Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) RSS-Feed

 

Meldungen

Neuer Beruf für Hauptschüler: VHH bietet 30 zusätzliche Ausbildungsplätze für Fachkräfte im Fahrbetrieb

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH), die bereits in kaufmännischen und gewerblichen Berufen ausbilden, haben einen Vorstoß unternommen, um in Hamburg erstmalig einen neuen Ausbildungsberuf speziell für Hauptschülerinnen und Hauptschüler in ihr Ausbildungsangebot aufzunehmen: Zum 1. September 2007 bieten sie erstmals Ausbildungsplätze zur "Fachkraft im Fahrbetrieb" an. Damit wird die Tätigkeit des Busfahrers erstmals ein richtiger Lehrberuf. Neben dem Schwerpunkt Fahrdienst im Personenverkehr werden die jungen Leute in den Bereichen Betriebsplanung, Betriebslenkung, sowie im Kunden- und Verkehrsservice ausgebildet. Die Ausbildung dauert drei Jahre, und mit dem Abschluss erwirbt der Auszubildende zugleich den Busführerschein. mehr

10.07.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutlich mehr Abiturientinnen und Abiturienten, geringere Durchfallquote im Hamburger Jahrgang 2007

Das Abitur 2007 ist abgeschlossen: Von den 6.569 (In 2006: 6204) Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe (staatliche und staatlich anerkannte Schulen), die zur schriftlichen Prüfung angetreten sind, haben 6.361 (In 2006: 5968) bestanden. 208 (In 2006: 236) Schülerinnen und Schüler haben die Gesamtqualifikation nicht erworben (3,2 gegenüber 3,8 % in 2006). Die Abiturdurchschnittsnote beträgt für die staatlichen wie die privaten Schulen in Hamburg insgesamt 2,56. Das entspricht ungefähr dem Durchschnitt seit dem Jahr 2000/2001 und ist um 0,1 besser als im 2006. mehr

09.07.2007 Pressemeldung Schule

06.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Zeugnissorgen? REBUS anrufen – oder mailen!

Es ist wieder soweit: Am 11. Juli 2007 erhalten Hamburgs Schülerinnen und Schüler ihre Jahreszeugnisse. Für alle Eltern, Schülerinnen und Schüler, denen das Zeugnis Probleme und Sorgen bereitet, richten die Regionalen Beratungs- und Unterstützungsstellen (REBUS) des Amtes für Bildung einen telefonischen Zeugnisdienst ein. mehr

02.07.2007 Pressemeldung Schule

Neue Pausenmehrzweckhalle: 2,7 Millionen Euro für Luruper Ganztagsschulen

Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig weiht heute Nachmittag während eines Festakts die neue Pausenmehrzweckhalle und Aula des Goethe-Gymnasiums und der Grund-, Haupt- und Realschule Langbargheide ein. Die beiden Ganztagsschulen in Hamburg-Lurup werden in dem 2,7 Millionen Euro teuren Neubau künftig unter anderem den Mittagstisch für ihre rund 1200 Schüler anbieten. Der neue Bau wurde aus Mitteln der Bildungs- und Stadtentwicklungsbehörde sowie des Bezirks Altona errichtet und soll auch als Zentrum kultureller Aktivitäten im Hamburger Westen genutzt werden. mehr

22.06.2007 Pressemeldung Schule

"Bildungs-Wiki":

Unter Beteiligung des Hamburger Bildungsservers baut der Deutsche Bildungsserver im Zuge des Projekts "Bildungsserver 2.0" eine Plattform auf, die unmittelbare Möglichkeiten zum fachlichen und persönlichen Austausch und zur Mitarbeit eröffnet. mehr

18.06.2007 Pressemeldung Schule

Stärkung des Schulprofils:

Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig hat heute die ersten Preise im Wettbewerb "Schule sind wir" verliehen. Die Behörde für Bildung und Sport unterstützt damit im Rahmen der Umsetzung des Konzepts der ´Selbstverantworteten Schule´ (SVS) Initiativen der Schulen, mit denen sie Ihr Profil in der internen wie externen Öffentlichkeit schärfen. mehr

12.06.2007 Pressemeldung Schule

Meereswettbewerb "Forschen auf See" startet mit fünf Gewinnerteams aus ganz Norddeutschland!

Fünf Schülerteams aus Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein gewinnen dieses Jahr beim Meereswettbewerb für Nachwuchswissenschaftler eine Forschungsexpedition auf dem Hamburger Forschungssegler ALDEBARAN. Der globale Klimawandel und seine Folgen auf die Meere sind auch in diesem Jahr die zentralen Themen, die sich die Schüler aus Jever, Hamburg und Lübeck ausgedacht haben. Auf den einwöchigen Expeditionsreisen in Nord- und Ostsee werden die Schüler von erfahrenen Wissenschaftlern des Hamburger Zentrums für Marine und Atmosphärische Wissenschaften betreut. mehr

07.06.2007 Pressemeldung Schule

HafenCity-Schule: Senat beschließt wegweisendes Bildungs-Projekt mit Kita, Hort und Grundschule für rund 17 Millionen Euro

Auf Vorschlag von Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig hat der Senat beschlossen, zur Versorgung der in der HafenCity lebenden und arbeitenden Menschen eine dreizügige Grundschule und eine Kindertagesstätte mit den Betreuungsformen Krippe, Elementar- und Hortbetreuung zu errichten. mehr

30.05.2007 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

Senat will deutliche Arbeitsentlastung von Lehrerschaft und Schulleitungen: 13 Millionen Euro zusätzlich bis 2010

Der Senat hat heute einer Vorlage von Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig zugestimmt, nach der der Bürgerschaft mehrere deutliche Verbesserungen in der Personalausstattung der hamburgischen Schulen insbesondere im Bereich der Schulleitungen vorgeschlagen werden sollen. Er trägt damit der verstärkten Aufgabenbelastung Rechnung, die angesichts der zahlreichen Reformen im Rahmen der Hamburger Bildungswende der letzten Jahre auf den Weg gebracht worden sind. mehr

22.05.2007 Pressemeldung Schule