Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) RSS-Feed

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

 

Meldungen

© www.pixabay.de
Umfrage

Überwiegend gute Stimmung in der Weiterbildungsbranche

Das Wirtschaftsklima in der Weiterbildungsbranche war auch im Jahr 2018 deutlich positiv. Insbesondere für Betriebe tätige Weiterbildungsanbieter berichten von einer hervorragenden wirtschaftlichen Stimmung. Dagegen hat sich bei Einrichtungen, die vor allem für die Arbeitsagenturen beziehungsweise Jobcenter tätig sind, das Wirtschaftsklima stark eingetrübt. mehr

09.05.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Bildungsbericht

Duale Berufsausbildung: Mehr Verträge - aber Besetzungsprobleme nehmen zu

BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen. Die Nachfrage von Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach Ausbildungsstellen und die Zahl der von Betrieben angebotenen Ausbildungsplätze sind 2018 erneut gestiegen. mehr

11.04.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
BIBB-Studie

Warum Berufe nicht gewählt werden

Selbst wenn ein Beruf ihren Tätigkeitsinteressen entspricht, neigen viele Jugendliche dazu, ihn bei ihrer Berufswahl fallenzulassen, wenn er ihnen nicht genügend soziale Anerkennung zu vermitteln scheint. mehr

25.03.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Auswertung

BIBB veröffentlicht Rangliste der Ausbildungsberufe 2018

Das nennt man einen gelungenen Start: In dem zum 1. August 2018 eingeführten Ausbildungsberuf "Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce" sind auf Anhieb rund 1.300 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen worden. mehr

14.03.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
BIBB-Report

Beruflicher Aufstieg mit Berufsausbildung

In Deutschland üben rund elf Prozent der Fachkräfte mit dualer Berufsausbildung eine höherwertige Tätigkeit aus, für die in der Regel auch ein höherer Abschluss erforderlich ist. mehr

20.02.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© GaudiLab/Shutterstock
BIBB-Untersuchung

Abi - und dann?

Was bewegt Gymnasiastinnen und Gymnasiasten zur Aufnahme einer beruflichen Ausbildung? Angesichts steigender Studierendenzahlen hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) untersucht, welche Schüler/-innen trotz Hochschulzugangsberechtigung eher eine Ausbildung als ein Studium planen und welche Faktoren dies begünstigen. mehr

© Monkey Business Images/Shutterstock
BIBB-Auswertung

Noch Luft nach oben

Fachkräfte, die keine EU-Bürger/-innen sind und zu Erwerbszwecken nach Deutschland kommen möchten, müssen in der Regel schon vor der Einreise einen Antrag auf Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikationen stellen. mehr

30.01.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Internationales

© GaudiLab/Shutterstock
Ausbildung

Stärkerer Anstieg: Entwicklung der tariflichen Ausbildungsvergütungen 2018

Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind im Jahr 2018 im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 % gestiegen. Der Vergütungsanstieg fiel damit stärker aus als 2017 (2,6 %). mehr

09.01.2019 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
BIBB-Analyse

Betriebliches Ausbildungsangebot legt kräftig zu

Die Bilanz der Ausbildungsmarktentwicklung 2018 hat – gemessen am Zeitraum der letzten zehn Jahre – viele Spitzenwerte hervorgebracht. mehr

12.12.2018 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
BIBB-Sonderauswertung

Mehr Geflüchtete in dualer Berufsausbildung

Die Zahl ausländischer Auszubildender, die Staatsangehörige eines der zugangsstärksten nicht europäischen Asylherkunftsländer sind, ist stark gestiegen. Zu dieser Ländergruppe gehören Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien. mehr

27.11.2018 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung