Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Wolfgang Heubisch
Staatsminister
Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: +49 (0)89 / 21 86 - 0 (Vermittlung)
Fax: +49 (0)89 / 21 86 28 00
E-Mail:

www.stmwfk.bayern.de

Meldungen

Ingenieurwissenschaften sind nicht reine Männersache

Für ihre hervorragenden Diplom- bzw. Promotionsarbeiten zeichnet Wissenschaftsminister Thomas Goppel in diesem Jahr fünf Studentinnen der Ingenieurwissenschaften an bayerischen Hochschulen aus. Wie der Minister am Monat mitteilte, ziele der Preis darauf ab, Studienanfängerinnen weibliche Vorbilder in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen vor Augen zu führen. mehr

16.08.2004 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Förderung der bayerischen Knabenchöre

Mit rund 127.000 Euro fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr den Windsbacher Knabenchor, den Tölzer Knabenchor und die Regensburger Domspatzen. mehr

11.08.2004 Pressemeldung

Förderung der Laien- und Volksmusik

Mit rund 3,2 Mio. Euro fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Laien- und Volksmusik. Kunstminister Thomas Goppel würdigte am Dienstag die Bedeutung der Laien- und Volksmusik für die Heimatpflege in Bayern. Goppel: "Die staatliche Förderung trägt dazu bei, dass die Laien- und Volksmusik vor allem im ländlichen Raum das kulturelle und gesellschaftliche Leben in den Kommunen mitgestalten und bereichern." mehr

10.08.2004 Pressemeldung

Sondermittel für Bauunterhaltsmaßnahmen

5 Mio. Euro Sondermittel konnte das Wissenschaftsministerium den bayerischen Universitäten für besonders dringende Baumaßnahmen zuweisen. mehr

09.08.2004 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neues Spitzenangebot an der Universität Bayreuth

Die Universität Bayreuth hat ein neues Spitzenangebot: Im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern startet der fachübergreifende Elitestudiengang "Macromolecular Science". Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel sieht in vernetzten Studiengängen ein hervorragendes Instrument zur Zukunftssicherung der Hochschullandschaft des Freistaats: mehr

06.08.2004 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayerische Kunstförderpreise, Sparte Literatur

Preisträger 2004: Ewald Arenz, Claudia Klischat und Wieland Freund Kunstminister Thomas Goppel: Breites literarisches Spektrum bei jungen Autoren mehr

04.08.2004 Pressemeldung

Einweihung des neuen Studentenwohnheims in Hof

Einen Wiedereinstieg des Bundes in den Bau von Studentenwohnungen hat Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Donnerstag bei der Einweihung des neuen Studentenwohnheims in Hof gefordert. Die Bundesregierung solle sich auf ihre eigentlichen Kompetenzen besinnen, ihren Ausstieg aus dem Studentenwohnheimbau aus dem Jahr 1994 rückgängig machen und damit zur Verbesserung der Studienbedingungen in Deutschland beitragen. Goppel: mehr

26.07.2004 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayerische Forschungsverbünde

Eine Offensive Deutschlands zur Rückeroberung einer Spitzenstellung als Innovationsstandort hat Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel am Montag in München gefordert. Hauptmotor für Innovation und Kreativität müssten dabei Hochschulen und Forschungsinstitute sein. mehr

26.07.2004 Pressemeldung

Germanisches Nationalmuseum

Als "einzig mögliche und richtige Entscheidung, die man allerdings schon wesentlich früher hätte treffen müssen," hat Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel die heutige Ankündigung der Bundeskulturbeauftragten Christina Weiss bezeichnet, einen Baustopp bei der Sanierung des Germanischen Nationalmuseums durch interne Prioritätensetzung und Mittelumschichtung zu verhindern. Frau Weiss hatte sich heute im Germanischen Nationalmuseum ein Bild gemacht und war mit Generaldirektor Ulrich Großmann zusammengekommen. mehr

26.07.2004 Pressemeldung

"Pro meritis scientiae et litterarum"

Wissenschaftsminister Goppel verleiht Auszeichnung an vier bayerische Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Kunst. mehr

23.07.2004 Pressemeldung