Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Regierung will nach wie vor das Hochschulrahmengesetz aufheben

(hib/SKE) Die Bundesregierung sieht auch nach der Anhörung am 12. November 2007 im Bildungsausschuss des Bundestages keinen Anlass, den Gesetzentwurf zur Aufhebung des Hochschulrahmengesetzes zurückzuziehen. mehr

09.01.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Linksfraktion fragt nach Maßnahmen gegen Kinderarmut

(hib/HAU) Die Ursachen und Folgen von Armut bei Kindern und Jugendlichen thematisiert die Fraktion Die Linke in einer Großen Anfrage ([16/7582](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/075/1607582.pdf)). mehr

09.01.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

FDP: Wissenschaftsjahr Mathematik 2008 mit Sonderaktionen unterstützen

(hib/SKE) Die Bundesregierung soll nach dem Willen der FDP das Wissenschaftsjahr Mathematik 2008 nutzen, um die Menschen für Mathematik zu begeistern. mehr

09.01.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Rechtsanspruch auf berufliche Weiterbildung verlangt

(hib/MPI) Die Fraktion Die Linke fordert die Bundesregierung auf, für Erwerbslose einen Rechtsanspruch auf berufliche Weiterbildung zu formulieren. Auch Nichtleistungsbezieher müssten einbezogen werden, schreiben die Abgeordneten in ihrem Antrag ([16/7527](http://dip.bundestag.de/btd/16/075/1607527.pdf)). Für Erwerbslose ohne Berufsabschluss müsse die Möglichkeit bestehen, einen solchen nachzuholen. mehr

21.12.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutsche Welle plant Bildungsprogramme für Afrika

(hib/SKE) Die Deutsche Welle will ihr Angebot auf dem afrikanischen Kontinent, in Lateinamerika und Afghanistan weiter ausbauen. In einer Unterrichtung [(16/7253)](http://dip.bundestag.de/btd/16/072/1607253.pdf) heißt es, das Radio sei das meistgenutzte Medium in Subsahara-Afrika und daher bedeutend bei der Vermittlung von Bildungsinhalten. mehr

19.12.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Abschaffung des Hochschulrahmengesetzes

Berlin: (hib/SKE) Ob die Bundesregierung weiter an der Abschaffung des Hochschulrahmengesetzes zum Oktober 2008 festhält, will die Fraktion Die Linke mit einer Kleinen Anfrage [(16/7420)](http://dip.bundestag.de/btd/16/074/1607420.pdf) herausfinden. mehr

17.12.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Grüne: Regierung muss die Bedingungen für Bildung verbessern

(hib/SKE) Bündnis 90/Die Grünen fordern in einem Antrag ([16/7465](http://dip.bundestag.de/btd/16/074/1607465.pdf)), der am heutigen Donnerstag im Bundestag behandelt wird, ein gesetzlich verankertes Recht auf einen Krippenplatz ab dem ersten Lebensjahr. mehr

13.12.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Im Bundestag notiert: Finanzierung von Forschungsvorhaben und -einrichtungen

(hib/AW) Nach der Finanzierung von Forschungsvorhaben und -einrichtungen in Nordrhein-Westfalen durch das Bundesverteidigungsministerium erkundigt sich die Linksfraktion in einer Kleinen Anfrage ([16/7386](http://dip.bundestag.de/btd/16/073/1607386.pdf)). mehr

12.12.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Fraktionen über den Wert von Hochschul-Globalhaushalten uneins

(hib/SKE) Die Exzellenzinitiative ist noch lange nicht genug. In dieser Einschätzung waren sich der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Prof. Matthias Kleiner, und die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwochmorgen einig. Durch die Hochschullandschaft "ist wirklich dieser vielzitierte Ruck gegangen", so Kleiner. Die Initiative habe aber auch Schwächen aufgezeigt, zum Beispiel bei der Nachwuchsförderung. Vor allem sei die Finanzlage der Universitäten nicht besser geworden. "Das gilt insbesondere für die Lehre, aber auch für die Forschung, wenn man von Drittmitteln absieht", sagte Kleiner. Auch die Forschungsprämie lobte er, die die Zusammenarbeit von Wissenschaftlern mit kleinen und mittleren Unternehmen fördern soll. Die tatsächlichen Kosten der Projekte überstiegen aber oft die Prämie, so dass sie mittelfristig erhöht werden müsse. mehr

12.12.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Gesetzesänderungen und eine neue PISA-Studie sollen Kultur fördern

(hib/SKE) 465 Handlungsempfehlungen an alle Beteiligten, vom Bund über Kommunen bis hin zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk, hat die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" in ihrem Schlussbericht [(16/7000)](http://dip.bundestag.de/btd/16/070/1607000.pdf) vorgelegt. Neben der schon im Zwischenbericht vor zwei Jahren bekannt gemachten Forderung, Kultur als Staatsziel ins Grundgesetz aufzunehmen, gibt es detaillierte Vorschläge zu juristischen Fragen, etwa zum Urheberrecht und Arbeitszeitgesetz, aber auch zum Vereinsrecht und zur Künstlersozialversicherung. mehr

12.12.2007 Pressemeldung Schule