Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) RSS-Feed

 

Meldungen

Hamburg

Ganztagsgymnasium Klosterschule mit "Deutschem Schulpreis 2015" ausgezeichnet

(red) Erfolg beim anspruchsvollsten und höchstdotierten Schulpreis: Das Ganztagsgymnasium Klosterschule (St. Georg) ist mit dem "Deutschen Schulpreis 2015" und einem Preisgeld von 25.000 Euro ausgezeichnet worden. mehr

10.06.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Projekt "Lehrlabor Lehrerbildung" erfolgreich

Kooperationen zwischen Fachwissenschaftler(inne)n und Fachdidaktiker(inne)n zu initiieren und durch gemeinsame kooperativ gestaltete Veranstaltungsangebote diese beiden Bestandteile der Lehrerausbildung stärker zu verzahnen, ist das Ziel des Projekts Lehrlabor – Kooperationen in der Lehrerbildung oder kurz: Lehrlabor Lehrerbildung. mehr

10.04.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

94,7 % der Fünftklässler an Stadtteilschulen und Gymnasien bekommen Wunschschule

Zum Schuljahr 2015/16 steigt die Zahl der Fünftklässler an den staatlichen Stadtteilschulen, Gymnasien und 6-jährigen Grundschulen in den künftigen 5. Klassen um 265 auf 13.373. Trotz dieser erneuten Schülerzuwächse und trotz der freien Schulwahl in Hamburg können fast alle künftigen Fünftklässler die von ihnen gewählten Wunschschulen besuchen. mehr

09.04.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Ergebnisse der Anmelderunde für das Schuljahr 2015/16: mehr Anmeldungen an staatlichen Schulen

Schulsenator Ties Rabe hat heute die Ergebnisse der vorläufigen Erhebung der Anmeldezahlen für das Schuljahr 2015/16 bekanntgegeben: "Es haben sich mehr Schülerinnen und Schüler für die staatlichen Stadtteilschulen und Gymnasien entschieden, das freut mich ganz besonders." mehr

20.02.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Keine Kürzung bei den Therapiestunden

Die Schulbehörde ist einer Falschmeldung entgegentreten, wonach bei den speziellen Sonderschulen Therapiestunden gekürzt werden sollen. mehr

02.02.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Laptop-WLAN-Pilotprojekt an sechs Schulen mit über 750 Schülern gestartet

Schulsenator Ties Rabe hat offiziell das Laptop-WLAN-Pilotprojekt "Start in die nächste Generation" an sechs Hamburger Schulen gestartet. Je drei Stadtteilschulen und Gymnasien, verteilt über das ganze Stadtgebiet, beteiligen sich mit 34 Klassen und rund 750 Schülerinnen und Schülern. mehr

29.01.2015 Pressemeldung Schule

Studie

Deutlich verbesserte Leistungen an Hamburgs Stadtteilschulen

Die Leistungen der Stadtteilschülerinnen und -schüler haben sich in den Kompetenzbereichen Leseverständnis und Englisch überraschend stark verbessert, auch in Orthografie, Mathematik und in den Naturwissenschaften konnten überdurchschnittlich hohe Lernstände erzielt werden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die jetzt von der Hamburger Schulbehörde und den Schulleitungen von sechs Stadtteilschulen vorgestellt wurde. mehr

22.01.2015 Pressemeldung Schule

Auszeichnung

Zwei Hamburger Schulen für den "Deutschen Schulpreis 2015" nominiert

Zwei Hamburger Bewerber-Schulen für den "Deutschen Schulpreis 2015" sind in die Endrunde der besten 20 deutschen Schulen gekommen und haben somit gute Chancen für den Schulpreis, der am 10. Juni in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben wird. mehr

20.01.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Schulsenator Rabe setzt sich für klare Leistungsorientierung der Gymnasien ein

Schulsenator Ties Rabe hat sich auf dem Neujahrsempfang der Hamburger Gymnasien für eine klare Leistungsorientierung der Hamburger Schulen ausgesprochen: "Wir haben in den letzten vier Jahren Schritt für Schritt am Thema Leistungsstandards und Leistungsbereitschaft gearbeitet. Ich bin überzeugt: Eine Schule, die konsequent Leistung fordert und auf Leistung setzt, handelt im Sinne unserer Kinder, sie handelt sozial gerecht und zugleich kindgerecht!" mehr

18.01.2015 Pressemeldung Schule

Hamburg

Laptop-WLAN-Pilotprojekt ist gestartet

Die Hamburger Schulbehörde ist Meldungen über einen angeblichen Stopp des Projekts "Start in die nächste Generation" entgegen getreten. Peter Albrecht, Pressesprecher der Behörde: "Das Projekt ist keineswegs gestoppt, sondern befindet sich in der Umsetzung. Aus drei der sechs beteiligten Schulen liegen die Zustimmungen der Eltern vor, in einigen Klassen läuft der Unterricht bereits. Bislang gibt es positive Rückmeldungen von über 400 Eltern, nur ein einziges Elternteil hat nicht zugestimmt. Wir sind zuversichtlich, dass zum Halbjahreswechsel 2014/15 das Projekt in allen Schulen gestartet sein wird." mehr

01.12.2014 Pressemeldung Schule