Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

Elitenetzwerk Bayern

Das Elitenetzwerk Bayern wird ein Jahr alt. Gemeinsam mit Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, zog Wissenschaftsminister Thomas Goppel während des Besuchs des Elitestudiengang Technology Management am Mittwoch in München eine positive Bilanz der ersten zwölf Monate des bundesweit einzigartigen Förderprogramms: mehr

05.10.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Nobelpreis Professor Dr. Hänsch

Mit der angesehensten Auszeichnung, die ein Wissenschaftler erhalten kann, macht Professor Dr. Theodor W. Hänsch dem Wissenschaftsstandort Bayern und der Ludwig-Maximilians-Universität München die größte Ehre. mehr

04.10.2005 Pressemeldung

Vorlesungsbeginn Fachhochschulen

Eine positive Bilanz hat Wissenschaftsminister Thomas Goppel zum morgigen Vorlesungsbeginn an Bayerns Fachhochschulen gezogen. Mit 16 neuen Studiengängen, die zu diesem Wintersemester starten, bauen die staatlichen Fachhochschulen Bayerns auch in diesem Jahr ihr Fächerangebot "konsequent aus", so Goppel am Montag. mehr

Spatenstich Fachhochschule Rosenheim

Die Bauarbeiten für den 20,7 Millionen Euro teuren Neubau für Holztechnik und Betriebswirtschaft der Fachhochschule Rosenheim beginnen: Wie Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Freitag beim feierlichen Spatenstich in Rosenheim erklärte, soll der Neubau mit 3.900 m2 Nutzfläche bis zum Wintersemester 2007/2008 fertig gestellt sein und die Infrastruktur für Lehre und angewandter Forschung in Rosenheim weiter verbessern. mehr

Universitätsfrauenklinik in Erlangen

Der Bereich Geburtshilfe an der Frauenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg verfügt ab sofort über einen mit neuester Technik ausgerüsteten Neubau. mehr

28.09.2005 Pressemeldung

Denkmal Pommelsbrunn

Für die Instandsetzung des ehemaligen Badhauses in Pommelsbrunn (Landkreis Nürnberger Land, Regierungsbezirk Mittelfranken) hat Kunstminister Thomas Goppel für die Jahre 2005 und 2006 einen Zuschuss in Höhe von jeweils 130.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds für Denkmalpflege bewilligt. mehr

26.09.2005 Pressemeldung

"Kulturpakt Hochfranken": Gemeinsamer Kraftakt zur finanziellen Sicherung des Theaters Hof und der Hofer Symphoniker

Dank einer gemeinsamen Initiative der Stadt Hof, der Region Hochfranken und der Bayerischen Staatsregierung ist es gelungen, das Theater Hof und die Hofer Symphoniker finanziell zu sichern: Die Verantwortlichen in Hof konnten in den vergangenen Monaten Mittel der Oberfrankenstiftung und der regionalen Wirtschaft für die beiden Kultureinrichtungen einwerben. mehr

24.09.2005 Pressemeldung

Münchner Wissenschaftstage 2005

"Licht und Leben" ist das Motto der Münchner Wissenschaftstage 2005, die in diesem Jahr vom 22. - 25. September 2005 auf dem Gelände der Bundesgartenschau stattfinden. mehr

23.09.2005 Pressemeldung

Fachhochschule Weihenstephan

Baufreigabe für den Neubau der Fachhochschule Weihenstephan in Triesdorf: Wissenschaftsminister Goppel gab grünes Licht für den Bau des neuen Gebäudes der Hochschule, in dem unter anderem die Studiengänge Ernährung und Versorgungsmanagement sowie Regionalentwicklung und das Fremdsprachenzentrum untergebracht werden sollen. mehr

21.09.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Musikakademie Hammelburg

Rund 426.000 Euro hat Kunstminister Thomas Goppel für die bayerische Musikakademie Hammelburg genehmigt. "Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert leistet die Musikakademie Hammelburg wertvolle Arbeit als zentrale Stätte der Weiterbildung und der Begegnung für alle Bereiche der Musik", erklärte Goppel am Dienstag in München. mehr

20.09.2005 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung