Cornelsen Verlag GmbH RSS-Feed

Der Cornelsen Verlag ist ein Unternehmen der Cornelsen Gruppe. Der Anbieter für Bildungsmedien engagiert sich dafür, Lernenden und Lehrenden bestmögliche Materialien an die Hand zu geben und ihnen ein komfortables, modernes und multimediales Arbeiten und Lernen zu ermöglichen. Franz Cornelsen gründete den Berliner Verlag 1946 mit dem Ziel, einen Beitrag zur internationalen Verständigung zu leisten. Heute zählt Cornelsen zu den führenden Verlagen für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Das Verlagsprogramm umfasst über 23.000 Titel für alle Fächer, Schulformen und Bundesländer – von der frühkindlichen Bildung über Lehr- und Lernsysteme für die weiterführenden Schulen und die beruflichen Schulen bis hin zu Bildungsmedien für die Erwachsen- und die Berufsbildung.

 

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse

Meldungen

© Cornelsen Verlag

Cornelsen eröffnet neues Informationszentrum in München

Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es in München einen neuen Ort, um sich von modernen Formen der Unterrichtsgestaltung inspirieren zu lassen. In der Neuhauser Straße 15a können Lehrkräfte im Cornelsen-Informationszentrum Lehrwerke und Verlagsentwicklungen kennenlernen. mehr

02.01.2019 Pressemeldung Schule

© Cornelsen Verlag

Schulwettbewerb sucht kreative Songideen in französischer Sprache

Der Musikwettbewerb FrancoMusiques wird von der Französischen Botschaft, der Musikagentur Le Bureau Export und dem Cornelsen Verlag initiiert. Mit der Bildungsinitiative wollen die Partner das Interesse für die französische Musik und Sprache stärken. mehr

22.10.2018 Pressemeldung Schule

© Cornelsen Verlag/ Scarlett Werth, Berlin

„Cornelsen EdTech Innovation Days“ zeichnen Expertenteams in Berlin aus

In der Grundschule sollen Kinder lesen, schreiben und rechnen lernen. Genauso wichtig sind Sozial- und Medienkompetenzen sowie die Fähigkeit zur Selbstorganisation. Der Einsatz künstlicher Intelligenz bietet vielversprechende Möglichkeiten, die Kinder beim Lernen zu unterstützen. mehr

12.10.2018 Pressemeldung Schule

© EEPG

„D wie Deutsch“ ist BELMA-Preisträger 2018

Auf der Frankfurter Buchmesse hat der Zusammenschluss der europäischen Bildungsverlage (EEPG) die besten Bildungsmedien Europas bestimmt. Wieder wurde ein Cornelsen-Lehrwerk ausgezeichnet. „D wie Deutsch“ ist Bestes Schulbuch Europas in der Kategorie Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. mehr

11.10.2018 Pressemeldung Schule

© Cornelsen Experimenta/Heise Medien

Spaß an Naturwissenschaften: Panel-Diskussion auf der Maker Faire Hannover

Cornelsen Experimenta und Heise Medien veranstalten zum Schülertag der Maker Faire Hannover am 14. September ab 11:30 Uhr eine Paneldiskussion. Zu dem Thema „Maker-Bewegung – Impulsgeber für grundlegende Bildungsreformen?“ sind Vertreter aus Bildungspolitik, Lehrerausbildung, Fachmedien, Schule und Hochschule eingeladen. mehr

10.09.2018 Pressemeldung

© Intuitive Fotografie/ Philippe Ramakers

Digitales Lernen für Betriebe

Dr. Jan Peter aus dem Moore verstärkt Geschäftsführung der Cornelsen eCademy. Mit ihm erhält das Unternehmen für firmenspezifische Aus- und Weiterbildungsangebote neue Impulse. mehr

03.09.2018 Pressemeldung Schule

© EDUvation 2018

Neue Ideen für Bildung

Cornelsen fördert erstes EDU Weekend in Berlin und sucht den Austausch mit Gründern und Start-ups aus dem Bildungsbereich. mehr

30.08.2018 Pressemeldung Schule

© Cornelsen Experimenta/Heise Medien

„Make Schulwettbewerb 2018“ gestartet

Mehr Experimente, die Spaß machen: Das Make-Magazin und Cornelsen Experimenta kooperieren im schulischen Bereich. Unter dem Motto „Learning by Making“ schreiben die zur Heise-Gruppe gehörende Zeitschrift und die Cornelsen Experimenta GmbH einen Wettbewerb für Tüftler und Bastler im MINT-Bereich aus. mehr

04.07.2018 Pressemeldung Schule

© Engagement Global gGmbH

Auszeichnung: Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“

Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, hat am 21. Juni 2018 in Berlin über 150 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet für ihre Beiträge zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ ausgezeichnet. mehr

26.06.2018 Pressemeldung Schule

© Cornelsen Verlag

fair@school: Drei Schulen für Toleranz, Fairness und Diversität ausgezeichnet

Diversität, Inklusion und ein respektvoller Umgang miteinander – diese Werte möchte der bundesweite Wettbewerb fair@school an Schulen etablieren und fördern. In Berlin fand nun die festliche Preisverleihung statt. mehr

21.06.2018 Pressemeldung Schule