Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) RSS-Feed

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft in fünf Punkten ...

  • ist die zentrale Förderorganisation für die Forschung in Deutschland,
  • fördert wissenschaftliche Exzellenz durch Wettbewerb,
  • berät Parlamente und Behörden in wissenschaftlichen Fragen,
  • setzt Impulse für die internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit und
  • hat sich die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum Ziel gesetzt.

Meldungen

Positionspapier

DFG zur Zukunft des deutschen Wissenschaftssystems

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat ihre Positionen in der Diskussion um die Zukunft des Wissenschaftssystems in Deutschland formuliert. Die größte Forschungsförderorganisation und zentrale Selbstverwaltungseinrichtung für Wissenschaft in Deutschland stellte am Donnerstag, dem 4. Juli 2013, auf ihrer Jahrespressekonferenz in Berlin dazu ein Positionspapier vor. Dieses war vom Präsidium und Vorstand der DFG erarbeitet und auf der DFG-Jahresversammlung vom 1. bis 3. Juli in Berlin mit Vertreterinnen und Vertretern aus allen Bereichen der Wissenschaft sowie den Geldgebern von Bund und Ländern intensiv diskutiert worden. mehr

04.07.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

DFG:

Weitere Verbesserungen bei Gleichstellung notwendig

Die Gleichstellung an den Hochschulen hat aus Sicht der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) weitere Fortschritte gemacht, die jedoch noch nicht ausreichend sind. Die größte Forschungsförderorganisation und zentrale Selbstverwaltungseinrichtung für die Wissenschaft in Deutschland stellte am Donnerstag, dem 4. Juli 2013, auf ihrer Jahrespressekonferenz die Ergebnisse der Abschlussberichte der DFG-Mitgliedshochschulen zur Umsetzung der 2008 beschlossenen "Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der DFG" vor. mehr

04.07.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Forschung

Demografischer Wandel: Weit mehr als Alter(n)

Der viel zitierte "demografische Wandel" wird häufig mit den ergrauenden Gesellschaften von morgen gleichgesetzt. Dabei ist das Gesicht des Alters und der prognostizierten Altersgesellschaft nur eine Dimension eines umfassenden Veränderungsprozesses. Von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen widmen sich dem Wandel in seiner ganzen Vielschichtigkeit. Vielfältige Einblicke in Forschungsthemen und –arbeiten gibt die DFG nun mit ihren Beiträgen zum "Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance". mehr

30.04.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Auszeichnung

Communicator-Preis 2013 an Metin Tolan

Der diesjährige Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft geht an den Experimentalphysiker Metin Tolan. Der Wissenschaftler von der Technischen Universität Dortmund wird damit für seine vielfältige und besonders originelle Vermittlung physikalischer Fragestellungen und Forschungsergebnisse in die Öffentlichkeit und Medien ausgezeichnet. mehr

17.04.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Nachhaltigkeit

Nachhaltiger Umgang mit Big Data und Small Data

Auch in Wissenschaft und Forschung fallen immer mehr und schneller digitale Daten an. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) will Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von der Assyrologie bis zur Zoologie darin unterstützen, Forschungsdaten effektiver zu nutzen. Der Hauptausschuss von Deutschlands größter Forschungsförderorganisation beschloss jetzt, ein neues Förderprogramm zu starten. Es bezweckt, qualitätsgesicherte Forschungsdaten, die häufig mit großem finanziellen und zeitlichen Aufwand erhoben werden, nachhaltiger zu sichern und für wissenschaftliche Nachnutzer verfügbar zu machen. mehr

20.03.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

DFG-Forschungsprojekt

Holocaust-Edition: Die Quellen sprechen

Auf ungewöhnliche Weise werden in den kommenden Monaten und Jahren zeitgeschichtliche Dokumente aus einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten wissenschaftlichen Großprojekt öffentlich zugänglich gemacht: Der Bayerische Rundfunk startet am Freitag, dem 25. Januar 2013, in Hörfunk und Internet eine "Dokumentarische Höredition" mit dem Titel "Die Quellen sprechen". mehr

24.01.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Forschung

"Twinlife": Weltweit einmalige Studie zu sozialer Ungleichheit

Wie entsteht soziale Ungleichheit? Und wie wirken dabei Gene und Umweltfaktoren zusammen? Zur Klärung dieser Fragen richtet die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ein neues Langfristvorhaben ein. In diesem wollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an den Universitäten Bielefeld und Saarbrücken 4000 Zwillingspaare in unterschiedlichen Lebensabschnitten befragen, umso besser zu verstehen, wie aus individuellen Unterschieden soziale Ungleichheit erwächst. Titel der weltweit einmaligen Studie: "Genetic and Social Causes of Life Chances. Establishing a Genetically Informative, Longitudinal Study of the Life Course and Individual Development (TWINLIFE)". mehr

07.12.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© mathekalender.de
Es weihnachtet

Die Mathe-Adventskalender öffnen wieder ihre Türen

(red/idw). Morgen ist es wieder soweit und die Mathe-Adventskalender des DFG- Forschungszentrums MATHEON und der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) öffnen wieder ihre Türchen. Diesmal gibt es zwei kleine Jubiläen zu feiern: Der MATHEON-Kalender geht zum 10. Mal ins Netz, der DMV-Kalender zum 5. Mal. mehr

30.11.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

DWIH New Delhi eröffnet: Gemeinsamer Auftritt von Wissenschaft und Wirtschaft in Indien

Mit einem gemeinsamen Auftritt wollen die deutsche Wissenschaft und Wirtschaft ihre Präsenz in Indien und die Zusammenarbeit mit ihren indischen Partnern künftig weiter ausbauen. In der indischen Hauptstadt wurde hierzu am Samstag, dem 27. Oktober 2012, das Deutsche Wissenschafts- und Innovationhaus (DWIH) New Delhi eröffnet. In dem vom Auswärtigen Amt (AA) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt vereinen Forschungs- und Förderorganisationen sowie die forschungsaktive Wirtschaft ihre Kräfte. Auf diese Weise wollen sie noch intensiver für den Wissenschafts- und Innovationsstandort Deutschland werben. Beteiligt am DWIH New Delhi sind insgesamt 14 Partner, Koordinatorin des Konsortiums ist die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG). mehr

29.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Mathematik

DFG zeichnet Münchner Mathematikerin für Forschungen zum Langlands-Programm aus

Für ihre hervorragenden Arbeiten auf dem Gebiet der arithmetischen algebraischen Geometrie zeichnet die DFG in diesem Jahr die Münchner Mathematikerin Eva Viehmann mit dem von Kaven-Ehrenpreis für Mathematik aus. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wird bereits zum achten Mal verliehen und im Rahmen der Eröffnung der Jahrestagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) am 17. September 2012 in Saarbrücken überreicht. mehr

03.09.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung