Bremen Senatorin für Wissenschaft und Häfen RSS-Feed

Meldungen

Stolze Leistung:

Bremens beste Abiturientinnen und Abiturienten

Eine besondere Auszeichnung erhielten am heutigen Mittwoch (23. Juli 2014) mehr als 300 Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Bremerhaven. mehr

23.07.2014 Pressemeldung Schule

Im kommenden Schuljahr

Verlässlichkeit für Schulen: Unterrichtsversorgung an Bremer Schulen gesichert

Eine Woche vor Beginn der Sommerferien ist die Unterrichtsversorgung an den Schulen in der Stadtgemeinde Bremen gesichert. "Wir haben einen Stand von 105 Prozent erreicht. Dazu gehören sowohl die Unterrichtsversorgung, die Inklusion, der Ganztag und die Leitungszeit", sagte Bremens Bildungssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt heute (Dienstag, 22. Juli 2014). mehr

22.07.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

Rahmenbedingungen für Schulbegleitungen erheblich verbessert

Schulbehörde und Sozialbehörde haben die Mittel für Schulbegleitungen von Schülerinnen und Schüler mit schweren Entwicklungsbeeinträchtigungen in der emotionalen und sozialen Entwicklung noch einmal erhöht von bisher rund 3,5 Millionen auf künftig über 5 Millionen Euro. mehr

11.07.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

Senatorin Quante-Brandt beim Ramadan-Fastenbrechen: "Schulen sind Orte der Vielfalt und der Toleranz"

"Muslimische Schülerinnen und Schüler prägen seit vielen Jahren den Alltag unserer Bremer Schulen. Dort wird während der Ramadanzeit Rücksicht darauf genommen, dass Schülerinnen und Schüler fasten", sagte Bremens Bildungssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt bei ihrer Teilnahme am Iftar-Mahl im Rahmen des islamischen Fastenmonats Ramadan im Lichthaus in Gröpelingen (Freitag, 4.7.2014). mehr

07.07.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

"Hier nimmt manche Biographie noch eine positive Wende"

Jungen Menschen mit besonderen Schwierigkeiten im Schulsystem eine berufliche Perspektive aufzeigen und gemeinsam mit ihnen daran arbeiten – diese Aufgabe habe das Sozialressort und das Bildungsressort im Zentrum für Schule und Beruf (zsb) am Steffensweg zusammengeführt. mehr

03.07.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

Erste Schritte zur Ausbildungsgarantie

Zum Ausbildungsbeginn 2014 sollen drei Förderinstrumente realisiert werden, die die ersten Bausteine der geplanten Ausbildungsgarantie darstellen. Es handelt sich um Projekte, mit denen junge Menschen direkt in eine betriebliche Ausbildung geführt werden sollen. mehr

03.07.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bremen

"Wichtiger Schritt für die Inklusion"

Schülerinnen und Schüler mit kognitivem sonderpädagogischen Förderbedarf (Lernen, Wahrnehmung, Entwicklung) sollen im Land Bremen künftig die Möglichkeit haben, am Ende der Sekundarstufe I (Klasse 10) ein Zeugnis zu erhalten, wenn sie keine Berufsbildungsreife erlangen können. Die Deputation für Bildung stimmte heute (Donnerstag, 26. Juni) einer entsprechenden Verordnungsänderung zu. mehr

27.06.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

Sprachliche Bildung stärken: Bund-Länder-Initiative "Bildung durch Sprache und Schrift" (BiSS) gestartet

Das Bundesland Bremen beteiligt sich an der Bund-Länder-Initiative "Bildung durch Sprache und Schrift" (BiSS), die in dieser Woche offiziell in Berlin gestartet ist. mehr

30.05.2014 Pressemeldung Schule

Bremen

Schülerinnen und Schüler starten Impfkampagne in Mumbai

Die Gymnasiale Oberstufe des Schulzentrums am Rübekamp hat zusammen mit ihrer indischen Partnerschule Terna Vidyalaya ein Impfprojekt für Kinder in den Slums von Mumbai ins Leben gerufen. Das Projekt soll die ganze Breite von gesellschaftlichen, biologischen und medizinischen Aspekten berücksichtigen. mehr

28.05.2014 Pressemeldung Schule

Bildungsfinanzierung

Berliner Einigung "gut für Bremen"

Ausgesprochen zufrieden zeigte sich Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen heute (27. Mai) mit der Verständigung der großen Koalition über die Verwendung des ["Sechs-Milliarden-Pakets"](http://bildungsklick.de/a/91439/bund-will-bafoeg-komplett-finanzieren-laender-sollen-einsparungen-in-schulen-und-hochschulen-stecken/) für Kitas, Bildung und Hochschulen. mehr

27.05.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft