Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) RSS-Feed

 

Meldungen

Hamburg

Hamburgs Schulen gärtnern für ein frisches Pausenbrot

Das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (LI) und "5 am Tag" starten das Projekt "Pflanz` dir dein Schulbrot". Ausgestattet mit praktischem Wissen rund ums Gärtnern und 50 Gärtner-Starter-Sets lernen Hamburger Schülerinnen und Schüler, Gemüse und Kräuter anzupflanzen und zu pflegen und sich so anschaulich Wissen über Obst und Gemüse und gute Ernährung anzueignen – und schließlich ihre erste eigene Ernte in der Pause zu genießen. mehr

08.05.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schwimmen in der Grundschule wirkt

Wie gut können Hamburgs Schülerinnen und Schüler am Ende ihrer Grundschulzeit schwimmen? Um diese Frage zu beantworten, wurden die Ergebnisse von 11.665 Grundschulkindern für den Zeitraum des Schuljahres 2012/13 zusammengetragen und ausgewertet. mehr

30.04.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Senat zieht Bilanz zu neuer Schulform: Starke Stadtteilschulen mit starker Ausstattung

Im Sommer 2010 wurden alle 52 Haupt- und Realschulen, 40 Gesamtschulen und vier Aufbaugymnasien in Hamburg zu 52 Stadtteilschulen zusammengelegt. Ziel der damaligen Reform war es, die Zersplitterung des Hamburger Schulwesens zu überwinden und neben den Gymnasien eine kraftvolle Schulform zu etablieren, die zu allen Schulabschlüssen führt. mehr

16.04.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Start ins neue Schuljahr: 1.052 mehr Erst- und Fünftklässler

Das Schuljahr 2014/15 wird ein besonders Jahr: Verglichen mit dem Schuljahr 2013/14 steigt die Zahl der Erstklässler an den staatlichen Schulen in den künftigen ersten Klassen um 543 auf 13.769 und in den künftigen fünften Klassen um 509 auf 12.598. mehr

15.04.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schulbehörde bittet Schulkonferenzen aller Gymnasien um ein Meinungsbild zu G9

Schulsenator Ties Rabe hat die angekündigte Befragung der Schulkonferenzen aller 60 staatlichen Hamburger Gymnasien zu einer möglichen Schulzeitverlängerung (G9) gestartet. Ab heute bittet er die Schulkonferenzen um ein grundsätzliches Meinungsbild zur Rückkehr zum neunjährigen Abitur. mehr

02.04.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

G9: Senator Rabe bekräftigt seinen Vorschlag Meinungsbild der Schulkonferenzen aller Gymnasien einholen

Schulsenator Rabe hat seinen Vorschlag, kurzfristig ein Meinungsbild der Schulkonferenzen aller Gymnasien einzuholen, bestätigt: mehr

28.03.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Unterrichtausfall: Eltern und Schüler sollen regelmäßig informiert werden

Seit Ende 2012 lässt Schulsenator Ties Rabe den Unterrichtsausfall an allen Hamburger Schulen erstmals systematisch und regelmäßig erheben. Auswertungen der von den Schulen übermittelten Daten zeigen, dass Hamburgs Schulen ihre Vertretungs- und Organisationsmittel im Rahmen der Selbstverantwortung zielgerichtet einsetzen. Nur noch rund ein Prozent aller Unterrichtsstunden fallen ersatzlos aus. mehr

03.03.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Jugendliche werden für seltene Erkrankungen sensibilisiert

Eine Erkrankung ist selten, wenn weniger als 50 von 100.000 Menschen betroffen sind. Zu diesen seltenen Erkrankungen zählt die Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL), die Kinder betrifft und nach einem langen Leidensweg mit Erblindung, epileptischen Anfällen und geistigem Abbau tödlich endet. Die NCL-Stiftung hat sich neben der Erforschung und Entwicklung einer Therapiemöglichkeit die Aufklärungsarbeit an Hamburger Schulen zum Ziel gesetzt. mehr

27.02.2014 Pressemeldung Schule

Jugendliche provozieren an einigen Schulen mit religiösem Extremismus

Schulen aus dem Raum Billstedt und Umgebung berichten in letzter Zeit häufiger davon, dass einzelne Jugendliche in Schule und Unterricht mit islamistisch-extremistischem Verhalten auffallen und provozieren. Manchmal fordern auch Erziehungsberechtigte oder Verwandte von Schülern energisch für sich oder ihre Kinder Sonderrechte an der Schule. Die Aktivitäten gehen offenbar von islamistischen Extremisten außerhalb der Schule aus. mehr

21.02.2014 Pressemeldung Schule

Hamburg

Hamburg bietet Coaching für Auszubildende

Damit können bis zu 5.100 Jugendliche ein Coaching für ihre Berufsausbildung erhalten. Das Ausbildungscoaching wird übergreifend für alle sieben Hamburger Bezirke angeboten. Hamburg investiert dafür bis 2017 rund 3,6 Mio. Euro. Die Mittel stammen vom Europäischen Sozialfonds (ESF), der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration sowie der Agentur für Arbeit. mehr

21.02.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung