Cornelsen Verlag GmbH RSS-Feed

Der Cornelsen Verlag zählt zu den führenden Anbietern für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Wir stehen für Lehr- und Lernerfolg – mit gedruckten wie mit digitalen Medien. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass guter Unterricht gelingt und Lernende erfolgreich zum Ziel kommen. 

Seit über 70 Jahren ist der Cornelsen Verlag ein verlässlicher Partner in der Welt des Lernens. Zum Unternehmen gehören heute auch so namhafte Verlagsmarken wie Duden Schulbuch, Oldenbourg, Volk und Wissen oder der Verlag an der Ruhr. Mit einem breiten Netz an Autoren, Beratern und Herausgebern entwickeln über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bildungslösungen für Schule, Aus- und private Weiterbildung. 

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse

Meldungen

Cornelsen vergibt Sonderpreis beim Deutschen Lehrerpreis 2014

Besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer und innovative Unterrichtskonzepte sind in Berlin mit dem Deutschen Lehrerpreis 2014 ausgezeichnet worden. Der Cornelsen Verlag hat in diesem Jahr einen Sonderpreis in der Kategorie "Lehrer: Unterricht innovativ" ausgelobt. mehr

02.12.2014 Pressemeldung Schule

© privat

Gegen den "Praxisschock": Wie Lehrkräfte mehr Sicherheit beim Unterrichten erlangen können

Den Unterricht erleben viele Neueinsteiger in den Lehrerberuf als Sprung ins kalte Wasser. Ein Gespür für die vielfältigen Situationen im Klassenzimmer entwickelt jede Lehrerin und jeder Lehrer erst nach und nach. Im Band Unterricht planen, durchführen, reflektieren aus der neuen Reihe Grundwissen Lehrerbildung (Cornelsen) haben Experten nun Handlungsempfehlungen für typische Probleme zusammengestellt. Einige Fragen an Ewald Kiel, Professor für Schulpädagogik und Mitglied des hochkarätigen Autorenteams. mehr

21.11.2014 Pressemeldung Schule

Die Bedeutung von Alltagssituationen für Kinder unter 3 Jahren: ein Gespräch mit der Kita-Expertin Christel van Dieken

Ob beim Essen, Schlafen oder bei der Körperpflege: In der Kita machen kleine Kinder unter 3 Jahren grundlegende Erfahrungen. Die Art und Weise, wie der Alltag in den Einrichtungen abläuft, spielt eine Schlüsselrolle für die kindliche Entwicklung. Pädagogen sollten daher professionell mit den verschiedenen Situationen im Tagesablauf umgehen können. Der neue Film Ganz nah dabei von Christel van Dieken, Expertin für Frühpädagogik, gibt wichtige Hinweise für den Kitaalltag und regt zum Nachdenken an, auch gemeinsam im Kitateam oder mit den Eltern. Einige Fragen an die Autorin. mehr

17.11.2014 Pressemeldung Frühe Bildung

Handyfilme von Español-móvil 2014 im Vorprogramm des Schulfilmfestivals cinescuela in Bonn

Vom 7. bis 21. November 2014 findet im Kino in der Brotfabrik Bonn-Beuel und im LVR-Landes­Museum Bonn zum achten Mal das beliebte spanischsprachige Schulfilmfestival cinescuela statt. Auf dem Programm stehen neun spanische und lateinamerikanische Filme, die in der Originalfassung mit Untertiteln gezeigt werden. Thematische Schwerpunkte in diesem Jahr sind Familie und Migration. Mit im Programm sind auch die sechs Gewinnerfilme des Schülerwettbewerbs Español-móvil 2014 aus Tutzing, Köln, Mönchengladbach, Bremen, Dießen und Willach-Anrath. Sie werden auf der Kinoleinwand als Vorfilme im Festivalprogramm gezeigt. mehr

07.11.2014 Pressemeldung Schule

Worlddidac Award 2014 für Kindergarten-Experimentierkiste von Cornelsen Experimenta

