Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) RSS-Feed

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Meldungen

Analyse

Über persönliche Kontakte zum Ausbildungsplatz

Neben Erfahrungen aus Berufspraktika sind vor allem persönliche Kontakte für Jugendliche erfolgversprechende Türöffner auf dem Weg zum Ausbildungsplatz. Die Unterstützung durch Berufsberater/-innen, Eltern und Verwandte hilft oft, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden. mehr

10.12.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

BIBB-Analyse

Deutschland für digitales Zeitalter gut gerüstet

Die Digitalisierung der Arbeitswelt erfordert von allen Erwerbstätigen künftig verstärkte IT-Qualifikationen. Die aktuelle Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) "IT-Berufe und IT-Kompetenzen in der Industrie 4.0" zeigt, dass Deutschland bei den IT-Kernberufen quantitativ gut aufgestellt ist und auch den durch die Umstellung der Produktionsprozesse auf Industrie 4.0 steigenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften wird decken können. mehr

18.11.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Hermann-Schmidt-Preis

Vier innovative betriebliche Modelle zur Förderung sozialer Kompetenzen in der Aus- und Weiterbildung ausgezeichnet

(red/pm) Die Bedeutung der sogenannten "Soft Skills" in der beruflichen Bildung nimmt zu. Begriffe wie Kommunikations-, Kooperations-, Kritik- und Teamfähigkeit fehlen in fast keiner Stellenausschreibung mehr. Über die fachliche Kompetenz hinaus ist soziale Kompetenz zu einem mitentscheidenden Faktor für den beruflichen Erfolg geworden. Gerade in Nichtroutine-Situationen wird das "zwischenmenschliche Können" in der betrieblichen Praxis immer wichtiger. mehr

03.11.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Auszeichnung

"Friedrich-Edding-Preis" für Berufsbildungsforschung verliehen

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) hat vier Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen für ihre herausragenden Dissertationen in der Berufsbildungsforschung mit dem "Friedrich-Edding-Preis 2015" ausgezeichnet. mehr

19.10.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© bikl.de
Ausbildung

Immer weniger Betriebe bilden aus

Die Zahl der ausbildenden Betriebe ist im Zeitraum von 2007 bis 2013 um 52.000 gesunken. Das bedeutet, dass sich rund jeder zehnte Ausbildungsbetrieb seitdem aus der Ausbildung zurückgezogen hat. Die Ausbildungsbetriebsquote sank im gleichen Zeitraum von mehr als 24 % auf unter 21 %. Ein wesentlicher Grund für diese Entwicklung ist der deutliche Anstieg unbesetzter Ausbildungsstellen. mehr

15.10.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© bikl.de
Internat. Berufsbildung

BIBB-Präsident Esser übergibt ersten GOVET-Jahresbericht

Beim "Runden Tisch Internationale Berufsbildungszusammenarbeit" in Berlin hat der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, den ersten Jahresbericht der Zentralstelle für internationale Berufsbildungskooperation (GOVET - German Office for international Cooperation in Vocational Education and Training) übergeben. mehr

24.09.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Dossier

Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beruf

Aufnahme und Unterbringung von Asylsuchenden und Flüchtlingen sind dringliche Probleme, die kurzfristig gelöst werden müssen. Mittel- und langfristig geht es aber um gesellschaftliche Integration, Spracherwerb, Ausbildung und Beschäftigung - und viele Fragen: Dürfen Flüchtlinge auch mit unsicherem Aufenthaltsstatus eine Ausbildung absolvieren? Welche Hürden stehen dem entgegen und auf welche Förderangebote können sie zurückgreifen? Welche Erfahrungen aus der lokalen Praxis liegen vor? mehr

24.09.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© bikl.de
Duale Berufsausbildung

Jeder vierte Azubi hat Abitur oder Fachabitur

Ein steigender Anteil der jungen Menschen erwirbt heute eine Studienberechtigung und entscheidet sich anschließend für ein Studium. Doch geht dieser "Akademisierungstrend" zu Lasten der dualen Berufsausbildung? Analysen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zeigen einen Anstieg der Zahl der Studienberechtigten unter den Auszubildenden mit neu abgeschlossenem Ausbildungsvertrag. mehr

21.09.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© BIBB/ES
Umfrage

Hohe Aufgeschlossenheit bei Betrieben - schwierige Kontaktaufnahme

Betriebe stehen der Ausbildung von jungen Erwachsenen, die ihr Studium nicht zu Ende geführt haben, aufgeschlossen gegenüber. Knapp jeder dritte Ausbildungsbetrieb verfügt bereits über Erfahrungen mit der Ausbildung von Studienaussteigern, für drei von vier Unternehmen kommt dies grundsätzlich infrage. mehr

20.08.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Akademisierung

BIBB intensiviert Vernetzung mit Hochschulen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) verstärkt seine Zusammenarbeit mit den Hochschulen in Deutschland. Mit der FernUniversität in Hagen wurde jetzt eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Bei der künftigen Zusammenarbeit stehen insbesondere die Themen "Akademisierung der Berufsbildung" und "Qualifizierung des Ausbildungspersonals" im Mittelpunkt. mehr

16.07.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung