Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

Herrmann und Goppel: "Bayern setzt Maßstäbe beim Hochschulbau – jährlich rund 400 Millionen Euro Investitionen"

"Bayern setzt Maßstäbe beim Hochschulbau. Jahr für Jahr investieren wir rund 400 Millionen Euro in den Hochschulbau. Die klare Botschaft ist, Bayern ist Wissenschaftsstandort Nummer eins in Deutschland", teilten Innenminister Joachim Herrmann und Wissenschaftsminister Dr. Thomas Goppel anlässlich einer gemeinsamen Konferenz zum Hochschulbau in Südbayern am 16. Juni 2008 in München mit. "Mit 17 großen Baumaßnahmen, Neubauten und Modernisierungsmaßnahmen für Hörsaalgebäude, Praktikumsräumen und Institutsbauten werden wir bis 2011 die Lernbedingungen und die Lehrbedingungen optimieren", so Herrmann. "Dieses Ausbaukonzept zeigt: Wir setzen eine klare Priorität für unsere Hochschulen und schaffen zugleich eine wesentliche Grundlage für die Wettebewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Bayern", unterstrich Goppel. mehr

16.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

5. Bayerischer Hochschul-Gründertag 2008 in München

Die Bedeutung von Dialog und Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft hat Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Mittwoch in München beim 5. Bayerischen Hochschul-Gründertag hervorgehoben. Goppel: "Das große Potenzial unserer Wissenschafts- und Forschungslandschaft in zukunftsfähige Unternehmensgründungen umzusetzen, ist essenziell für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes." Die Vielzahl und die Qualität der erfolgreichen Ausgründungen aus bayerischen Hochschulen zeigten, so der Minister, dass die Hochschulen auf dem richtigen Weg seien, den akademischen Nachwuchs für eine "Kultur der unternehmerischen Selbständigkeit" zu sensibilisieren. "Unsere Hochschulen legen ein stabiles Fundament für die fachliche Qualifikation der künftigen Ausgründer: Sie stellen die notwendige Infrastruktur bereit, bilden bereits während der Hochschulausbildung das Forum für ein bayernweites Netzwerk an Gründerberatern und geben so zielgerichtet Impulse zur Unternehmensgründung", so Goppel weiter. mehr

11.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayerns Universitäten erhalten 6,3 Mio. Euro Zinsen für ihre Drittmittel

Rund 6,3 Mio. Euro Zinsen erhalten Bayerns Universitäten in diesem Jahr für die Gelder, die sie von privaten Drittmittelgebern eingeworben haben. mehr

10.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Agrarwissenschaften nutzen das Potenzial der TU München

- Fachübergreifendes "Zentralinstitut für Agrarwissenschaften" - Neubau auf dem Campus Weihenstephan - 3 neue Professuren - Wissenschaftsminister Goppel: "Großer Wurf" mehr

05.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Zu der Pressemeldung der Landtags-Grünen vom 4.6.2008 "Hessen folgen, Studiengebühren abschaffen" stellt das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fest:

Wissenschaftsminister Thomas Goppel empfiehlt den Landtags-Grünen, sich mit den Modalitäten der Erhebung von Studienbeiträgen in Bayern zu befassen und nur seriöse Vergleiche anzustellen. Goppel: "Die sozialverträgliche Ausgestaltung von Studienbeiträgen geht in Bayern erheblich weiter als andernorts." Neben einer Reihe von Befreiungsmöglichkeiten etwa für Studierende aus kinderreichen Familien oder Studierenden mit eigenen Kindern besteht die Möglichkeit, sich die Studienbeiträge über das Bayerische Studienbeitragsdarlehen zu finanzieren. mehr

04.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Verteilung der Erlöse des Kulturfonds Bayern 2008: Rund 9 Millionen Euro für kulturelle Projekte in ganz Bayern

Rund 9 Millionen Euro Erlöse aus dem Kulturfonds stehen in diesem Jahr dem Kunstministerium zur Förderung kultureller Projekte in ganz Bayern zur Verfügung. Wie Kunstminister Thomas Goppel am Mittwoch anlässlich der Beschlussfassung im Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags mitteilte, wurden für dieses Jahr 142 Projekte zur Förderung vorgeschlagen. Im Vorjahr waren es 115. mehr

04.06.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Spatenstich für den Neubau für die Kinder- und Jugendpsychiatrie am Klinikum der Universität München

Mit einem festlichen Spatenstich haben am Montag die Bauarbeiten für den Neubau für die Kinder- und Jugendpsychiatrie der Psychiatrischen Klinik der Universität München begonnen. "Der Spatenstich für den Neubau für die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist ein wichtiger Schritt, um die Münchner Hochschulmedizin noch besser, attraktiver und konkurrenzfähiger zu machen. Der darauf folgende Grundstein für das Klinikgebäude wird zugleich ein Meilenstein für das Klinikum der Universität München sein", unterstrich Wissenschaftsminister Thomas Goppel. mehr

02.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Empfang der Stipendiaten aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Die große Bedeutung des internationalen Austauschs im Hochschulbereich hat Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Freitag in Regensburg beim Empfang von Stipendiaten aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa unterstrichen. Mittel-, Ost- und Südosteuropa seien ein Schwerpunkt im Internationalisierungsprozess der bayerischen Hochschulen. Die internationalen Kontakte bedeuteten einen wichtigen Standortvorteil für Bayerns Hochschulen, die in den letzten Jahren immer engere Kontakte zu den Partnereinrichtungen in den östlich gelegenen Ländern geknüpft haben. mehr

30.05.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Eröffnung der Ausstellung "Die Kraftprobe – 200 Jahre Kunstakademie München"

Die Ausstellung "Die Kraftprobe – 200 Jahre Kunstakademie München" wird Kunstminister Thomas Goppel am Donnerstagabend in München eröffnen. mehr

29.05.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Online-Datenbank "hochschule dual" frei geschaltet

Ab sofort haben interessierte Schüler/-innen, Schulabsolventen/-innen und Unternehmen die Möglichkeit, sich in einer umfassenden Online-Datenbank ([www.hochschule-dual.de](http://www.hochschule-dual.de)) über die dualen Studienangebote der bayerischen Fachhochschulen – Hochschulen für angewandte Wissenschaften zu informieren. mehr

28.05.2008 Pressemeldung Schule, Hochschule und Forschung