"Anna and Leon experiment with water and air" von Cornelsen Experimenta, die englischsprachige Version von "Anja und Leon experimentieren mit Wasser und Luft" wurde im Rahmen der Worlddidac in Basel mit einem Worlddidac Award ausgezeichnet. mehr

07.11.2014 Pressemeldung Frühe Bildung

Spanische Botschaft und Cornelsen suchen beste Handy-Kurzfilme beim Schülerwettbewerb Español-móvil

"Un día in …" – so lautet das Motto des Handy-Schülerwettbewerbs Español-móvil, den die Bildungsabteilung der spanischen Botschaft zusammen mit dem Cornelsen Verlag ausgeschrieben hat. Schulklassen sowie deren Spanischlehrkräfte aller deutschen Regelschulen sind aufgerufen, ihre kreativen Antworten in einem dreiminütigen Kurzfilm festzuhalten. Die Videos sollen zeigen, wie die Schüler leben und was ihren Alltag ausmacht: Szenen aus der Schule und vom Nachmittag, Freunde, Sport und Hobby – unterhaltsam, spannend, lustig. Was könnte für die spanische Partnerschule oder Freunde interessant sein? mehr

29.10.2014 Pressemeldung Schule

© Bernhard Rein

Bundescup-Sieger von "Spielend Russisch lernen" kommen 2014 aus NRW, Niedersachsen und Thüringen

Der Bundescup "Spielend Russisch lernen" 2014 ist entschieden: Die glücklichen Gewinner sind Emil Strelz und Sophia Meyer vom Gymnasium der Stadt Kerpen – Europaschule. Die beiden 17-jährigen Schüler setzten sich beim Finale im Europa-Park in Rust gegen 15 Teams aus ganz Deutschland durch und reisen zur Belohnung im nächsten Frühjahr für eine Woche nach Moskau und St. Petersburg. mehr

28.10.2014 Pressemeldung Schule

Spielend Russisch lernen im Europa-Park

Nervenstärke ist gefragt, wenn im Europa-Park in Rust bei Freiburg am Wochenende vom 24. bis 26. Oktober das große Finale des Bundescups "Spielend Russisch lernen" stattfindet. 16 Teams aus ganz Deutschland stehen in den Startlöchern, um ihre Russischkenntnisse beim bundesweiten Sprachwettbewerb unter Beweis zu stellen. Auf Einladung von GAZPROM Germania verbringen 32 Schüler und ihre Russischlehrer ein Wochenende in Deutschlands größtem Freizeitpark. Das Siegerteam fliegt für eine Woche nach Moskau und St. Petersburg und auch die Zweit- und Drittplatzierten werden mit einer mehrtägigen Russlandreise belohnt. mehr

21.10.2014 Pressemeldung Schule

Wechsel an der Cornelsenspitze

Nachdem die Neuorganisation der Franz Cornelsen Bildungsgruppe abgeschlossen ist und das Unternehmen auch wirtschaftlich wieder auf einem guten und erfolgreichen Weg ist, hat Dr. Alexander Bob heute den Mitarbeitern der Bildungsgruppe mitgeteilt, dass er das Unternehmen zum Ende des Jahres verlässt und Anfang November aus der Geschäftsführung der Franz Cornelsen Bildungsholding und aus der Geschäftsführung der Cornelsen Schulverlage ausscheidet. mehr

16.10.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Smartphones werden zum Vokabeltrainer

Ganz selbstverständlich gehen Jugendliche und Berufseinsteiger mit den Möglichkeiten der Smartphone-Welt um. Immer öfter werden die Geräte zum Lernen unterwegs genutzt – neuerdings auch zum Vokabellernen passgenau zum Lehrplan. Schülerinnen und Schüler, die ihre Vokabeln via Smartphone lernen möchten haben nun die Möglichkeit dazu: Der Cornelsen Vokabeltrainer ist eine Smartphone-App, mit der die Vokabeln passend zum Schulbuch gelernt werden können – schnell und effektiv mit dem Extratraining vor Prüfungen oder dauerhaft mit dem Tagestraining. mehr

13.10.2014 Pressemeldung Schule