Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Schaffung von türkischsprachigen Schulen und Universitäten

(hib/HAU) Wie die Bundesregierung die Vorschläge des türkischen Ministerpräsidenten Recer Tayyip Erdogan zur Schaffung von türkischsprachigen Schulen und Universitäten in Deutschland bewertet möchte die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage [(16/8228)](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/082/1608228.pdf) wissen. mehr

05.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

KMK-Präsidentin will Eltern schon im Kindergarten mehr einbinden

(hib/SKE) Die Kultusministerkonferenz will keine überflüssige Veranstaltung sein, sondern dazu beitragen, die Bildung in Kindergarten, Schule, Berufsausbildung und Hochschule zu verbessern. Das machte die KMK-Präsidentin, Annegret Kramp-Karrenbauer, während einer Sitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwochvormittag deutlich. mehr

05.03.2008 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

Im Bundestag notiert: Jugendkriminalität

(hib/HAU) Äußerungen der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Maria Böhmer (CDU), zur Jugendkriminalität stellt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in den Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage ([16/8270](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/082/1608270.pdf)). mehr

05.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Ausbildungsbausteine sollen bald erprobt werden

(hib/SKE) In absehbarer Zeit sollen so genannte Ausbildungsbausteine in Modellprojekten erprobt werden. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort ([16/8167](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/081/1608167.pdf)) auf die Kleine Anfrage der Linksfraktion ([16/7945](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/079/1607945.pdf)) schreibt, müssten die Details zu den Projekten aber noch mit Ländern, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden abgesprochen werden. mehr

05.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bundeswehr berät in Gebäuden einiger Agenturen für Arbeit

(hib/COL) In den Gebäuden einiger Agenturen für Arbeit gibt es feste Beratungsstellen und etablierte Sprechstunden der Bundeswehr. Das bestätigt die Bundesregierung in ihrer Antwort ([16/8285](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/082/1608285.pdf)) auf eine Kleine Anfrage ([16/8012](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/080/1608012.pdf)) der Fraktion die Linke. mehr

05.03.2008 Pressemeldung

Liberale: Studenten brauchen bessere Finanzberatung

(hib/SKE) Die FDP-Fraktion fordert in einem Antrag ([16/8196](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/081/1608196.pdf)) ein Konzept zur frühzeitigen Finanzierungsberatung von Studenten. Potentielle Studenten sollten schon vor Studienbeginn individuelle Finanzierungspläne erhalten können, die öffentliche und private Unterstützung berücksichtigen. Darin sollten insbesondere Darlehen, Kredite und Stipendien einbezogen werden. mehr

05.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Sperrungsverfügungen im Internet

(hib/VOM) Sperrungsverfügungen im Internet hat die FDP-Fraktion zum Gegenstand einer Kleine Anfrage ([16/8287](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/082/1608287.pdf)) gemacht. mehr

04.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Regierung: Finanzielle Situation der deutschen Auslandsschulen "befriedigend"

(hib/BOB) Insgesamt ist die finanzielle Situation der 117 deutschen Auslandsschulen nach Einschätzung der Bundesregierung "befriedigend". mehr

26.02.2008 Pressemeldung Schule

Grüne kritisieren Integrationspolitik der Bundesregierung

(hib/HAU) Nach Ansicht der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen besteht bei der Integrationspolitik der Bundesregierung eine große Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit. In einem Antrag ([16/8183](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/081/1608183.pdf)), der am Freitag im Bundestag diskutiert wird, stellen die Abgeordneten daher ein eigenes gesamtstaatliches Integrationskonzept vor. mehr

22.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Linke: Schneller Internetanschluss soll Grundversorgung werden

(hib/VOM) Die Linksfraktion fordert die Bundesregierung in einem Antrag ([16/8195](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/081/1608178.pdf)) auf, durch gesetzliche Änderungen dafür zu sorgen, dass ein Internetanschluss mit schneller Übertragungsrate zum so genannten Universaldienst gezählt wird. Der Universaldienst umfasst die flächendeckende Grundversorgung, die jedem Bürger als Mindeststandard zusteht. mehr

22.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft