Cornelsen Verlag GmbH RSS-Feed

Der Cornelsen Verlag zählt zu den führenden Anbietern für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Wir stehen für Lehr- und Lernerfolg – mit gedruckten wie mit digitalen Medien. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass guter Unterricht gelingt und Lernende erfolgreich zum Ziel kommen. 

Seit über 70 Jahren ist der Cornelsen Verlag ein verlässlicher Partner in der Welt des Lernens. Zum Unternehmen gehören heute auch so namhafte Verlagsmarken wie Duden Schulbuch, Oldenbourg, Volk und Wissen oder der Verlag an der Ruhr. Mit einem breiten Netz an Autoren, Beratern und Herausgebern entwickeln über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bildungslösungen für Schule, Aus- und private Weiterbildung. 

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse

Meldungen

Sprachentwicklung bei Zweijährigen unterstützen

Zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr entwickelt sich das Sprachvermögen bei Kindern. Die Kleinsten lernen nach und nach, Bilder und Gegenstände, Wörter und Abbildungen miteinander zu verknüpfen und Sätze zu bilden. Sie können plötzlich Zusammenhänge sprachlich darstellen und von Erlebnissen erzählen. Mit den Bänden von Leos Welt der Wörter (Cornelsen Scriptor, je 6,95 Euro) können Eltern die Sprachentwicklung ihrer Kinder ab zwei Jahren unterstützen. mehr

25.02.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

Spielerisch das Sprachvermögen der Jüngsten fördern:

Aktuelle Bildungsstudien haben gezeigt, dass Förderung bereits im frühkindlichen Alter sinnvoll und notwendig sein kann. Die Jüngsten sind neugierig und entdecken jeden Tag Neues und Spannendes. Cornelsen Scriptor ergänzt sein Vorschulprogramm um drei Reihen. mehr

22.02.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

digita Preisregen für Cornelsen in Stuttgart

Alle vier nominierten Produkte aus dem Cornelsen Verlag sind am Messemittwoch mit dem Deutschen Bildungsmedien-Preis digita 2008 ausgezeichnet worden. In der Kategorie Allgemeinbildende Schulen Klasse 5-10 gewann der Schulbuch-Medienverbund Physik interaktiv (Realschule Baden-Württemberg Band 2). Mit einem digita-Sonderpreis würdigte die Jury das Gesamtwerk und die Konzeption der Software-Tools zum Englischlehrwerk English G 21. mehr

22.02.2008 Pressemeldung Schule

Bessere Noten bis zum Sommerendspurt:

Die Zeugnisnote "aufpolieren", endlich den Durchblick in Mathe bekommen, mit lateinischer Grammatik das Kriegsbeil begraben, für den nächsten Diktat- oder Vokabeltest gewappnet sein – für die meisten Kinder und Jugendlichen (ebenso wie für deren Eltern) sind dies erstrebenswerte Projekte im angebrochenen zweiten Schulhalbjahr. Zum Verfestigen und Nacharbeiten des Schulstoffs sowie zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten in Deutsch, Englisch, Mathe, Französisch, Spanisch und Latein gibt es hierfür die Lernvitamin-Software. Die CD-ROM-Reihe aus dem Cornelsen Verlag für sechs Fächer geht den effizienten und direkten Weg und lässt bei Kindern und Jugendlichen der Klassen 4–8 (fast) keine Wünsche mehr offen. Sie konzentriert sich ganz auf das Wesentliche: die passenden Lerninhalte. mehr

21.02.2008 Pressemeldung Schule

© bikl

Wenn Stadtpflanzen ein Kartoffelfeld beackern

Bereits zum zweiten Mal verlieh die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen den mit 15.000 Euro dotierten Cornelsen Förderpreis Zukunft Schule. "Vernetztes Lernen fördern" war das Thema des Wettbewerbs, der unter Schirmherrschaft von Günther Jauch steht und den Dialog zwischen Unterrichtspraxis und Wissenschaft fördern will. Die Stifterin Ruth Cornelsen, Cornelsen-Geschäftsführer Wolf-Rüdiger Feldmann und der Jury-Vorsitzende Prof. Dr. Hilbert Meyer ehrten die vier Siegerteams auf dem forum bildung der didacta in Stuttgart. mehr

20.02.2008 Pressemeldung Schule

class in a box 2007: Das professionelle Softwarepaket für den Unterricht bei Cornelsen

Bundesweit setzen nahezu alle Schulen Microsoft® Office als Standardsoftware für Computer in den Klassenzimmern ein: Ob im Unterricht, bei der Schülerzeitungsredaktion, im Sekretariat oder in der Bibliothek – die Office-Anwendungen sind aus dem Schulalltag nicht wegzudenken. Nun legen die Kooperationspartner Cornelsen und Microsoft mit class in a box 2007 ein aktuelles Softwarepaket für die Schule vor: Zugeschnitten auf die Rahmenlehrpläne der Kultusministerien wird der rechnergestützte Unterrichtsalltag erleichtert – mithilfe von Arbeitsbüchern und didaktischen Begleit- und Übungsmaterialien, die mit den Microsoft® Office 2007-Standardprogrammen verzahnt sind. mehr

20.02.2008 Pressemeldung Schule

Schriftsprache und mathematische Entdeckungstour

Eine liebevoll aus Knetgummi gestaltete 3-D-Lernwelt hält für Grundschulkinder von der ersten bis zur vierten Klasse viele Überraschungen parat: In LolliPop Deutsch/Mathe (Cornelsen Verlag, 9,99 Euro) treffen sie auf Lolli und Pop, zwei sympathische Kobolde, die mit guten Ratschlägen weiterhelfen. Mit ihnen zusammen erforschen sie die Schriftsprache und die Welt der Zahlen. Dank der integrierten Spracherkennung und den im Filmstudio animierten Figuren motivieren zum selbstständigen Lernen. Die Software hält ein vielfältiges Übungsangebot passend zu den Lehrplänen parat. Ein virtueller, persönlicher Assistent steht den Kindern immer zur Verfügung. Mit vielen Hilfsmitteln unterstützt er sie beim Schreiben und Rechnen. Auf Lernzetteln werden spezielle Themen und Lerninhalte bearbeitet. Die pro Klassenstufe erhältlichen DVD-Boxen enthalten je eine DVD für Deutsch und Mathe und sind im Fachhandel erhältlich. mehr

19.02.2008 Pressemeldung Schule

Cornelsen Akademie bietet erstmals Fortbildungsprogramm für Erzieherinnen und Erzieher

Die Anforderungen an Erzieherinnen und Erzieher steigen. Sie sollen die Lust am Lernen fördern, körperliche Fähigkeiten schulen oder Bildungsunterschiede verringern – und das mittels innovativer Lernformen. Unterstützung gibt es bei der Cornelsen Akademie: 2008 startet ein neues Seminarangebot für Erzieherinnen und Erzieher. Das erfolgreiche Fort- und Weiterbildungsprogramm der Cornelsen Akademie vermittelt seit Jahren Methoden-, Fach-, Selbst- und Sozialkompetenz im pädagogischen Bereich. mehr

19.02.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

"Evaluier dich selbst" auf der didacta:

Auch für die Grundschule gibt es seit dem Schuljahr 2005/2006 Bildungsstandards, deren Umsetzung regelmäßig in Vergleichsarbeiten überprüft wird. Wie können Lehrerinnen im Hinblick auf die jährlichen Tests Aus¬sagen über ihren Unterricht und die Entwicklung ihrer Schüler treffen? Darauf geht Professor Dr. Olaf Köller, Direktor des Instituts für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, in der Veranstaltung Evaluier dich selbst, bevor´s ein anderer tut! Vergleichsarbeiten in der Grundschule im Rahmen der didacta ein. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule

Sicher in die zentrale Prüfung gehen:

Viel Zeit bleibt nicht mehr: Regional unterschiedlich terminiert, müssen sich Zehntklässler im Mai/Juni in den Kernfächern zentralen Prüfungen stellen. Ob Abschlussprüfungen der Jahrgangsstufe 10, mittlerer Schulabschluss, zentrale Leistungsüberprüfung oder besondere Leistungsfeststellung – die Begriffe sind so vielfältig wie die Bildungslandschaft in Deutschland und variieren von Bundesland zu Bundesland. Doch egal, wie man es benennen mag, eines ist dennoch klar: Der Erfolg bei der zentralen Abschlussprüfung beziehungsweise Leistungsfeststellung in Klasse 10 entscheidet mit über den eigenen Schulabschluss oder die Startchancen in der Oberstufe. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule