Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) RSS-Feed

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Meldungen

Berufliche Bildung

Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2014 erschienen

Wie entwickeln sich Ausbildungsplatzangebot und -nachfrage? In welchen Berufen haben junge Männer und Frauen die meisten Ausbildungsverträge abgeschlossen? Wie wird sich die Nachfrage nach einer dualen Berufsausbildung in den nächsten Jahren entwickeln, und welche Strategien in der Weiterbildung fördern die Deckung des künftigen Personalbedarfs? Antworten auf diese und eine Vielzahl weiterer aktueller Fragen zur beruflichen Bildung liefert der Datenreport des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zum Berufsbildungsbericht 2014. mehr

08.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildungsbericht

Das duale Ausbildungssystem steht vor besonderen Herausforderungen

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 12. März in Bonn den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegten Entwurf des Berufsbildungsberichts 2014 beraten und einstimmig eine gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf dieses Berichts verabschiedet. Diese gemeinsame Stellungnahme wird durch Voten der Beauftragten der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer und der Länder im Hauptausschuss ergänzt. mehr

08.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsforschung

BIBB fördert Juniorprofessur an der Universität zu Köln

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) verstärkt die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Ab dem Sommersemester 2014 richtet das BIBB am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie der Universität zu Köln eine Stiftungs-Juniorprofessur für soziologische Berufsforschung ein. mehr

04.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Umfrage

Positive Stimmung in der Weiterbildungsbranche vor allem bei privat finanzierten Anbietern

Das Wirtschaftsklima in der Weiterbildung bleibt positiv. Insbesondere Anbieter, die vor allem durch private Mittel, also von Betrieben oder Teilnehmenden, finanziert werden, berichten von einer guten wirtschaftlichen Stimmung. Allerdings bewegen sich überwiegend durch Mittel der öffentlichen Hand finanzierte Einrichtungen nur leicht im positiven Bereich. mehr

02.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Bildung

Herausragende Dissertationen zu Themen der beruflichen Bildung gesucht

Ab sofort können beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) wieder Bewerbungsunterlagen für den "Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung" eingereicht werden. Nach der großen Resonanz der erstmaligen Preisvergabe vor zwei Jahren startet die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) mit einem erneuten Aufruf. Mit dem Preis werden herausragende Dissertationen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet, die sich mit Fragen der Berufsbildung beschäftigen. mehr

01.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Heute auf der didacta

UN-Dekade-Auszeichnung für BIBB-Modellversuche "Nachhaltige Entwicklung"

Das Nationalkomitee der Deutschen UNESCO-Kommission für die UN-Dekade "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" (2005 - 2014) hat den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierten Förderschwerpunkt "Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) als deutsche Dekade-Maßnahme ausgezeichnet. mehr

26.03.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Girls' und Boys' Day

Interessen und Talente zählen

Was Jugendliche gut können, was sie interessiert und ihrer Persönlichkeit entspricht, sollte entscheidend für ihre Berufswahl sein. Viele Jugendliche orientieren sich aber immer noch sehr daran, welche Berufe vermeintlich nur für Männer oder Frauen geeignet sind. mehr

24.03.2014 Pressemeldung Schule

Der neue Internetauftritt von JOBSTARTER Betriebe unterstützen, Ausbildung gestalten, Fachkräfte gewinnen

Rundum neu: Die Programmstelle JOBSTARTER geht mit ihrem neuen Internetauftritt [www.jobstarter.de](http://www.jobstarter.de) online. Im Zentrum stehen die drei Handlungsfelder der Programmstelle: Betriebe unterstützen, Ausbildung gestalten und Fachkräfte gewinnen. mehr

20.03.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Duale Ausbildung

Mehr als Stracciatella und Vanille - Fachkraft für Speiseeis wird neuer Gastronomieberuf

Bereits ein Löffel Eis genügt, um Glücksgefühle im Gehirn auszulösen - das haben britische Hirnforscher vor kurzem herausgefunden. Was aber ist bei der handwerklichen Herstellung von Speiseeis oder Speiseeiserzeugnissen und im Umgang mit Gästen alles zu berücksichtigen, damit diese Glücksgefühle eintreten können? Das weiß in Zukunft die "Fachkraft für Speiseeis". mehr

18.03.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Zu viele Studenten?

Trotz erhöhter Zuwanderung droht Fachkräfteengpass

Trotz einer seit dem Jahr 2010 stetig zunehmenden Zuwanderung sowie steigender Erwerbsquoten wird es möglicherweise nicht gelingen, den drohenden Fachkräfteengpass im mittleren Qualifikationsbereich – also bei Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung – zu verhindern. So könnte die Zahl der am Arbeitsmarkt verfügbaren Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung bis zum Jahr 2030 um rund drei Millionen zurückgehen. Dies liegt hauptsächlich an der weiter schrumpfenden Erwerbsbevölkerung. Zudem lässt sich seit einigen Jahren eine höhere Studierneigung der jungen Generation beobachten. mehr

07.03.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung