Bundesministerium für Bildung und Forschung RSS-Feed

Meldungen

Worldskills

Berufe-Weltmeister in Berlin

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat anlässlich des Empfangs des Deutschen "WorldSkills"-Teams bei Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin eine positive Bilanz der Berufe-WM gezogen. "Die über 200.000 Besucher und die Teams aus über 50 Nationen hatten in Leipzig das Gefühl, zu Gast bei Freunden zu sein. Die Leistungsbereitschaft und das Engagement der Teilnehmer waren ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass sich berufliche Bildung lohnt." mehr

11.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Beruflsbildung

Deutschland und Lettland kooperieren in der Berufsbildung

Immer mehr Länder zeigen Interessen an einem dualen Ausbildungssystem nach deutschem Vorbild. Es verzahnt Theorie und Praxis auf weltweit einzigartige Weise und schützt Jugendliche vor Arbeitslosigkeit. Nun möchte auch Lettland seine Berufsbildung reformieren. In Anwesenheit von Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichneten daher Vjaceslavs Dombrovskis, lettischer Minister für Bildung und Wissenschaft, und die deutsche Botschafterin in Lettland, Andrea Joana-Maria Wiktorin, gestern Abend in Riga eine Absichtserklärung, in der eine engere Zusammenarbeit zwischen den Bildungsministerien beider Länder im Bereich der Berufsbildung vereinbart wurde. mehr

09.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Statistik

Weiterhin große Nachfrage nach dem "Meister-BAföG"

Im Jahr 2012 erhielten mehr als 168.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Fortbildungen Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Wie das Statistische Bundesamt heute mitteilte, übertrifft die Zahl der Geförderten im Rahmen des so genannten "Meister-BAföG" damit nochmals das hohe Niveau des Vorjahres. mehr

09.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Duale Berufsausbildung

OECD würdigt duale Prinzipien der Berufsbildung

In einer neuen Studie hat die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) das duale Berufsbildungssystem in Deutschland gelobt. Der Übergang von der Schule ins Arbeitsleben verlaufe in Deutschland "bemerkenswert reibungslos", heißt es im neuen Deutschlandbericht der Studie "Skills beyond School". Über 90 Prozent der 15- bis 24-Jährigen hätten 2008 nach Abschluss der Schule eine Beschäftigung gefunden oder ihre Bildungslaufbahn fortsetzen können. Dies sei ein im internationalen Vergleich hoher Prozentsatz. mehr

05.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Qualitätspakts Lehre

Einsatz für gute Studienbedingungen zahlt sich aus

3.000 neue Stellen an 186 Hochschulen in ganz Deutschland - von Professuren über den Mittelbau bis zu technischem und Verwaltungspersonal: das gehört zu den ersten Erfolgen des Qualitätspakts Lehre, dem Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre. mehr

04.07.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Berufsbildungskooperation

Duale Ausbildung ist ein Erfolgsmodell

Die Bundesregierung hat heute ein Strategiepapier für die internationale Berufsbildungskooperation beschlossen. Das Papier zeigt das konzertierte Vorgehen der Bundesregierung in der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit auf mit dem Ziel, nachhaltige Wirkungen in den Partnerländern zu erzielen. mehr

03.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufsweltmeisterschaft wird bildungspolitische Plattform

Deutschland ist Gastgeber und Organisator der in ihrer 60jährigen Geschichte größten Berufsbildungsweltmeisterschaft "Worldskills". Die unter Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel stehende Berufe-WM wird heute von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka im Rahmen einer Zeremonie mit 8000 internationalen Teilnehmern eröffnet. mehr

02.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bildungsministerin Wanka

Zirkusarbeit bildet und fördert Selbstbewusstsein

Bundesbildungsministerin Johann Wanka hat heute zum Auftakt der Sommerreise erstmals ein lokales Bündnis für Bildung besucht und die Arbeit des Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI in Berlin-Marzahn gewürdigt. Das Projekt wird aus dem Programm "Kultur macht stark" des BMBF gefördert. mehr

01.07.2013 Pressemeldung Schule

Ministerin on tour

Wanka startet Sommerreise

Auf ihrer Sommerreise wird Bundesbildungsministerin Johanna Wanka Orte besuchen, an denen verschiedenen Facetten der Bildungsförderung deutlich werden. Vom 1. Juli bis zum 15. Juli wird sie dazu in Schulen, Hochschulen und Ausbildungsstätten in ganz Deutschland zu Gast sein. "Gute Bildung - vom Kindergarten über Schule, Ausbildung und Studium bis zur Weiterbildung - ist der Schlüssel für Teilhabe und sozialen Aufstieg jedes einzelnen Bürgers. Zugleich ist sie die Grundlage für den Erfolg unseres Landes. Denn: Bildung schafft Wohlstand und Wachstum.", sagte Wanka. mehr

28.06.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

20. Sozialerhebung

Schneller ins Studium

Immer junge Leute nehmen unmittelbar nach ihrem Schulabschluss ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule auf. 35 Prozent der Jugendlichen mit einer Hochschulzugangsberechtigung schreiben sich innerhalb von drei Monaten nach ihrem Abschluss für ein Studium ein (2009: 31 Prozent). Das geht aus der 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerkes zur wirtschaftlichen und sozialen Lage von Studierenden in Deutschland hervor, die heute in Berlin vorgestellt wurde. mehr

26.06.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung