Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus RSS-Feed

Meldungen

Gelingende Integration muss Priorität genießen

Eine gelingende Integration ist die Voraussetzung dafür, dass die Mehrheitsbevölkerung und die Zuwanderer in Einklang zusammenleben, betonte Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle mit Blick auf die aktuelle Diskussion. mehr

12.10.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bayern

Kultusministerium und Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung legen Arbeitshilfe zu "Grundwissen und Kompetenzorientierung am Gymnasium" vor

Grundwissen und Kompetenzorientierung stehen im Fokus des Unterrichts an den Gymnasien im Freistaat. Dies macht die nun erschienene dritte Arbeitshilfe für Lehrkräfte mit ihrem Titel "Grundwissen und Kompetenzorientierung am Gymnasium" erneut deutlich. Die Arbeitshilfe behandelt speziell die Inhalte des Lehrplans der Jahrgangsstufen 9 und 10 in allen Fächern und ergänzt zwei bereits vorliegende Publikationen für die Jahrgangsstufen 5 bis 8. mehr

08.10.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

Kultusministerium bezuschusst Personalkosten und Baumaßnahmen kommunaler Schulen

Der Staat unterstützt die Kommunen als Schulträger nachhaltig, betont Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle mit Blick auf die jüngsten Äußerungen des Präsidenten des Bayerischen Städtetags Hans Schaidinger. "Wir wissen die Kommunen bei der Ausbildung unserer jungen Menschen an unserer Seite. Dies hat sich gerade beim kommunalen Bildungsgipfel, zu dem die Staatsregierung im Februar 2009 eingeladen hatte, deutlich gezeigt", erinnerte Minister Spaenle u. a. an die gemeinsamen Beschlüsse zum Ausbau der Ganztagsangebote. mehr

07.10.2010 Pressemeldung

Bayern

Einzigartiges Service-Angebot für Schüler, Eltern und Lehrkräfte

Was verbirgt sich hinter der web-Adresse www.realschule.bayern.de? Ein einzigartiges Service-Angebot für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Lehrkräfte. mehr

06.10.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

Kultusminister Ludwig Spaenle würdigt die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer zum Weltlehrertag am 5. Oktober

"Lehrkräfte erfüllen mit Bildung unserer Kinder eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben der Gesellschaft", würdigte Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle im Vorfeld zum Weltlehrertag am 5. Oktober die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer. "Als oberster Dienstherr von rund 120.000 Lehrerinnen und Lehrern aller Schularten im Freistaat Bayern ist es mir ein zentrales Anliegen, ihren enormen Einsatz für unsere Schülerinnen und Schüler herauszustellen", ergänzte der Minister. mehr

04.10.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

Bayerns Kultusminister Spaenle begrüßt Hessens Vorstoß zugunsten eines Islamunterrichts in staatlicher Verantwortung

Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle hat den Vorstoß des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, für muslimische Kinder einen Islamunterricht in staatlicher Verantwortung anzubieten, begrüßt. In Bayern wird "Islamischer Unterricht in deutscher Sprache" seit dem Schuljahr 2009/2010 im Rahmen eines Modellversuchs für fünf Jahre an allgemeinbildenden Schulen erprobt. mehr

28.09.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

Kultusministerium sieht Fachober- und Berufsoberschulen auf Erfolgskurs

Die Fachoberschulen und Berufsoberschulen befinden sich in der Beliebtheitsskala der Schülerinnen und Schüler im Freistaat ganz oben. Steigende Schülerzahlen belegen dies seit Jahren. Gerade die Möglichkeit, dort auch die fachgebundene und sogar die allgemeine Hochschulreife zu erwerben, wird von jungen Menschen gern wahrgenommen. mehr

27.09.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

30 Diplomphysiker werden zum Quereinstieg in das Lehramt an Gymnasien zugelassen

30 Diplomphysiker können im Rahmen einer Sondermaßnahme am 21. Februar 2011 mit dem Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien beginnen. mehr

23.09.2010 Pressemeldung Schule

"Singlok" bringt einheimische Lieder wieder in Klassenräume

Mit einem farbenfrohen Liederkalender will das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus den Schülerinnen und Schülern der Grundschule einheimische Lieder näher bringen. Dazu erhalten in dieser Woche alle ersten Klassen der bayerischen Grund- und Förderschulen das Medienpaket "Die Singlok 1". mehr

23.09.2010 Pressemeldung Schule

Bayern

Junge Menschen werden durch differenziertes Schulwesen in Bayern besser gefördert als durch Einheitsschule

Die jungen Menschen mit ihren unterschiedlichen Begabungen und Interessen werden durch das differenzierte bayerische Bildungswesen besser gefördert als durch die Einheitsschule, die die SPD seit ihrem Parteitag in Bayreuth propagiert. Damit bezieht das bayerische Kultusministerium Stellung zu den heute im Landtag vorgestellten Überlegungen des SPD-Abgeordneten Martin Güll. Individuelle Förderung statt Einheitsschule lautet die Zielrichtung des Bayerischen Kultusministeriums. mehr

20.09.2010 Pressemeldung Schule