in Bildungsfragen", so kommentierte Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle die Ausführungen des Deutschen Städtetags heute in München. Es gehe immer um die Kinder und Jugendlichen in einer Kommune und im Freistaat. mehr

09.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Lehrkräfte begeistern Grundschulkinder für das Spielen mit dem Volleyball

"Mit der bayernweiten Lehrgangsreihe für rund 800 Grundschullehrkräfte schaffen wir gute Voraussetzungen, um Kinder schon in der Grundschule für das Spielen mit dem Volleyball zu begeistern." Dies betonte Kultus- und Sportstaatssekretär Bernd Sibler heute im Rahmen der Auftaktveranstaltung "Volleyball macht Kinder stark" in Vilshofen. Die Auftaktveranstaltung ist der Startschuss für eine bayernweite Fortbildungsreihe im Rahmen der staatlichen Lehrerfortbildung. mehr

07.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Lehrkräfte als Bindeglied zwischen Schulen und Umweltstationen

Mit einem gemeinsamen Modellprojekt wollen Umwelt- und Kultusministerium die Zusammenarbeit der Bayerischen Schulen mit außerschulischen Umweltbildungseinrichtungen weiter stärken. mehr

07.11.2012 Pressemeldung Schule

Bayern

Schulen und Bibliotheken arbeiten bei der Vermittlung von Informationskompetenz zusammen

Wie kommt man an Informationen für eine Seminararbeit oder ein Referat? Wie geht man mit den vorliegenden Informationen um? Die Schülerinnen und Schüler an Gymnasien sowie an Fach- und Berufsoberschulen setzen sich beim Erstellen von Seminararbeiten und Referaten mit Fragen dieser Art auseinander. Sie erwerben in der Sekundarstufe II die Kompetenz, wissenschaftliche Literatur und Informationen zu recherchieren, zu beschaffen, zu bewerten und weiterzuverarbeiten. mehr

07.11.2012 Pressemeldung Schule

Spaenle

"Bayern hat die Förderung der Kinder und Jugendlichen an den weiterführenden Schulen ausgeweitet und die Durchlässigkeit stark erhöht"

"Bayern hat die Förderung der Kinder und Jugendlichen an den weiterführenden Schulen und die Durchlässigkeit stark erhöht", kommentiert Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle die Studie der Bertelsmann Stiftung zum Wechsel der Schulform in den einzelnen Ländern. mehr

30.10.2012 Pressemeldung Schule