Berufsförderungsinstitut OÖ RSS-Feed

Weiterbildung auf einfachstem Wege und vor der Haustüre. Dafür steht das BFI Oberösterreich. Denn nur, wer sich immer wieder fortbildet und nicht in seinem Wissen und Fähigkeiten stagniert, ist auch auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Das Berufsförderungsinstitut setzt genau dort an und richtet seinen Fokus in diesem Segment ganz zielorientiert auf die Ausbildung, Qualifizierung und Zertifizierung bestimmter Fähigkeiten für Berufstätige, die das sich ständig erweiternde Berufsfeld und deren erforderliche Kenntnisse mit sich bringen. Die aktuellen und stets wechselnden Bildungsangebote des Hauses, bieten jedem Interessenten die Möglichkeit zur Weiterbildung mit abschließendem Zertifikat in der Hand. Ganz nah am Kunden will das Unternehmen helfend allen Arbeitnehmern im heutigen Wirtschaftsleben unter die Arme greifen können. Und mit seinen vielen Standorten ist das BFI flächendeckend in Oberösterreich vertreten. Quasi als Dienstleister in dieser Branche direkt vor der Haustüre. Der partnerschaftliche und dennoch professionelle Umgang untereinander, die hochwertige Qualität der Ausbildung und des Weiterbildungsmaterials zeigen eine hohe Erfolgsquote auf. Transparente Abläufe, Effizienz und Qualitätsmanagement stehen hierbei an erster Stelle.

 

Das Berufsförderungsinstitut existiert mittlerweile schon sein mehr als 50 Jahren. Der Strukturveränderung der Wirtschaft zur damaligen Zeit ist die Entstehung dieses Institutes geschuldet und ist noch heute sehr hoch frequentiert. Zertifizierungen und Qualifikationen in besonderen Arbeitsbereichen sind heute wichtiger denn je, um erfolgreich am Arbeitsplatz sein zu können. Über einfache Sprachlabore für Sprachkurse, über Kurse für Sozialberufe, bis hin zur heutigen Vielfalt der Angebotspalette unterschiedlichster Fachrichtungen ist das BFI mit rund 60.000 Kursteilnehmern, davon etlichen Jugendlichen, ein wichtiger Eckpfeiler in Sachen Weiterbildung.

 

Ansprechpartner

Berufsförderungsinstitut OÖ
Muldenstraße 5
4020 Linz (Österreich)
Telefon: +43 (0)732 6922 7000
E-Mail: service@bfi-ooe.at
Web: https://www.bfi-ooe.at/