Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Bundestag

Bundesrat will gesetzlich garantierte Förderung von Auslandsschulen ausweiten

(hib/AHE) Der Bundesrat drängt auf Änderungen beim Auslandsschulgesetz. Durch die Regelungen im Gesetzentwurf der Bundesregierung [d(17/13058)](http://dip.bundestag.de/btd/17/130/1713058.pdf) würden nur etwa 45 von 140 Auslandsschulen eine gesetzlich garantierte Förderung erhalten, der "große Rest" würde hingegen "nach wie vor über Zuwendungsrecht finanziert", heißt es in einer als Unterrichtung vorliegenden Stellungnahme der Länderkammer [(17/13618)](http://dip.bundestag.de/btd/17/136/1713618.pdf). mehr

31.05.2013 Pressemeldung Schule

Im Bundestag notiert:

Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland

(hib/CHE) Die SPD-Fraktion hat die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland zum Thema einer Kleinen Anfrage [(17/13585)](http://dip.bundestag.de/btd/17/135/1713585.pdf) gemacht. mehr

28.05.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Bundesrat will Betreuungsgeld rückgängig machen

(hib/AW) Der Bundesrat spricht sich gegen die Einführung des Betreuungsgeldes aus. Mit einem entsprechenden Gesetzentwurf [(17/13112)](http://dip.bundestag.de/btd/17/131/1713112.pdf), den die Länderkammer in ihrer Sitzung am 22. März dieses Jahres mehrheitlich verabschiedete, soll das Gesetz zur Einführung des Betreuungsgeldes wieder aufgehoben werden. mehr

28.05.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Bundestag

Grüne fordern Reformen bei beruflicher Bildung

(hib/ROL) Nur zwei Drittel der Bewerber erhalten im ersten Jahr ihrer Suche einen Ausbildungsvertrag, die anderen bleiben zunächst im sogenannten Übergangssystem hängen. Im Jahr 2012 fanden rund 266.700 junge Menschen nach der allgemeinbildenden Schule keinen Lehrplatz, sondern verbrachten wertvolle Lebenszeit in "Bildungsgängen", Praktika und anderen Einstiegsangeboten, schreiben die Grünen in ihrem Antrag "Bildungschancen im Lebensverlauf verbessern - Berufliche Ausbildung Stärken" [(17/13554)](http://dip.bundestag.de/btd/17/135/1713554.pdf). mehr

28.05.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutscher Bundestag

SPD will bessere Ausbildung in der Hotelbranche

(hib/CHE). Die SPD-Fraktion verlangt, die Ausbildungssituation im Hotel- und Gaststättengewerbe zu verbessern. In einem entsprechenden Antrag ([17/13549](http://dip.bundestag.de/btd/17/135/1713549.pdf)) fordert sie von der Bundesregierung einen Gesetzentwurf, um die Regelungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes wirksam durchzusetzen und Missstände zu sanktionieren. mehr

27.05.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutscher Bundestag

Neuregelung zur Nutzung verwaister und vergriffener Werke

(hib/KOS) Die Regierung will das Urheberrechtsgesetz ändern, um die Veröffentlichung von Werken zu ermöglichen, deren Rechtsinhaber unbekannt sind. Zudem soll Autoren, die für Periodika mit überwiegend öffentlicher Förderung wissenschaftliche Texte schreiben, ein Zweitverwertungsrecht zugestanden werden. mehr

24.05.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

SPD fordert Konsequenzen aus dem 14. Kinder- und Jugendbericht

(hib/AW) Die SPD-Fraktion fordert die Bundesregierung auf, die Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern und entsprechende Konsequenten aus dem 14. Kinder- und Jugendbericht zu ziehen. mehr

16.05.2013 Pressemeldung Schule

Deutscher Bundestag

Bündnis 90/Die Grünen wollen Netzneutralität gesetzlich festschreiben

(hib/HLE). IP-Datenpakete sollen im Internet grundsätzlich gleichberechtigt und diskriminierungsfrei behandelt werden. Dies fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag ([17/13466](http://dip.bundestag.de/btd/17/134/1713466.pdf)). mehr

16.05.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Nur mittelmäßige Standards bei deutschen Kitas

(hib/ldi). Über die Qualität von Bildungseinrichtungen diskutierte die Kinderkommission des Deutschen Bundestages am Mittwochnachmittag in einer nichtöffentlichen Expertenanhörung. mehr

16.05.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Deutscher Bundestag

SPD legt Antrag zu Bildungschancen vor

(hib/ROL). Trotz der großen Anstrengungen von Bund, Ländern und Gemeinden nach dem "PISA- Schock" im Jahr 2000 gelingt es auch heute noch nicht, allen jungen Menschen die gleichen Chancen auf eine erfolgreiche Bildungskarriere zu eröffnen. "Das deutsche Bildungswesen ist gut, aber nicht gut genug", schreibt die SPD in ihrem Antrag "Projekt Zukunft - Deutschland 2020 - Bildungschancen mit guten Ganztagsschulen für alle verbessern" ([17/13482](http://dip.bundestag.de/btd/17/134/1713482.pdf)). mehr

15.05.2013 Pressemeldung Schule