Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Bundestag

Wie steht es um die Vergabepraxis bei Bildungsmaßnahmen?

(hib/CHE) Die Fraktion Die Linke hat eine Kleine Anfrage [(18/3118)](http://dip.bundestag.de/btd/18/031/1803118.pdf) zur Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen (Aus- und Weiterbildungsprogramme) durch die Bundesagentur für Arbeit gestellt. mehr

12.11.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bundestag

Inklusion: Anträge finden keine Mehrheit

(hib/CHE) Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke konnten sich mit ihren Vorschlägen zur Umsetzung eines Bundesteilhabegesetzes und weiterer Maßnahmen zur gesellschaftlichen Inklusion von Menschen mit Behinderungen nicht durchsetzen. Am Mittwochmorgen lehnte der Ausschuss für Arbeit und Soziales die vier Anträge ([18/1949](http://dip.bundestag.de/btd/18/019/1801949.pdf); [18/972](http://dip.bundestag.de/btd/18/009/1800972.pdf); [18/977](http://dip.bundestag.de/btd/18/009/1800977.pdf); [18/2878](http://dip.bundestag.de/btd/18/028/1802878.pdf)) der Oppositionsfraktionen mit der Stimmen der Koalitionsfraktionen ab. mehr

12.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Übereinkommen zum Schutz von Kindern

(hib/JBB) Die Bundesregierung will das Übereinkommen des Europarates zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und Missbrauch ratifizieren und hat zu diesem Zweck einen entsprechenden Gesetzentwurf [(18/3122)](http://dip.bundestag.de/btd/18/031/1803122.pdf) vorgelegt. mehr

11.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Mehr Teilhabe von Behinderten

(hib/CHE) Die Forderungen von Linken und Grünen nach einer umfassenden Reform der Teilhabeleistungen für Menschen mit Behinderungen stoßen bei Sachverständigen auf ein geteiltes Echo. In der Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales zu vier Anträgen ([18/1949](http://dip.bundestag.de/btd/18/019/1801949.pdf); [18/972](http://dip.bundestag.de/btd/18/009/1800972.pdf); [18/977](http://dip.bundestag.de/btd/18/009/1800977.pdf); [18/2878](http://dip.bundestag.de/btd/18/028/1802878.pdf)) der beiden Fraktionen sah zwar eine Mehrheit der Sachverständigen Reformbedarf. Die Teilhabe von Behinderten müsse deutlich verbessert werden, so die überwiegende Meinung. mehr

10.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Experten: Mehr Geld für Kita-Qualität

(hib/AW) Der Bund soll sich finanziell stärker engagieren, um die Qualität in der Kindertagesbetreuung zu steigern. Dies war das einhellige Votum einer öffentlichen Anhörung des Familienausschusses am Montag. mehr

10.11.2014 Pressemeldung Frühe Bildung

Statistik

Wenige Tischlerinnen in Deutschland

(hib/HLE). - Im Tischlerberuf gibt es nur wenige Frauen. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort ([18/2983](http://dip.bundestag.de/btd/18/029/1802983.pdf)) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ([18/2798](http://dip.bundestag.de/btd/18/027/1802798.pdf)) schreibt, schlossen im vergangenen Jahr 815 Frauen Ausbildungsverträge für den Tischlerberuf ab. mehr

06.11.2014 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Bundestag

Grünes Licht für Elterngeld Plus

(hib/AW) Der Familienausschuss hat den Weg frei gemacht für die Einführung des Elterngeld Plus und eine weitere Flexibilisierung der Elternzeit. Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD sowie der Stimmen von Bündnis 90/Die Grünen billigte der Ausschuss den Gesetzentwurf der Bundesregierung [(18/2583)](http://dip.bundestag.de/btd/18/025/1802583.pdf) in einer allerdings leicht geänderten Fassung. Die Linksfraktion enthielt sich der Stimme. mehr

05.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Bundestag

Schwerpunkte Bildungshaushalt 2015

(hib/ROL) Auch wenn im Haushaltsentwurf 2015 für den Etat Bildung und Forschung (Einzelplan 30) 1,2 Milliarden Euro mehr eingeplant sind als für das Jahr 2014, zeigte sich die Opposition in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwochvormittag im Berliner Paul-Löbe-Haus mit der Verwendung der geplanten Mittel von insgesamt über 15,3 Milliarden Euro nicht in allen Punkten einverstanden. mehr

05.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Diskussion über Bildungshaushalt 2015

(hib/ROL) Auch wenn im Haushaltsentwurf 2015 für den Etat Bildung und Forschung (Einzelplan 30) 1,2 Milliarden Euro mehr eingeplant sind als für das Jahr 2014, zeigte sich die Opposition in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Mittwochvormittag im Berliner Paul-Löbe-Haus mit der Verwendung der geplanten Mittel von insgesamt über 15,3 Milliarden Euro nicht in allen Punkten einverstanden. mehr

05.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Kooperationsverbot auf dem Prüfstand

(hib/ROL) Die von der Bundesregierung angestrebte Aufhebung des Kooperationsverbotes des Bundes mit den Ländern in der Wissenschaft stößt bei Experten auf ein positives Echo. Einigen der Sachverständigen ging dies während einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung am Montag zum "Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 91b)" [(18/2710)](http://dip.bundestag.de/btd/18/027/1802710.pdf) jedoch nicht weit genug, sie forderten eine Aufhebung auch für den Bildungsbereich. Neben dem Gesetzentwurf der Bundesregierung lagen der Anhörung Anträge der Fraktionen Die Linke [(18/588) ](http://dip.bundestag.de/btd/18/005/1800588.pdf) und Bündnis 90/Die Grünen [(18/2747)](http://dip.bundestag.de/btd/18/027/1802747.pdf) zugrunde. mehr

03.11.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft