Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) RSS-Feed

Meldungen

Tagung

Chancen und Herausforderungen an die Forschung

Biotechnologie, Supercomputer und Hochenergiephysik – welchen Einfluss die Ergebnisse von Grundlagenforschung auf unsere Gesellschaft haben können, darüber diskutieren mehr als 550 Studierende aus fast hundert Ländern beim Stipendiatentreffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) vom 17. bis 19. April an der Ludwig-Maximilians-Universität München. mehr

17.04.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ranking

Hochschulbildung aus Deutschland weltweit gefragt

Die britische Zeitschrift "Times Higher Education" wird morgen ihr neues "World Reputation Ranking" vorgelegen. Deutschland gehört darin neben den USA und Großbritannien zu den drei Ländern mit den meisten Hochschulen unter den Top 100 des Rankings. Drei Hochschulen sind unter den Top 50, drei weitere unter den Top 100. mehr

12.03.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulstipendien für syrische Studierende: NRW unterstützt Programm des DAAD mit zusätzlichen 1,5 Millionen Euro

Das NRW-Wissenschaftsministerium unterstützt junge Menschen aus Syrien mit einem Hochschulstipendium in Deutschland: Mit 1,5 Millionen Euro finanziert das Land zusätzliche Plätze in dem Stipendienprogramm "Führungskräfte für Syrien", das der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) mit Mitteln des Auswärtigen Amtes aufgelegt hat. Das Auswärtige Amt finanziert bereits 200 Stipendien. Dank der Landesmittel können nun 21 weitere Stipendienplätze an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen vergeben werden. mehr

05.03.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Internationaler Austausch

Weltweiter Austausch mit Erasmus+

Bislang konnten Hochschulen Auslandsaufenthalte mit Erasmus nur in Staaten anbieten, die an dem EU-Programm teilnehmen. Die internationale Dimension im neuen Erasmus+ eröffnet nun erstmals auch Studierenden aus Drittländern die Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums an einer Universität im Erasmus-Raum zu verbringen oder umgekehrt. mehr

20.11.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

DAAD-Studie

Ausländische Studierende fühlen sich in Deutschland wohl

In Deutschland gibt es derzeit 300.000 ausländische Studierende. In einer repräsentativen Studie hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) 11.000 von ihnen gefragt, wie gut sie sich in Deutschland aufgenommen fühlen, weshalb sie sich für eine Hochschule in der Bundesrepublik entschieden haben und was sie für ihre Zukunft planen. Im Rahmen der Vorstellung der Studie teilen Prof. Dr. Maria Böhmer, Staatsministerin im Auswärtigen und Prof. Dr. Margret Wintermantel, Präsidentin des DAAD folgendes mit: mehr

13.11.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Internationaler Austausch

DAAD verstärkt Zusammenarbeit mit Südkorea

DAAD-Präsidentin Prof. Margret Wintermantel eröffnet heute das Zentrum für Deutschland- und Europastudien (ZeDES) in Seoul. Zu seinen Aufgaben gehören Forschungsvorhaben zu Deutschland und Europa und der Informationsaustausch zwischen der Republik Korea und Deutschland. mehr

01.10.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Sonderprogramm

DAAD fördert künftige Führungskräfte für Syrien

Trotz der schwierigen Lage in Syrien hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) auch nach Ausbruch des Konflikts seine Förderprogramme für syrische Akademiker weitergeführt. Nun kann der DAAD mit weiteren Mitteln des Auswärtigen Amts seine Hilfe für Studierende des Landes ausbauen. mehr

24.09.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

DAAD

Ausländische Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sind ein Gewinn für Deutschland

Wie das Statistische Bundesamt heute mitteilt, arbeiten immer mehr ausländische Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen an deutschen Hochschulen. Im Vergleich zum Vorjahr ist ihre Zahl um 2.724 auf 38.015 gestiegen. Sie stellen mittlerweile 10,3 Prozent aller wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiter. Die Zahl der ausländischen Professorinnen und Professoren ist von 2.777 auf 2.883 gestiegen. Sie nehmen einen Anteil von 6,4 Prozent ein. mehr

17.09.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Internationaler Austausch

DAAD wieder ständig in Teheran vertreten

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) vertieft seine traditionell enge Zusammenarbeit mit den Universitäten und akademischen Partnern im Iran. Zentrale Anlaufstelle für die Beratung von Studierenden und Wissenschaftlern ist ein Informationszentrum, das am 14. September in Teheran eröffnet wurde. mehr

16.09.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kasan

Erste deutsche Universität in Russland gegründet

Immer mehr deutsche Hochschulen engagieren sich im Ausland – das Angebot reicht von einzelnen Studiengängen bis zum Aufbau binationaler Hochschulen. Studierende können so einen Abschluss nach deutschen Standards erwerben, ohne ihre Heimat zu verlassen. Nun ist einer bi-nationalen Hochschule mit dem "Deutsch-russischen Institut für innovative Technologien" ("German-Russian Institute of Advanced Technologies", GRIAT) zum ersten Mal der Schritt nach Russland gelungen. mehr

02.09.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung