Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Bundestag

Grünen-Antrag für bessere Teilhabe Behinderter im Bildungswesen

(hib/ROL) Seit Jahrzehnten kämpfen Behinderte für ein selbstbestimmtes Leben und eine gleichberechtigte Teilhabe am sozialen, kulturellen und politischen Leben. Trotzdem leiden sie noch heute unter mangelnder Einbindung oder Inklusion, wie es in der Pädagogik heißt. Das wesentliche Prinzip der Inklusion ist die Wertschätzung der Diversität (Vielfalt). Die Grünen schreiben in ihrem Antrag "Zusammen lernen – Recht auf inklusive Bildung bundesweit umsetzen" [(17/11163) ](http://dip.bundestag.de/btd/17/111/1711163.pdf) der Leitspruch der Bewegung hat noch immer Gültigkeit: "Der Mensch ist nicht behindert, er wird behindert!". Inklusion sei ein Menschenrecht. mehr

25.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Bundestag

Drittes Fakultativprogramm über die Rechte des Kindes soll ratifiziert werden

(hib/AW). Deutschland soll das dritte Fakultativprogramm über die Rechte des Kindes vom 19. Dezember 2011 ratifizieren. Die Bundesregierung legte dem Bundestag einen entsprechenden Gesetzentwurf ([17/10916](http://dip.bundestag.de/btd/17/109/1710916.pdf)) vor Mit dem dritten Fakultativprotokoll wird ein Individualbeschwerdeverfahren eingerichtet. mehr

24.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Bundestag

Grüne wollen mehr Teilhabe bei Bildung

(hib/ROL) - Der Erfolg in der Bildung hängt in keinem anderen OECD-Land so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Das macht laut der Fraktion der Grünen der Bericht "Bildung in Deutschland 2012" deutlich. mehr

23.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Bundestag

Linke wollen Promotionsverfahren transparenter gestalten

(hib/ROL) - Das Promotionswesen in Deutschland muss reformiert werden. Das fordert die Linke in ihrem Antrag "Arbeitsbedingungen und Berufsperspektiven von Promovierenden verbessern" ([17/11044](http://dip.bundestag.de/btd/17/110/1711044.pdf)). Schätzungen im Rahmen des Bundesberichtes Wissenschaftlicher Nachwuchs gingen davon aus, dass etwa zwei Drittel der angestrebten Promotionen nicht erfolgreich abgeschlossen würden. Auch seien die Einkommensverhältnisse der Promovierenden oftmals "prekär". mehr

23.10.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutscher Bundestag

Kooperation der Bundeswehr mit der Jugendzeitschrift "Bravo"

(hib/AW) - Die Fraktion Die Linke fordert Auskunft über die Kooperation der Bundeswehr mit der Jugendzeitschrift "Bravo", in der die Bundeswehr für die Teilnahme von Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren an einem "BW-Adventure Camp" wirbt. mehr

23.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Bundestag

Grüne fordern Transparenz bei der Finanzierung des Wissenschaftssystems

(hib/ROL) - Der Wissenschaftsbereich soll nach Ansicht der Grünen transparenter werden. Die Fraktion fordert in ihrem Antrag "Transparenz als verbindliches Grundprinzip in der öffentlich finanzierten Wissenschaft verankern" (17/11029), dass die Bundesregierung gemeinsam mit den Bundesländern, Wissenschaftsorganisationen und im Dialog mit den Hochschulen dieses Ziel verfolgt und verbindlich fest schreibt. mehr

23.10.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Föderalismus

Regierung will Kooperation von Bund und Ländern bei Hochschulförderung erweitern

(hib/AW) - Die Bundesregierungen will die verfassungsrechtlichen Möglichkeiten für eine Kooperation von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich erweitern. Der entsprechende Gesetzesentwurf ([17/10956](http://dip.bundestag.de/btd/17/109/1710956.pdf)) sieht eine Änderung des Grundgesetzartikels 91b vor, um auch die institutionelle Förderung von Hochschulen durch den Bund zu ermöglichen. mehr

19.10.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutscher Bundestag

Mehr Beteiligung von Kindern auf kommunaler Ebene

(hib/ldi) - Bei der Frage nach Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen gehe es auch um die Frage der Zukunft unserer Demokratie. Das ist das Ergebnis eines nichtöffentlichen Expertengesprächs der Kinderkommission am Mittwochnachmittag. Denn Demokratie müsse erlernt werden, sagte Ulla Bundrock-Muhs vom Bundesverband Anwalt des Kindes. mehr

18.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Das duale Ausbildungssystem ist die Versicherung der Jugendlichen

(hib/ROL) Das deutsche Modell der Berufsbildung wird in Europa immer beliebter: "Das gute ausgebaute System der beruflichen Bildung gilt traditionell als Garant für die Heranziehung qualifizierter Arbeitskräfte und eine niedrige Jugendarbeitslosigkeit", schreibt die Europäische Kommission in der Bewertung zum Nationalen Reformprogramm 2012. mehr

17.10.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutscher Bundestag

Letzte Beratung des Rekordhaushalts für Bildung und Forschung

(hib/ROL) - In der abschließenden Haushaltsberatung zum Etat des Bundesministeriums für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung waren sich alle Fraktionen weitgehend einig: Der Mittelzuwachs um 811 Millionen Euro auf nunmehr 13,7 Milliarden Euro sei anerkennenswert. Die FDP sprach von einem "Megahaushalt". Allerdings bezweifelten die Grünen die Nachhaltigkeit des Haushaltes und die Linke sagte, man müsse sich immer fragen, in welche Richtung die Mittel fließen. mehr

17.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft