Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

Hochschulen Bayern

"FLÜGGE": Wissenschaftsministerium fördert sechs weitere Gründungsvorhaben an Hochschulen

Das Wissenschaftsministerium fördert im Rahmen des "Bayerischen Förderprogramms zum leichteren Übergang in eine Gründerexistenz" (FLÜGGE) sechs neue Gründungsprojekte an bayerischen Hochschulen. Die Gründungsvorhaben der erfolgreichen Teilnehmer der ersten Förderrunde in diesem Jahr sind an der Technischen Universität München, der Universität Passau sowie an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Kempten, Rosenheim und Würzburg-Schweinfurt angesiedelt. mehr

29.05.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayern

Wissenschaftsminister Heubisch zeichnet hervorragende Lehrende an bayerischen Universitäten mit "Preis für gute Lehre" aus

Fünfzehn Dozentinnen und Dozenten bayerischer Universitäten spricht Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch heute mit der Vergabe des "Preises für gute Lehre an Bayerns Universitäten" seine besondere Anerkennung für ihre Leistungen in der Hochschullehre aus. mehr

22.04.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayerische Hochschulen

Bayerische Hochschulen übertreffen 2012 bisherigen Rekord bei der Einwerbung von EU-Fördermitteln

Im Jahr 2012 erreichten die bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften mit einer Gesamtsumme von knapp 80 Millionen Euro ein neues Rekordniveau bei der Einwerbung von EU-Drittmitteln. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 2010 wurde dabei um knapp acht Millionen Euro übertroffen. mehr

09.04.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

study-in-bavaria

Freistaat Bayern wirbt um Studierende aus der ganzen Welt

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch hat heute das neue Internetportal [www.study-in-bavaria.de](http://www.study-in-bavaria.de) vorgestellt, mit dem junge Menschen aus der ganzen Welt für ein Studium in Bayern gewonnen werden sollen. mehr

08.04.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Jubiläumsprogramm

"Mythos Bayern: 100 Jahre Freistaat" – Vorstellung des Jubiläumsprogramms des Hauses der Bayerischen Geschichte und Vergabe der Bayerischen Landesausstellungen 2017 und 2018

Der Freistaat Bayern steht vor herausragenden Jubiläen: 2018 begeht er seinen 100. Jahrestag. Zugleich jährt sich 2018 zum 200sten Mal die Verfassung des Königreiches Bayern, die zu den freiheitlichsten Verfassungen des Deutschen Bundes zählte. 2019 schließlich wird der Freistaat seine erste demokratische Verfassung von 1919 feiern. Das Haus der Bayerischen Geschichte widmet diesen Ereignissen ein reichhaltiges Jubiläumsprogramm, das Kunstminister Dr. Wolfgang Heubisch und Dr. Richard Loibl, der Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte, heute in München vorstellten. Darüber hinaus wurden die Landesausstellungen für die Jahre 2017 und 2018 bekanntgegeben. mehr

20.03.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bayern

Expertenkommission legt Evaluierungsbericht für bayerische Forschungseinrichtungen vor

Die Expertenkommission unter Vorsitz von Professor Ernst Theodor Rietschel hat ihren Bericht über die Evaluation von insgesamt 13 Einrichtungen der nichtuniversitären Forschung in Bayern, die ausschließlich oder ganz überwiegend vom Freistaat finanziert werden, vorgelegt. mehr

20.03.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Titel "Technische Hochschule" an die Hochschulen Ingolstadt, Nürnberg, Deggendorf sowie Regensburg/Amberg-Weiden verliehen

Die Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Ingolstadt, Nürnberg und Deggendorf sowie in Regensburg/Amberg-Weiden dürfen von nun an den Titel "Technische Hochschule" führen. Auf seiner Sitzung in Passau ist der Ministerrat damit einer entsprechenden Empfehlung des Wissenschaftsministeriums gefolgt. Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch betont: "Die 17 Hochschulen für angewandte Wissenschaften sind gerade in den Regionen ein wichtiger Standortfaktor und tragen maßgeblich zum Erfolg des Hochschulstandorts Bayern bei. Mit der Verleihung des Titels tragen wir dem Potential dieser Hochschulen Rechung und geben der Profilbildung neue Impulse." mehr

19.03.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Willkommensdienstleistung

"Willkommen an Bayerns Universitäten!"

Mit einer Gesamtfördersumme von 600.000 Euro pro Jahr unterstützt das Wissenschaftsministerium die bayerischen Universitäten in Zukunft dabei, ihre Willkommensdienstleistungen für ausländische Wissenschaftler zu verbessern, um im internationalen Wettbewerb um die klügsten Köpfe erfolgreich zu sein. mehr

18.03.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayern

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch zum Tod des Präsidenten der Universität Bayreuth Rüdiger Bormann:

"Der plötzliche Unfalltod des Präsidenten der Universität Bayreuth hat mich tief erschüttert. mehr

14.01.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayern

Duales Studium bringt junge Frauen in MINT-Fächer

In den dualen MINT-Studiengängen liegt der Frauenanteil gegenüber den regulären, nicht dualen MINT-Fächern um einiges höher. Dies belegt eine aktuelle Studierendenbefragung des IHF in Bayern. mehr

08.01.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung