Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

Vorlesungsbeginn an Bayerns Universitäten

Die Zahl der Studierenden an Bayerns Hochschulen steigt auch im Wintersemester 2005/2006 weiter an. Wissenschaftsminister Thomas Goppel teilte anlässlich der am Montag beginnenden Vorlesungen an Bayerns Universitäten mit, dass sich in diesem Wintersemester 252.350 Studentinnen und Studenten an Bayerns Hochschulen eingeschrieben haben. mehr

15.10.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Katholische Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Marienberg

Für die Restaurierung der Katholischen Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Marienberg (Stadt Burghausen, Landkreis Altötting, Regierungsbezirk Oberbayern) hat Kunstminister Thomas Goppel insgesamt 366.800 Euro aus dem Entschädigungsfonds für Denkmalpflege bewilligt. mehr

13.10.2005 Pressemeldung

Internationalisierung der Hochschulen

Bayerns Universitäten und Fachhochschulen unterhalten 2.675 Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen in 109 Ländern. mehr

12.10.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kunstmesse München

"Die Kunstmesse ist aus dem Münchner Kunst- und Kulturleben nicht mehr wegzudenken", unterstrich Kunstminister Goppel am Samstag in München bei der Eröffnung der 50. Kunstmesse München. mehr

07.10.2005 Pressemeldung

"Pro meritis scientiae et litterarum"

Die Einheit von Wissenschaft und Kunst hat Wissenschaftsminister Thomas Goppel bei der Verleihung der Auszeichnung "PRO MERITIS SCIENTIAE ET LITTERARUM" am Donnerstag in München unterstrichen. mehr

06.10.2005 Pressemeldung

Festakt Karl Amadeus Hartmann

Mit einem Festakt anlässlich seines 100. Geburtstags wird der bayerische Komponist Karl Amadeus Hartmann am Mittwoch im Münchner Prinzregententheater gewürdigt. mehr

05.10.2005 Pressemeldung

Elitenetzwerk Bayern

Das Elitenetzwerk Bayern wird ein Jahr alt. Gemeinsam mit Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, zog Wissenschaftsminister Thomas Goppel während des Besuchs des Elitestudiengang Technology Management am Mittwoch in München eine positive Bilanz der ersten zwölf Monate des bundesweit einzigartigen Förderprogramms: mehr

05.10.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Nobelpreis Professor Dr. Hänsch

Mit der angesehensten Auszeichnung, die ein Wissenschaftler erhalten kann, macht Professor Dr. Theodor W. Hänsch dem Wissenschaftsstandort Bayern und der Ludwig-Maximilians-Universität München die größte Ehre. mehr

04.10.2005 Pressemeldung

Vorlesungsbeginn Fachhochschulen

Eine positive Bilanz hat Wissenschaftsminister Thomas Goppel zum morgigen Vorlesungsbeginn an Bayerns Fachhochschulen gezogen. Mit 16 neuen Studiengängen, die zu diesem Wintersemester starten, bauen die staatlichen Fachhochschulen Bayerns auch in diesem Jahr ihr Fächerangebot "konsequent aus", so Goppel am Montag. mehr

Spatenstich Fachhochschule Rosenheim

Die Bauarbeiten für den 20,7 Millionen Euro teuren Neubau für Holztechnik und Betriebswirtschaft der Fachhochschule Rosenheim beginnen: Wie Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Freitag beim feierlichen Spatenstich in Rosenheim erklärte, soll der Neubau mit 3.900 m2 Nutzfläche bis zum Wintersemester 2007/2008 fertig gestellt sein und die Infrastruktur für Lehre und angewandter Forschung in Rosenheim weiter verbessern. mehr