Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) RSS-Feed

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

 

Meldungen

Hermann-Schmidt-Preis

Innovative betriebliche Modelle der Inklusion in der dualen Berufsausbildung gesucht!

Für die individuellen Lebenswege und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten behinderter Menschen ist die Teilhabe an Bildung und Beschäftigung von zentraler Bedeutung. Ziel einer inklusiven dualen Berufsausbildung muss es daher sein, die Ausbildung behinderter Menschen künftig stärker betrieblich auszurichten oder auch betrieblich mit Unterstützung durch externe Partner umzusetzen. mehr

30.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Fachtagung

Erfolge bei Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse weiter ausbauen

"Die Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland hat in den vergangenen zwei Jahren eine positive Entwicklung genommen - ein Trend, der sich fortsetzen wird", erklärt Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) aus Anlass einer Fachtagung zur Umsetzung des Anerkennungsgesetzes in Berlin. mehr

28.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Moderne Ausbildung

Von der Mechanik zur Mechatronik - auch mit zwei Rädern

Längst hat die technologische Entwicklung auch in der modernen Zweiradtechnik Einzug gehalten. Der Absatz von Fahrrädern mit Elektromotor wächst rasant - die sogenannten "E-Bikes" und "Pedelecs" sind voll im Trend. Auch der Anteil elektronischer Systeme an und in Motorrädern nimmt kontinuierlich zu. In den Hersteller-, Handels- und Handwerksbetrieben, die mit dieser Fahrzeugtechnik arbeiten, werden entsprechend ausgebildete Fachkräfte dringend benötigt. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat daher im Auftrag der Bundesregierung gemeinsam mit den Sozialpartnern und Sachverständigen aus der betrieblichen Praxis die dreieinhalbjährige Berufsausbildung auf den neuesten Stand gebracht. mehr

16.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Bildung

Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2014 erschienen

Wie entwickeln sich Ausbildungsplatzangebot und -nachfrage? In welchen Berufen haben junge Männer und Frauen die meisten Ausbildungsverträge abgeschlossen? Wie wird sich die Nachfrage nach einer dualen Berufsausbildung in den nächsten Jahren entwickeln, und welche Strategien in der Weiterbildung fördern die Deckung des künftigen Personalbedarfs? Antworten auf diese und eine Vielzahl weiterer aktueller Fragen zur beruflichen Bildung liefert der Datenreport des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zum Berufsbildungsbericht 2014. mehr

08.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildungsbericht

Das duale Ausbildungssystem steht vor besonderen Herausforderungen

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 12. März in Bonn den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegten Entwurf des Berufsbildungsberichts 2014 beraten und einstimmig eine gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf dieses Berichts verabschiedet. Diese gemeinsame Stellungnahme wird durch Voten der Beauftragten der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer und der Länder im Hauptausschuss ergänzt. mehr

08.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsforschung

BIBB fördert Juniorprofessur an der Universität zu Köln

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) verstärkt die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Ab dem Sommersemester 2014 richtet das BIBB am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie der Universität zu Köln eine Stiftungs-Juniorprofessur für soziologische Berufsforschung ein. mehr

04.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Umfrage

Positive Stimmung in der Weiterbildungsbranche vor allem bei privat finanzierten Anbietern

Das Wirtschaftsklima in der Weiterbildung bleibt positiv. Insbesondere Anbieter, die vor allem durch private Mittel, also von Betrieben oder Teilnehmenden, finanziert werden, berichten von einer guten wirtschaftlichen Stimmung. Allerdings bewegen sich überwiegend durch Mittel der öffentlichen Hand finanzierte Einrichtungen nur leicht im positiven Bereich. mehr

02.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Bildung

Herausragende Dissertationen zu Themen der beruflichen Bildung gesucht

Ab sofort können beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) wieder Bewerbungsunterlagen für den "Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung" eingereicht werden. Nach der großen Resonanz der erstmaligen Preisvergabe vor zwei Jahren startet die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) mit einem erneuten Aufruf. Mit dem Preis werden herausragende Dissertationen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet, die sich mit Fragen der Berufsbildung beschäftigen. mehr

01.04.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Heute auf der didacta

UN-Dekade-Auszeichnung für BIBB-Modellversuche "Nachhaltige Entwicklung"

Das Nationalkomitee der Deutschen UNESCO-Kommission für die UN-Dekade "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" (2005 - 2014) hat den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierten Förderschwerpunkt "Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) als deutsche Dekade-Maßnahme ausgezeichnet. mehr

26.03.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Girls' und Boys' Day

Interessen und Talente zählen

Was Jugendliche gut können, was sie interessiert und ihrer Persönlichkeit entspricht, sollte entscheidend für ihre Berufswahl sein. Viele Jugendliche orientieren sich aber immer noch sehr daran, welche Berufe vermeintlich nur für Männer oder Frauen geeignet sind. mehr

24.03.2014 Pressemeldung Schule