Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) RSS-Feed

 

Meldungen

Stipendien für Hamburger Schülerinnen und Schüler

Sie sind besonders talentiert, begabt, engagiert und motiviert – aber sie wachsen in ungünstigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen auf: Diesen Kindern und Jugendlichen bieten mehrere Stiftungen Jahr für Jahr in Hamburg rund 500 Stipendien an. Viele Stipendiatinnen und Stipendiaten haben einen Migrationshintergrund. mehr

13.12.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

Am Freitag kein Unterricht an Hamburgs staatlichen Schulen, aber Notbetreuung sichergestellt

Angesichts der aktuellen Vorhersage zur Wetterlage wird für morgen (Freitag, 6.12.2013) für alle staatlichen allgemeinbildenden Schulen (auch Sonderschulen und Regionalen Bildungs- und Beratungszentren / ReBBZe) sowie für die Berufsbildenden Schulen der Unterricht abgesagt. mehr

05.12.2013 Pressemeldung Schule

Medienkompetenz

Landesmedienanstalt und Schulbehörde starten "Internet-ABC-Schule Hamburg"

Der Auftakt zur "Internet-ABC-Schule Hamburg" am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) war ein voller Erfolg: Knapp hundert Schulleiterinnen, Schulleiter und Medienverantwortliche der Hälfte aller Hamburger Grundschulen, zeigten großes Interesse an der gemeinsamen Initiative von Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) und dem Referat Medienpädagogik des LI. mehr

29.11.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schulentwicklungsplan für berufsbildende Schulen beschlossen

Am 20. November hat die Deputation der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) den Schulentwicklungsplan für berufsbildende Schulen beschlossen. Er sichert in den nächsten Jahren die Entwicklungsperspektive der berufsbildenden Schulen in Hamburg und dient dem Ziel, deren Leistungsfähigkeit hinsichtlich der beruflichen und gesellschaftlichen Integration junger Erwachsener weiter zu steigern. Damit konnte ein Prozess erfolgreich abgeschlossen werden, der von breiter frühzeitiger Beteiligung aller Partner in der beruflichen Bildung getragen war. mehr

21.11.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schulen führen Hamburger Medienpass ein

Zum Schuljahr 2013/14 wird der "Hamburger Medienpass" an den Hamburger allgemein bildenden Schulen eingeführt. Die Nachfrage nach Aufklärung zu Risiken und Chancen bei der selbstverständlichen Nutzung digitaler Medien durch Jugendliche ist immer größer geworden. Um diesem Rechnung zu tragen und die Schülerinnen und Schüler für die Zukunft fit zu machen, wurde dieses Instrument entwickelt. mehr

08.11.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

Draußen lernen! Schulplaner für Umweltfächer ist erschienen

Der erste Natur- und umweltpädagogische Planer für Bildungseinrichtungen ist erschienen. Er fasst Orte in der Metropolregion Hamburg zusammen, an denen Kinder Umweltthemen aktiv erleben und so besser verstehen können. mehr

05.11.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

HIBB-Zentrale mit Qualitätssiegel ausgezeichnet

Um die Qualitätsentwicklung in seiner Arbeit systematisch fortzuentwickeln, hat die zentrale Verwaltung des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB) ein Qualitätsmanagementsystem erfolgreich aufgebaut. Hierfür ist das HIBB mit dem Qualitätssiegel "Qualitätszentrierte Entwicklung in der Schulverwaltung – QZE" durch die Tübinger Gutachter der MTO Psychologische Forschung und Beratung ausgezeichnet worden. mehr

01.11.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Hamburg

Besuch einer Kita und einer Vorschulklasse sollen rechtlich gleich gestellt werden

Bei der Einschulung in die 1. Klasse soll das seit langem bewährte Hamburger Verfahren beibehalten werden. mehr

30.10.2013 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schulbehörde: Haltlose Vorwürfe gegen das Hamburger Abitur

Die Hamburger Schulbehörde hat zu Vorwürfen gegen das Hamburger Abitur Stellung bezogen. Behördensprecher Peter Albrecht: "Die KESS-12-Studie hat eindeutig bewiesen, dass die Leistungen der Abiturientinnen und Abiturienten an den Hamburger Gymnasien von 2005 bis 2011 gleich geblieben oder sogar besser geworden sind, obwohl über 33 Prozent mehr Schülerinnen und Schüler das Abitur gemacht haben. Es ist bedauerlich, dass diese eindeutigen Ergebnisse mit wissenschaftlich unseriösen Methoden und zahllosen Falschaussagen jetzt auf den Kopf gestellt werden." mehr

17.10.2013 Pressemeldung Schule

IQB-Ländervergleich

Hamburger Schülerinnen und Schüler auf den unteren Rängen – Ergebnisse überraschen wenig

Im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) hat das Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) im Mai und Juni 2012 die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in der neunten Jahrgangsstufe in Mathematik und in den Naturwissenschaften getestet. Die getesteten Hamburger Schülerinnen und Schüler belegen im Vergleich der Bundesländer in Mathematik Platz 13, in Biologie, Chemie und Physik Platz 14 oder 15. Schulsenator Ties Rabe: mehr

11.10.2013 Pressemeldung Schule