Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend RSS-Feed

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ursula von der Leyen
Bundesministerin
Alexanderplatz 6
10178 Berlin
Tel: +49 (0)30 555 - 0
www.bmfsfj.de

Meldungen

Dr. Hermann Kues: "Europäische Allianz für Familien ist fest in Europa etabliert"

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Hermann Kues, hat in seiner heutigen Rede vor den Ausschüssen für Bildung und Kultur, für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter sowie dem Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten des Europäischen Parlaments eine positive Bilanz der deutschen EU-Ratspräsidentschaft gezogen. mehr

26.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Staatssekretär im Bundesfamilienministerium eröffnet Europäisches Jugendtreffen in Berlin

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel kommen junge Menschen aus ganz Europa zum Europäischen Jugendtreffen zum Abschluss der EU-Ratspräsidentschaft nach Berlin. Fünf Tage lang werden sich die rund 300 jungen Künstlerinnen und Künstler mit dem Thema "Unterwegs in Europa: Chancen für junge Menschen, in Europa zu lernen, zu arbeiten und zu leben" befassen. Eröffnet wird das Jugendtreffen heute vom Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Hermann Kues. mehr

25.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Krippenplätze, Pflegezeiten, Umsatzzahlen: Wie sich deutsche Arbeitgeber der Herausforderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie stellen

Die Zahl der Arbeitgeber, die das audit berufundfamilie® als das strategische Managementinstrument zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nutzen, ist in diesem Jahr auf über 500 gestiegen. 191 Unternehmen und Institutionen aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter 25 Hochschulen, haben heute für die Implementierung von familienbewussten Maßnahmen die Zertifikate zum audit berufundfamilie® bzw. zum audit familiengerechte hochschule der berufundfamilie gGmbH - einer Initiative der Hertie-Stiftung - erhalten. Überreicht wurden die Zertifikate in Berlin von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen, und der Parlamentarischen Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, Dagmar Wöhrl, in Vertretung des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos. Bundesministerin Ursula von der Leyen und Bundesminister Glos tragen gemeinsam die Schirmherrschaft für das audit. mehr

19.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Dr. Hermann Kues: "Wir müssen Jungen und älteren Menschen in Deutschland neue Chancen bieten"

"Welche Chancen wir jungen und älteren Menschen in Deutschland bieten ist ein Thema, das uns alle angeht - denn es bestimmt unsere Zukunft", betont der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Hermann Kues, auf dem 15. Kongress der Sozialwirtschaft in Berlin. "Ziel unserer Politik ist es, Rahmenbedingungen zu schaffen, die junge und ältere Menschen in die Lage versetzen, ihre eigene und damit unsere gemeinsame Zukunft aktiv und selbst bestimmt mitzugestalten," so der Staatssekretär weiter. mehr

18.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Sechs Schülerzeitungen mit Sonderpreis des Bundesfamilienministeriums zum Thema Bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet

Mit dem Sonderpreis für Bürgerschaftliches Engagement hat der Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Gerd Hoofe, heute sechs Schülerzeitungen in Berlin ausgezeichnet. Im Plenarsaal des Bundesrates überreichte Hoofe den Gewinnern im Schülerzeitungswettbewerb der Länder die Urkunden und Geldpreise in Höhe von insgesamt 9000 Euro. mehr

15.06.2007 Pressemeldung Schule

Mädchen erfinden die Zukunft

Der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte europäische Wettbewerb "Vision 2027 - Erfinde deine Zukunft" zeichnet heute im Rahmen einer Feierstunde im Zeiss Großplanetarium Berlin die besten technischen Ideen von Mädchen für eine gerechtere und lebenswertere Zukunftsgestaltung aus. 354 Mädchen haben sich mit 195 Einzel- und Gruppeneinsendungen aus dem ganzen Bundesgebiet sowie europäischen Nachbarländern beteiligt. mehr

13.06.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Hermann Kues würdigt das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement: "Zivilgesellschaft braucht starke Partner"

"Die Stärkung der Zivilgesellschaft ist unser aller Anliegen. Die Partner aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft tragen dafür gemeinsam die Verantwortung und müssen eng zusammenarbeiten. Bürgerschaftliches Engagement trägt dazu bei, unserer Gesellschaft ein menschliches Gesicht zu geben; es entwickelt sich immer stärker zum unverzichtbaren 'sozialen Kitt'", erklärt der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Hermann Kues, anlässlich des Empfangs zum fünfjährigen Bestehen des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement (BBE). "Das Bundesnetzwerk hat sich dabei seit seiner Gründung mit einer innovativen Form der Vernetzung breite Anerkennung erworben. Die geleistete Arbeit gilt es heute zu würdigen", so Kues weiter. mehr

05.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Ursula von der Leyen: "Eltern legen besonders viel Wert auf klare Regeln bei der Werteerziehung"

Zwei Drittel der Deutschen (65 Prozent) möchten, dass Kindern bereits im Kindergarten mehr Werte und Orientierung vermittelt werden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. mehr

05.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Ursula von der Leyen: "Nachhaltige Familienpolitik bringt Vorteile für alle"

Eine erfolgreiche Familienpolitik hat positiven Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes und kann volks- und betriebswirtschaftliche Renditen in Milliardenhöhe hervorbringen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), die die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen und der EU-Kommissar für Unternehmen und Industrie, Günter Verheugen, heute in Berlin vorstellen. mehr

04.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Von der Leyen: "Europäische Allianz für Familien auf gutem Weg"

Der Rat für Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Verbraucherschutz (EPSCO), hat in Brüssel unter deutscher Präsidentschaft Schlussfolgerungen zur Umsetzung einer Europäischen Allianz für Familien verabschiedet. "Mit diesem Beschluss zur Umsetzung der Allianz bekennen sich die Mitgliedstaaten zu familienfreundlicher Politik in Europa", sagte die Ratsvorsitzende, Bundesministerin Ursula von der Leyen. mehr

30.05.2007 Pressemeldung