Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) RSS-Feed

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Meldungen

Mit Weiterbildung gewinnen: Jetzt bewerben für den WIP 2012!

Um innovative Konzepte im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung zu fördern, Impulse für neue Entwicklungen zu setzen und die Zukunft mitzugestalten, schreibt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal den "Weiterbildungs-Innovations-Preis" (WIP) aus. mehr

12.07.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Musterempfehlungen

Ausbildung von behinderten Menschen: Musterempfehlungen des BIBB-Hauptausschusses setzen Standards

Wenn aufgrund von schweren Behinderungen bei Jugendlichen eine Berufsausbildung nicht nach der gültigen Ausbildungsordnung möglich ist, lassen sich diese Ausbildungsgänge so anpassen, dass sie den besonderen Bedingungen behinderter Auszubildender gerecht werden. mehr

08.07.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Hochschulreife

BIBB-Hauptausschuss empfiehlt Zuordnung der Hochschulreife auf Stufe 4 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR)

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat am 28.6.2011 "Empfehlungen zur Zuordnung der allgemeinen Hochschulreife im Verhältnis zu Berufsabschlüssen auch im europäischen Vergleich" verabschiedet. Das als "Parlament der Berufsbildung" bezeichnete BIBB-Gremium spricht sich - anders als der Schulausschuss der Kultusministerkonferenz (KMK) - dafür aus, die Hochschulreife generell, also die Fachgebundene oder Allgemeine Hochschulreife (AHR) und die Fachhochschulreife, einheitlich dem DQR-Niveau 4 zuzuordnen. mehr

29.06.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Berufsausbildung

BIBB fördert neue Modellversuche zur Qualitätsentwicklung der betrieblichen Berufsausbildung

Die Zahl der Schulabgänger geht weiter zurück, Betriebe werden größere Anstrengungen unternehmen müssen, um Auszubildende zu gewinnen und ihren Fachkräftenachwuchs zu sichern. Um sich künftig bei Jugendlichen als attraktiver Ausbildungsbetrieb zu präsentieren, wird die *Qualität der Berufsausbildung* eine immer größere Rolle spielen. mehr

22.06.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildung

BIBB-Hauptausschuss verabschiedet Leitlinien zur Verbesserung des Übergangs Schule - Beruf

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 17. Juni 2011 in Bonn einstimmig "Leitlinien zur Verbesserung des Übergangs Schule - Beruf" verabschiedet. Darin spricht sich das auch als "Parlament der Berufsbildung" bezeichnete BIBB-Gremium dafür aus, "die Ressourcen und Talente aller Jugendlichen in den Blick zu nehmen und junge Menschen individuell besser zu fördern". Um den direkten Übergang von der Schule in eine betriebliche Ausbildung zu stärken, müssten "konsistente und transparente Wege" geschaffen werden. mehr

20.06.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildung

BIBB intensiviert Zusammenarbeit mit China in der beruflichen Bildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) unterstützt China bei der Reform des chinesischen Berufsbildungssystems. Um die internationale Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung zu fördern, hat das BIBB eine Kooperationsvereinbarung mit dem chinesischen Zentralinstitut für berufliche und technische Bildung (Central Institute for Vocational and Technical Education, CIVTE) in Peking unterzeichnet. mehr

16.06.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildung

BIBB-Portale zur Benachteiligtenförderung und zum Übergang Schule-Beruf in neuem Gewand

Ein Wirtschaftsverband will benachteiligte Jugendliche in Kooperation mit anderen ausbilden. Eine Sozialpädagogin sucht ein Beispiel guter Praxis für die Nachqualifizierung Jugendlicher. Ein Ausbilder plant einen Qualifizierungsbaustein für die Ausbildung von Fachlageristen, und die Mitarbeiterin einer Landesbehörde sucht einen schnellen Überblick, was andere Bundesländer am Übergang von der Schule in den Beruf anbieten. Sie alle finden seit zehn Jahren Antworten auf ihre Fragen in den Online-Angeboten des "Good Practice Centers" (GPC) im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). mehr

09.06.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bildungsexport

Präsident Esser: 'BIBB leistet starken Beitrag bei Reform des indischen Berufsbildungssystems'

Für die indische Regierung ist das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) bei der Reform seines Berufsbildungssystems ein wichtiger Partner. mehr

06.06.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Fünf auf einen Streich: Neue Medienberufe für eine digitalisierte Arbeitswelt

Die Arbeitsabläufe in der Druck- und Medienbranche werden immer komplexer, die Verzahnung von Print- und elektronischen Medien, die Digitalisierung und neue Steuerungs- und Regeltechniken haben die meisten Produktionsprozesse massiv verändert. Gebraucht werden Technologen, die diese Prozesse steuern - und genau so heißen denn auch vier der fünf neugeordneten Ausbildungsberufe, die das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Auftrag der Bundesregierung und gemeinsam mit den Sozialpartnern und Vertretern der Länder erarbeitet hat. mehr

26.05.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsbildung

BIBB-Präsident Esser: 'Übergänge effektiver gestalten - Fachkräfte professionalisieren und vernetzen'

"Für den Übergang in die Berufsausbildung ist es wichtig, Lehren und Lernen sowie spezielle Unterstützungsangebote in den Schulen stärker auf die Jugendlichen zuzuschneiden. Berufsorientierung und Berufsvorbereitung werden dabei immer bedeutsamer für die Allgemeinbildung", erklärt Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), zum Auftakt der Fachtagung "Fachkräfte professionalisieren: Herausforderungen am Übergang von der Schule in den Beruf". mehr

23.05.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung