Cornelsen Verlag GmbH RSS-Feed

Der Cornelsen Verlag zählt zu den führenden Anbietern für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Wir stehen für Lehr- und Lernerfolg – mit gedruckten wie mit digitalen Medien. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass guter Unterricht gelingt und Lernende erfolgreich zum Ziel kommen. 

Seit über 70 Jahren ist der Cornelsen Verlag ein verlässlicher Partner in der Welt des Lernens. Zum Unternehmen gehören heute auch so namhafte Verlagsmarken wie Duden Schulbuch, Oldenbourg, Volk und Wissen oder der Verlag an der Ruhr. Mit einem breiten Netz an Autoren, Beratern und Herausgebern entwickeln über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bildungslösungen für Schule, Aus- und private Weiterbildung. 

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse

Meldungen

didacta 2012: Ein Messebesuch wie ein Tag am Meer

Messen müssen nicht anstrengend sein. Das zeigt das Ausstellungskonzept des Cornelsen Verlags auf der didacta 2012 in Hannover. Von weitem schon leuchtet ein sechseinhalb Meter hoher Leuchtturm und weist zur Mitte des 1.200 qm großen Messestandes. Dort warten Strandkörbe, in denen Besucher müde Messefüße auf weißen Meeresstrand betten können. Auf Wunsch lesen ihnen geschulte Sprecher dort live und exklusiv Kurzgeschichten vor. Abgerundet wird das Messevergnügen der besondern Art durch kulinarische Köstlichkeiten aus dem Elsass. Cornelsen gelingt es Bildung zu einem sinnlichen Erlebnis zu machen und dabei individuell über neue Lern- und Unterrichtsmöglichkeiten zu informieren. Der Stand hält Präsentationen auf drei Bühnen bereit. Zusätzlich bieten 50 Berater Navigation und Orientierung durch ein Verlagsprogramm mit 17.000 Titeln. Das Spektrum reicht über alle Fächer, Themen und Schulformen und deckt Lehrwerke, Materialien zum Selbstlernen und zur Unterrichtsvorbereitung sowie Apps, eBooks, Lern-DVDs und Internettools ab. Cornelsen beteiligt sich auch am Projekt *Digitale Schulbücher* des Verbands Bildungsmedien. mehr

16.01.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer

E-Mail, Chat, Wikipedia oder Facebook und Co. sind für Schüler Alltag. Und viele Lehrer nutzen PC und Internet längst für ihre Unterrichtsvorbereitung. Da ist der Schritt zum Einsatz einer Plattform, die auch im Unterricht selbst genutzt werden kann, nicht groß: Im virtuellen Klassenzimmer lo-net² treffen sich mittlerweile bundesweit mehr als eine Million Schüler und Lehrer zum gemeinsamen Lernen und Arbeiten. mehr

15.12.2011 Pressemeldung Schule

Franz Cornelsen Bildungsgruppe künftig mit dreiköpfiger Unternehmensleitung

Die Franz Cornelsen Bildungsgruppe wird künftig von drei Geschäftsführern geleitet. Den Vorsitz der dreiköpfigen Unternehmensleitung übernimmt Dr. Alexander Bob, der bisher gemeinsam mit Dr. Hubertus Schenkel die Unternehmensgruppe als Geschäftsführer der Franz Cornelsen Bildungsholding geführt hat. mehr

09.12.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kieler Meereswissenschaftler veröffentlichen Schulbuch 'Abenteuer Weltmeere'

Kieler Meereswissenschaftler aus dem Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" bringen mit ihrem Schulbuch *Abenteuer Weltmeere* (Cornelsen Verlag, 11,75 Euro) den Ozean in den NaWi-Unterricht. In dem Band für Schülerinnen und Schülern der neunten und zehnten Klassen erklären die Wissenschaftler gemeinsam mit Lehrkräften naturwissenschaftliche Zusammenhänge am Beispiel der Ozeane: Welche Rolle spielen die Weltmeere in unserem Klimasystem? Wie verändern sich die Ozeane? Welche Folgen hat die moderne Fischerei? Wie funktioniert der Golfstrom und was treibt die Meeresströmungen an? Warum sind Ozeane die größten Kohlenstoffspeicher? Mit welchen Messgeräten arbeiten Ozeanografen? – Das sind nur einige der Fragen, denen die renommierten Autoren gemeinsam auf den Grund gehen. Auf insgesamt 64 Seiten haben sie dazu auch spannende Schulexperimente und leicht verständliche Texte für den Unterricht entwickelt. mehr

07.12.2011 Pressemeldung Schule

FrancoMusiques Live! im Dezember 2011

Französischsprachige Musik war noch nie so en vogue wie gerade jetzt. Mit Künstlern wie Zaz, Yelle, Stromae und Sexion d´Assaut erlangt die Sprache Molières die Aufmerksamkeit von Musikliebenden auf der ganzen Welt. Die FrancoMusiques-Tournee präsentiert neue Talente der französischen Musikszene, die im Dezember durch sieben deutsche Städte touren. Seit 2007 werden die FrancoMusiques-CDs jährlich vom Cornelsen Verlag und dem bureau export de la musique française (dem französischen Musikexportbüro) veröffentlicht. Französischlehrkräfte in ganz Deutschland können sie kostenfrei auf [www.cornelsen.de/francomusiques](http://www.cornelsen.de/francomusiques) ordern und im Unterricht nutzen. Denn gibt es einen besseren Weg eine Sprache zu erlernen als durch Musik? mehr

30.11.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Ein Schulbuch als Beitrag zur Integration

An rund 500 Schulen wird in Deutschland islamischer Religionsunterricht angeboten. In einigen Bundesländern soll das Fach bald flächendeckend eingeführt werden. Und erstmals gibt es jetzt für den Grundschulunterricht die passenden Schulbücher. Eine Pionierarbeit, wie der Herausgeber Prof. Bülent Ucar und die Autorin Gül Solgun-Kaps im Interview erläutern. mehr

29.11.2011 Pressemeldung Schule

Russischer November: Cornelsen fördert drei Initiativen um Russischlehrkräfte zu unterstützen

Bereits Anfang November ging mit dem "Finale auf Schalke" der *Bundescup 2011 - Spielend Russisch lernen* zu Ende. Das Deutsch-Russische Forum organisierte das bundesweite Sprachturnier bereits zum vierten Mal, 14 Kultusminister der Länder übernahmen in diesem Jahr die Schirmherrschaft. Insgesamt haben 5.400 Schüler beim Russisch-Cup mitgespielt. Für die Finalisten gab es wertvolle Sachpreise, unter anderem von Cornelsen. mehr

24.11.2011 Pressemeldung Schule

© Stiftung Polytechnische Gesellschaft

"Chemie im Kontext" gewinnt Polytechnik-Preis

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft hat am 22. November in Frankfurt erstmals den mit 70.000 Euro dotierten Polytechnik-Preis für die Didaktik der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) im Senckenberg Naturmuseum verliehen. Mit Professorin Dr. Ilka Parchmann und Professor Dr. Aiso Heinze wurden gleich zwei Fachdidaktiker und Schulbuch-Herausgeber ausgezeichnet, die ihre Unterrichtskonzepte im Cornelsen Verlag veröffentlichen. Professor Dr. Ilka Parchmann (IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik, Kiel) hat für "Chemie im Kontext" den Hauptpreis in Höhe von 50.000 Euro gewonnen. Die zweiten Preise mit jeweils 5.000 Euro gingen unter anderem an: Professor Dr. Aiso Heinze und das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) für das Projekt "Mathe macht stark". Eine unabhängige Auswahlkommission hatte fünf Projekte aus sechzig eingegangenen Vorschlägen ausgewählt. mehr

22.11.2011 Pressemeldung Schule

Wie und wo am besten Spanisch lernen?

Der von der Bildungsabteilung der Spanischen Botschaft zusammen mit dem Cornelsen Verlag ausgeschriebene Schülerwettbewerb *Español-móvil* startet in eine neue Runde: Wie und wo lernen deutsche Schülerinnen und Schüler Spanisch als Fremdsprache am besten? Die nahezu 400.000 Spanischlerner sowie deren 9.000 Lehrkräfte können ihre kreativen Antworten dazu in einem maximal dreiminütigen Handyfilm festhalten. mehr

21.11.2011 Pressemeldung Schule

Deutschlands Sprachen-Könner: Zehn Oberstufenschüler siegen im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Zehn Oberstufenschüler haben sich in der Endrunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen durchgesetzt - und damit einen der traditionsreichsten Schülerwettbewerbe in Deutschland gewonnen. Sie werden nun mit Stipendien und Sprachreisen über den Wettbewerb hinaus gefördert. Die hessische Kultusministerin Dorothea Henzler zeichnete die Preisträger am Montag in Dreieich (bei Frankfurt am Main) aus. mehr

15.11.2011 Pressemeldung Schule