Bremen Senatorin für Wissenschaft und Häfen RSS-Feed

Meldungen

Neuer Bremen Atlas für Schülerinnen und Schüler

In diesen Tagen wird ein neuer Bremen Atlas für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 3 bis 6 ausgeliefert. Mit dem Atlas können die Schülerinnen und Schüler die geographischen Bedingungen ihrer Heimatstadt genauer kennen lernen. Der Atlas enthält Karten, Luftbildaufnahmen und Übersichten. mehr

12.07.2006 Pressemeldung Schule

Schulgeschichtliche Sammlung vorübergehend geschlossen

Wie kürzlich in der Deputation für Bildung beschlossen, wird künftig am Standort Hohwisch auch die Kinderschule untergebracht, so dass die Räumlichkeiten der Schulgeschichtlichen Sammlung reduziert werden und erhebliche Teile des Bestandes verlagert werden müssen. mehr

12.07.2006 Pressemeldung Schule

Überlastung von Lehrkräften – Personalrat zieht vor das Verwaltungsgericht

In den letzten Wochen haben über 500 Bremer Lehrkräfte dem Senator für Bildung in Form einer persönlichen "Überlastungsanzeige" mitgeteilt, dass sie sich nicht in der Lage sehen, alle durch Gesetze und Verordnungen zum Unterricht neu hinzugekommenen Verpflichtungen (Vergleichsarbeiten, Förderpläne, Umsetzung neuer Lehrpläne, neue Abschlussprüfungen, zusätzliche Präsenzzeiten u.v.a.m.) im Rahmen der gesetzlich festgelegten Arbeitszeit zu absolvieren. mehr

11.07.2006 Pressemeldung

AStA der HfK protestiert bei Senator Lemke gegen Sparpläne

Vertreterinnen und Vertreter des AStA der Hochschule für Künste (HfK) haben dem Senator für Bildung und Wissenschaft, Willi Lemke, 1200 Protestkarten gegen die beabsichtigten Kürzungen des Stellenausbaus an ihrer Hochschule überreicht. mehr

26.05.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Grundschule am Pfälzer Weg für Deutschen Schulpreis nominiert

Freudige Spannung herrscht an der Grundschule am Pfälzer. Die Schule hatte sich mit 481 anderen Schulen aus ganz Deutschland um den erstmalig ausgeschriebenen Deutschen Schulpreis beworben. mehr

26.05.2006 Pressemeldung Schule

Zentrum für Marine Tropenökologie zur Aufnahme in Leibniz-Gemeinschaft empfohlen

Der Wissenschaftsrat befürwortet die Aufnahme des Bremer Zentrums für Marine Tropenökologie (ZMT) in die Leibniz-Gemeinschaft (WGL). Nach einer Aufnahme wäre damit das Land Bremen, dessen Bremerhavener Schifffahrtsmuseum schon 1980 in die WGL eintrat, mit einer zweiten Einrichtung dort vertreten. mehr

23.05.2006 Pressemeldung

Dramatische Entwicklung an Bremer Schulen

"Das, was nach PISA und Rütli-Schule nötig ist, fällt weg!" - so der trockene Kommentar eines erfahrenen Pädagogen zur Situation der Bremer Schulen im nächsten Schuljahr. Die Reaktionen auf die Planungen der Bildungsbehörde durch den Zentralelternbeirat und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft waren mehr als skeptisch. Selbst die Parteivertreter in der Bildungsdeputation konnten den Kürzungen nichts Positives abgewinnen. Jetzt meldet sich auch der Personalrat Schulen, die Vertretung der Beschäftigten an den rund 180 Bremer Schulen, zu Wort: mehr

19.05.2006 Pressemeldung

PISA-Sonderstudie unterstreicht die Notwendigkeit von Sprachförderung

Die Ergebnisse der Sonderauswertung PISA "bestärken uns in unseren Maßnahmen zur Migrantenförderung, die wir in den vergangenen Jahren initiiert haben", das erklärte der Senator für Bildung und Wissenschaft, Willi Lemke, anlässlich einer heute vorgestellten Studie der OECD aus der PISA-Erhebung 2003 zur Situation der Migrantenkinder. mehr

15.05.2006 Pressemeldung

Handykurs für Bremer Schulen

Aus dem Leben der meisten Jugendlichen und auch vieler Kinder ist der Gebrauch eines Handys kaum mehr wegzudenken. 70 Prozent der Jugendlichen besitzen nach jüngsten Untersuchungen ein eigenes Handy. Der Handybesitz steigt mit dem Alter an: von 34 Prozent bei den 10-Jährigen auf 94 Prozent bei den 17-Jährigen (Quelle: Jugend und Geld 2005, Institut für Jugendforschung, München). mehr

09.05.2006 Pressemeldung Schule

Lemke beeindruckt von der guten Ausbildung bei Airbus in Bremen

Sehr beeindruckt von der Ausbildung bei Airbus zeigte sich der Senator für Bildung und Wissenschaft, Willi Lemke heute bei einem Besuch im Werk Bremen. mehr

03.05.2006 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung