Bündnis 90/Die Grünen RSS-Feed

Bundesgeschäftsstelle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Platz vor dem Neuen Tor 1
10115 Berlin
T +49 (0)30/28442-0
F +49 (0)30/28442-210

info(at)gruene.de
www.gruene.de/

Meldungen

Niedersachsen

Abi nach 13 Jahren weiter ermöglichen

Als "bildungspolitischen Tiefschlag" haben die Landtagsgrünen die Weigerung der Landesregierung kritisiert, der mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichneten Göttinger Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule auch künftig ein Abitur nach 13 Jahren zu genehmigen. "Kultusminister Althusmann sollte sich dafür einsetzen, dass die erfolgreiche Arbeit der IGS Göttingen Schule machen kann und der ausgezeichneten Arbeit nicht weitere Steine in den Weg gelegt werden", sagten die schulpolitische Sprecherin Ina Korter und der Fraktionsvorsitzende Stefan Wenzel heute (Dienstag) in Hannover. mehr

21.06.2011 Pressemeldung Schule

Hauptschule

Hauptschule: Spaenle erkennt Zeichen der Zeit nicht

Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren das sture Festhalten von Kultusminister Spaenle am dreigliedrigen Schulsystem. "Mit dieser Haltung steht Bayern bald alleine da", erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. mehr

16.06.2011 Pressemeldung Schule

GRÜNE Niedersachsen

Landesregierung muss Inklusion in der Schule unverzüglich in die Wege leiten

Zu der heute (Mittwoch) vom "Bündnis für Inklusive Bildung in Niedersachsen" erhobenen Forderung zur sofortigen Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention erklärt die schulpolitische Sprecherin Ina Korter: mehr

08.06.2011 Pressemeldung Schule

Bayern

Grüne Ministerbefragung zum ersten G 8-Abitur

Die Landtagsgrünen machen die nachträgliche Senkung der Prüfungsstandards für das erste G-8-Abitur zum Thema der Ministerbefragung am Donnerstag. "Der Vorstoß des Ministeriums in letzter Minute ist ein weiterer Beleg dafür, dass die Staatsregierung verzweifelt versucht zu kaschieren, dass sie mit der Umsetzung des G8 politisch gescheitert ist", erklärt der schulpolitische Sprecher Thomas Gehring. "Wir erwarten uns Antworten von der Staatsregierung, warum bei den Prüfungsstandards nachgesteuert werden musste und wie viele Abiturientinnen und Abiturienten das Abitur nach der alten Regelung nicht bestanden hätten." mehr

07.06.2011 Pressemeldung Schule

GRÜNE

G 8: Spaenle dreht an der Notenschraube

Die Landtagsgrünen haben von Kultusminister Spaenle umgehend Aufklärung über die nachträgliche Senkung der Prüfungsstandards für das erste G-8-Abitur gefordert. Hintergrund ist ein Schreiben des Ministers vom Mittwoch an die Schulleiterinnen und Schulleiter bayerischer Gymnasien. mehr

03.06.2011 Pressemeldung Schule

Niedersachsen

Althusmanns Verzögerungstaktik bei Inklusion verunsichert Eltern

Auf scharfe Kritik der Landtagsgrünen trifft die fehlende Antwort des niedersächsischen Kultusministers auf die Frage, bis zu welchem Zeitpunkt er endlich einen Gesetzentwurf und einen Aktionsplan zur Verwirklichung des Rechtsanspruchs auf Inklusion – die Bildung ohne Ausgrenzung - vorlegen will. Die schulpolitische Sprecherin Ina Korter kritisierte am Dienstag (heute) in Hannover, dass das Ministerium auf ihre parlamentarische Anfrage "völlig unzureichend" geantwortet habe. "Je länger Herr Althusmann die Inklusion verzögert, um so mehr verunsichert er die Eltern der Kinder mit Förderbedarf!" mehr

01.06.2011 Pressemeldung Schule

Niedersachsen

Landesregierung allein verantwortlich für rechtswidrige Arbeitsverträge an Ganztagsschulen

Zu dem von Kultusminister Althusmann heute (Freitag) vorgenommenen Unterrichtung zu Fragen der Arbeitsverträge mit außerschulischen Fachkräften erklärt die schulpolitische Sprecherin Ina Korter: mehr

20.05.2011 Pressemeldung Schule

Reform der Lehrerbildung

Reform der Lehrerausbildung getrennt nach Schulformen inkonsequent

Als "inkonsequent" haben die Landtagsgrünen das heute (Dienstag) von den Kabinettsmitgliedern Wanka und Althusmann vorgestellte Konzept der Lehramtsausbildung in Niedersachsen bezeichnet. mehr

17.05.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bayern

G8 – Keine Zeit für Schüleraustausch

Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren zum Start der G8-Abiturprüfungen, dass aufgrund des enormen Leistungsdrucks für viele Schülerinnen und Schüler neben außerschulischen Aktivitäten auch die Möglichkeiten den eigenen Horizont zu erweitern, internationale Erfahrungen zu sammeln und Fremdsprachenkenntnisse zu erwerben, zu kurz kommen. mehr

13.05.2011 Pressemeldung Schule

Niedersachsen

Werbung im Klassenzimmer für Bundeswehr?

Mit einer Kleinen Anfrage wollen die Landtagsgrünen von der Landesregierung wissen, ob es im Zusammenhang mit der Aussetzung der Wehrpflicht zu einer verstärkten Präsenz von Jugendoffizieren in den Schulen kommen wird. Es sei zu befürchten, dass die Bundeswehr auch in den Klassenzimmern niedersächsischer Schulen mit einer Werbekampagne gegen die zurückgehenden Rekrutierungszahlen zu Felde ziehe, sagte die schulpolitische Sprecherin Ina Korter heute (Donnerstag) in Hannover. mehr

12.05.2011 Pressemeldung Schule